2 katze zieht ein

N

Nikkolo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 November 2014
Beiträge
2
Hallo zusammen, meine Freundin und ich haben uns vor 6 Wochen eine einjährige Katze aus dem Tierheim geholt. Mischa war dort mit anderen Katzen in einem käfiggehege. Jetzt haben wir seit gestern Abend eine 15 Woche junge Katze ( beide weiblich) dazu geholt sie hat eine traurige Geschichte und wohnte zuletzt mit anderen Katzen bei einer Frau vom Tierschutz.
Um nochmal auf das Thema zurück zu kommen, gestern Abend hat die ein jährige gefaucht , gejagt und die ""kleine" leicht angegriffen. Doch wiederum lagen sie gestern auch schon 1,5 Meter von einander auf dem Sofa . Meine Sorge ist das das ganze nicht funktionieren wird . Vielleicht bin ich zu ungeduldig momentan, was könnt ihr dazu sagen?
 
Werbung:
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2013
Beiträge
6.605
Ort
35305 Grünberg
Du bist viel zu ungeduldig.:)
Lass die beiden mal machen. Der Altersunterschied ist natürlich noch recht groß. Besser wäre es gewesen die Katzen vom Alter her anzupassen. Aber beide sind noch jung und die machen dass unter sich schon aus.
Die ältere ist sicher bereits kastriert. Guck, dass ihr das bei der kleineren Katze auch zeitnah macht.
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2014
Beiträge
8.282
Ort
Dortmund
Einfach Geduld, wenn es aber zu hart werden sollte musst du sie vorerst räumlich trennen und ein Gitter setzen, damit sie sich sehen können.

Solange kein Fell ausgerissen wird und kein Blut fließt braucht ihr euch keine Sorgen zu machen.
Nur solltet ihr die Beiden nicht unbeobachtet lassen in den nächsten Tagen bis Wochen.

Habt Ihr 3 Katzenklos? Wäre gut. Genügend weiche Kuschelplätze auch etwas weiter voneinander weg, damit sie sich mal zurückziehen können?

Könnt auch Pappkartons einsetzen und diese weich auspolstern.

Viele schöne Plätze bringen mehr Ruhe in alles.

Und bitte so gut es geht nicht eingreifen. Die regeln das unter sich. Ihr würdet durch unnötiges Eingreifen nur mehr falsch wie richtig machen.
 
N

Nikkolo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 November 2014
Beiträge
2
Also erstmal danke an euch für die Tipps und Beruhigung, ich muss sagen
:):):muhaha:
nach 24 Stunden sieht die Welt hier etwas ruhiger aus die kleine wurde nur einmal kurz gejagt heute und das wars. Wir waren eben auch mal eben 1 -2 Stunden weg und als wir zurück kamen lag die kleine auf dem Sofa und die andere auf den Bett also ich denke es geht langsam bergauf
 

Ähnliche Themen

Antworten
10
Aufrufe
66K
franzi1502
Antworten
4
Aufrufe
1K
steinhoefel
Antworten
6
Aufrufe
4K
Antworten
21
Aufrufe
2K
Lucylle
Antworten
11
Aufrufe
5K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben