2 Kitten alleine lassen

L

Linda_

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 November 2016
Beiträge
3
hallo erstmal ich bin hier ganz neu und hab direkt mal eine frage :)
Am freitag bekomm ich meine 2 Kitten ein mädle und bubi ich wohne in einer 180qm wohnung und diese dürfen die 2 kleinen auch nutzen jetzt die frage :
Wenn ich einkaufen gehe sind die Kitten alleine und da ich nicht weiß wie sie sich verhalten werden kann ich die Wohnzimmer Tür zu machen ? also so zusagen aus dem Wohnzimmer sperren ? wir haben 2 kratzbäume also einen im Wohnzimmer und einen im Wohnungsgang & 2 klos
achja und ich bin hausfrau also bin ich sonst tagsüber immer zuhause nur wenn ich halt mal einkaufen gehe usw.

Liebe Grüße Linda
 
Werbung:
vie_birma

vie_birma

Forenprofi
Mitglied seit
23 August 2015
Beiträge
1.309
Hallo.

Die Kitten sollten sich auch alleine in deiner Abwesenheit überall bewegen dürfen! Bitte versperre ihnen keine Räume wo sie mal rein dürfen und dann mal nicht mehr, so wirst du ziemlich bald damit Probleme haben. Bei uns sind alle Räume zugänglich außer die Küche, aber das war sie auch von Anfang an nicht.

Warum möchtest du sie nicht ins Wohnzimmer lassen?
 
fairydust

fairydust

Forenprofi
Mitglied seit
9 April 2016
Beiträge
1.778
Ort
Irland
Kitten brauchen erstmal keine 180qm zum toben. Also ja, wenn Du nicht daheim bist und sicher sein willst, dass sie keinen Blödsinn machen, kannst Du die Wohnzimmertür getrost zumachen.
Wie alt sind die beiden denn?
Die Kombination Kater/Katze kann irgendwann schwierig werden. Kann, nicht muss. Kater raufen gerne und Katzen spielen lieber fangen. Für viele Katzen wird es irgendwann zuviel, wenn der Kater sich schon wieder auf sie drauf stürzt und mit ihr balgen will.
Katze/Katze oder Kater/Kater funktioniert meistens besser.

Nachtrag:
Huch, bin ja ganz anderer Meinung als meiner Vorschreiberin.
Noch ne Anmerkung zu den Katzenklo's. Bei der Grösse der Wohnung, können 2 Klo's für den Anfang zu wenig sein.
Faustregel besagt 1 Klo per Katze plus ein weiteres Klo, in Deinem Fall also 3.
Aber da Kitten übers spielen und toben gerne mal vergessen, dass sie müssen, muss es im Ernstfall schnell gehen und dann kann der Weg zu einem der Klo's schon zu weit sein.
Behelfklo's wären gut für den Anfang.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jemima

Jemima

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Oktober 2015
Beiträge
230
kommt bei mir auch schon mal vor. Meine beiden sind tagsüber in der ganzen Wohnung unterwegs, aber wenn ich bloss mal fix eine Stunde einkaufen bin und weiß, dass ich mit zwei vollen Taschen in der Hand die Ausbruchsversuche beim Heimkommen nicht unterbinden kann, bleiben die beiden im Wohnzimmer. Kein Problem.
 
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
8.251
Ort
Sesamstraße
Das spielt sich alles ein. Zum Anfang brauchen die Kleinen noch gar nicht soooo viel Platz. Als die Herren bei uns einzogen, gab es für die ersten Wochen erst mal nur die obere Etage (ca. 75 qm) und dann den Rest des Hauses. Lernt euch doch erst mal kennen. Dann kannst du auch bald einschätzen, wo, wieviel und manchmal auch wann sie Quatsch machen.

Viel Spaß.
 
L

Linda_

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 November 2016
Beiträge
3
danke für die schnelle antworten :)
also das sind geschwister und werden auch nur zusammen abgegeben sie sind 12 wochen alt und ich werde auch beide kastrieren lassen. Dann werde ich noch 1 Klo dazu kaufen ist ja kein problem. Ich will halt nicht das sie mein sofa zerkratzen ich weiß ja nicht ob die kitten das machen oder nicht die sind ja noch jung und wissen nicht was richtig oder falsch ist. Wenn ich dabei bin kann ich ja sozusagen aufpassen und irgendwann wenn sie wissen das sie das nicht dürfen würd ich die wohnzimmer tür auch auflassen es geht mir halt darum wenn die 2 noch klein sind
 
fairydust

fairydust

Forenprofi
Mitglied seit
9 April 2016
Beiträge
1.778
Ort
Irland
Dass sie nur zusammen abgegeben werden ist super. Und dass sie bereits 12 Wochen alt sind ist ebenfalls super.
Viel Spass mit den Kleinteilen und stell mal Fotos ein, wenn die beiden eingezogen sind ;)
 
Nicky_1

Nicky_1

Forenprofi
Mitglied seit
25 Mai 2016
Beiträge
1.413
Für den Anfang kannst du auch einfache Blumenuntersetzer verwenden und ein wenig Streu reinmachen und die hald überall aufstellen.

Naja irgendwann musst du sie ja alleine lassen :oops: Und da die beiden einander haben und miteinander spielen können kommen sie schon nicht so schnell auf die Idee das Sofa zu zerkratzen :p
 
L

Linda_

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 November 2016
Beiträge
3
ja das war mir sehr wichtig das ich sie erst nehme wenn sie 12 wochen alt sind ..okay mach ich :) nur wo soll ich die bilder einstellen ich kenn mich hier überhaupt nicht aus ..also in mein profil oder hier ? sorry :D
 
AnnaAn

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2 September 2010
Beiträge
6.230
  • #10
Sofa wird erst von grösseren Katzen zerkratzt. So kleine schaffen dass noch nicht....

Ach, mach dir um die beiden keine Gedanken. Wenn du sie von Anfang an daran gewöhnst, dass das Wohnzimmer nur in deinem Beisein betreten wird, dann nehmen sie dir das nicht übel, werden jedoch das Wohnzimmer als tollsten Ort der Welt sehen und immer dort hinein wollen.

Und alleine lassen kannst du die. Die können ja schon laufen, selber fressen, aufs Klo gehen, spielen, schlafen, miteinander spielen, sich kloppen, alles untersuchen .... da musst du nicht dabei sein :)
 
Louisella

Louisella

Forenprofi
Mitglied seit
12 November 2014
Beiträge
8.496
  • #11
Ich will halt nicht das sie mein sofa zerkratzen ich weiß ja nicht ob die kitten das machen oder nicht die sind ja noch jung und wissen nicht was richtig oder falsch ist. Wenn ich dabei bin kann ich ja sozusagen aufpassen und irgendwann wenn sie wissen das sie das nicht dürfen würd ich die wohnzimmer tür auch auflassen es geht mir halt darum wenn die 2 noch klein sind
Ich will Dich ja nicht entmutigen, aber sie können auch erst in ein paar Jahren damit anfangen am Sofa zu kratzen, obwohl sie wissen dass Du das nicht willst (dann tun sie's halt wenn Du nicht da bist oder schläfst).
Solange es nur das Kratzen am Sofa ist geht's ja noch...
 
Werbung:
J

Juni76

Benutzer
Mitglied seit
4 Dezember 2015
Beiträge
30
Ort
Ostfriesland
  • #12
Ich seh da kein Problem. Ihr habt ja genug Platz. Bei uns sind Wohnzimmer und Kinderzimmer nachts und wenn wir nicht da sind auch geschlossen. Sie haben dann immer noch 100 qm zur Verfügung. Sie kennen das nicht anders und haben bisher keine Probleme damit.
Viel Spaß mit den beiden:)
 
Venya

Venya

Forenprofi
Mitglied seit
22 Juli 2012
Beiträge
21.012
  • #13
Wir hatten in der Wohnung 80qm weniger und haben anfangs das Wohnzimmer auch zugemacht, wenn wir weg waren. Pina hat immer telefoniert mit dem Arbeitstelefon und wir konnten das nirgends anders hinstellen^^ Und sie waren beide doch sehr unberechenbar zu anfang.
Nach einer Weile durften sie dann rein, weil wir einfach dann einschätzen konnten, wie die zwei sind und was sie anstellen (oder auch nicht) und das Telefon war "eingebaut".
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
  • #14
Mach doch einfach ne schwere Wolldecke drüber und gut is es.

Schützt auch vor Flecken oder Drecktapser oder Futterkleckse, bzw Kotzflecken usw...;)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

  • Draxs
  • Kitten
Antworten
11
Aufrufe
73K
Antworten
2
Aufrufe
961
FelixtheCat
Antworten
19
Aufrufe
3K
Consuela
Antworten
32
Aufrufe
4K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben