2 schwarze Halbperser ca. 5-6 Jahre suchen!! (können auch einzeln abgegeben werden)

Weidenkätzchen

Weidenkätzchen

Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2011
Beiträge
34
Ort
Lüneburger Heide
Zwei Halbperser (ca. 5-6 Jahre alt) suchen ein neues zuhause.
Sie haben bis vor einigen Tagen in einem Haus mit Garten und unbegrenztem Freigang gelebt.
Ihre ehemalige Besitzerin musste aus privaten Gründen nun mit ihnen, drei Kleinkindern und einem Hund in eine kleine Wohnung ohne möglichen Freigang umziehen.
Das gefällt den beiden verständlicher Weise absolut nicht und darum sind sie nun als Pfleglinge zu mir gezogen.

Die beiden sind wie gesagt pechschwarze Halbperser mit großen gelben Augen.
Sie haben von der Dichte her das typische weiche Fell einer Perserkatze, allerdings nicht ganz so lange Haare.
Das Gesicht ist auch absolut süß :)

Charakterlich wurde uns der Kater als liebender Freigänger beschrieben der aber regelmäßig zum essen und kuscheln nach Hause kommt.
Ich kann das eigentlich bestätigen, er ist nun grade einen Tag bei uns und schmust und schnurrt wie ein Weltmeister.

Was man von der Katze leider noch nicht behaupten kann, sie hat sich noch gar nicht rausgetraut was ich aber auch verstehen kann da sie mit einem sehr verklebten Fell zu uns kam und wir sie so erst mal scheren lassen mussten.
Zu ihr kann ich also erst mal nur sagen was mir so weitergegeben wurde.
Sie ist eher eine etwas eigene Katze die ihre Ruhe wünscht und sich höchstens eine feste Bezugsperson sucht.
Auch sie möchte Freigang ist aber wesentlich mehr zu Hause als ihr Bruder.

Die beiden Suchen nun also einen Endplatz mit ruhigem Freigang und ganz lieben Besitzern :)
Uns wurde gesagt das die Beiden wohl auch getrennt werden können, allerdings nur wenn im neuen Heim schon mindestens eine Katze vorhanden ist.
Sie sind Hunde und Kinder gewöhnt.
Vermittlung gegen Schutzvertrag und Gebühr.
Die zwei befinden sich momentan in der Nähe von Soltau auf der Lüneburger Heide.
Weitere Infos folgen wenn wir die beiden besser kennen :)

Momentan kann ich leider nur Bilder vom Kater liefern, seine Schwester sieht ihm aber unglaublich ähnlich :)

183430_198834413477096_100000516170213_717465_7250367_n.jpg


183135_198834680143736_100000516170213_717468_5601832_n.jpg


182423_198834000143804_100000516170213_717464_1698523_a.jpg
 
Werbung:
D

Danny67

Forenprofi
Mitglied seit
29. November 2009
Beiträge
1.180
Ort
Kreis Ludwigsburg/Ba-Wü.
Oh mann .... wieder so ein Schicksal .....

Ich würde sie nicht getrennt abgeben ..... die zwei kennen sich seit der Geburt, da würde wirklich nur jemand in Frage kommen, der beide nimmt.

Die Vorbesitzerin scheint mit dem Mädchen überfordert gewesen zu sein, wenn Du das so mit dem Fell beschreibst.
Dann war es ein Haushalt mit 3 Kleinkindern und Hund, da kann natürlich von Ruhe keine Rede sein.....

Hoffentlich findet sich jemand - ich drück Euch die Daumen.
 
Weidenkätzchen

Weidenkätzchen

Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2011
Beiträge
34
Ort
Lüneburger Heide
Vielen lieben Dank :)
Ja... Kinder mit Kaugummi und Klebestoffen sollte man im Auge behalten.
Ich werd einfach mal abwarten wie die zwei sich so entwickeln :)
Ich glaube nämlich das die kleine Maus auch ein ganz lieber Schatz ist wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat :pink-heart:
 
D

Danny67

Forenprofi
Mitglied seit
29. November 2009
Beiträge
1.180
Ort
Kreis Ludwigsburg/Ba-Wü.
Vielen lieben Dank :)
Ja... Kinder mit Kaugummi und Klebestoffen sollte man im Auge behalten.
Ich werd einfach mal abwarten wie die zwei sich so entwickeln :)
Ich glaube nämlich das die kleine Maus auch ein ganz lieber Schatz ist wenn sie erstmal Vertrauen gefasst hat :pink-heart:

Ernsthaft???? :eek:

Also das ist ja wohl das Allerletzte ..... :mad:

Mensch, die arme Maus ......
 
Weidenkätzchen

Weidenkätzchen

Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2011
Beiträge
34
Ort
Lüneburger Heide
Ja, das ist leider mein Ernst :(
... somit sitzt sie auch noch immer unterm Bett und bewegt sich keinen Meter :(

Zum Kater kann ich nun sagen das er wirklich ein ganz lieber, anhänglicher und schmusiger Schatz ist, sobald ich das Zimmer betrete kommt er mauzend auf mich zu und will auf den Arm genommen werden :pink-heart:
 
Chaitana

Chaitana

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2010
Beiträge
1.163
Ort
Mönchengladbach
Er ist auf jeden Fall schonmal ein wunderschöner Katermann- und wenn seine Schwester ein wenig auftaut bestimmt auch.
Er war bestimmt soviel draußen, um den Kaugummi und Klebstoffgefahren auszuweichen...:stumm: Schlaule!

Viel Glück und Daumendrück!!
 
Weidenkätzchen

Weidenkätzchen

Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2011
Beiträge
34
Ort
Lüneburger Heide
Ich schieb die beiden mal...
Der Kater (wir haben ihn Gizmo getauft) ist wirklich eine absolute Schmusebacke die ganz viel redet :pink-heart:
Bis jetzt hat niemand Interesse an ihnen gezeigt :(
Grade das Mädchen wird es schwer haben da sie so schüchtern ist.
 
Kasimiri

Kasimiri

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. November 2011
Beiträge
348
Was ist denn aus diesen beiden Süssen geworden? *interessiertguck*
 

Ähnliche Themen

M
  • Merelura
  • Gesuche
Antworten
18
Aufrufe
1K
Merelura
M
K
Antworten
0
Aufrufe
455
Katzenhilfe Katzenherzen
K
Maja75
Antworten
15
Aufrufe
7K
tigerlili
tigerlili
Petra-01
Antworten
25
Aufrufe
3K
FreddysChris
F

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben