2. kater gegen unreinheit ?

Y

yoshi-coco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. August 2013
Beiträge
6
hi leute!

Habe meinen Kater Coco seit 3 Monaten, habe ihn von einer Familie die keine Ahnung hatten daher war er auch mit 7 Wochen zu haben. Alles schön und gut nur seit 1 Monat hat er in allen ecken uriniert. Das laute Nein versteht er zwar aber bringt nichts wenn der Kater schon uriniert hat.

Nun habe ich mir gedacht ein spielkamerad muss her...habe ihn-yoshi- heute von einer netten familie geholt 12 wochen so wie es sich gehört....Nur der Kater scheint sehr sehr scheu zu sein und faucht jedesmal coco an. Eben bemerkte ich das er einen prallen aufgeblähten bauch hat. Möglich würmer ??

Brauche euren Rat :sad:
 
Werbung:
Kalintje

Kalintje

Forenprofi
Mitglied seit
2. Mai 2012
Beiträge
9.773
Ort
Amsterdam
Lasse beide Katzen bei TA durchchecken. Du hast sie aus zweifelhafter Herkunft und bei Unsauberkeit muss sowieso ein Urintest gemacht werden. Dann kann der TA auch gleich wg. Entwurmung und Impftermin schauen.
 
Kajci

Kajci

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2010
Beiträge
2.625
Hallöchen. :)

1. Ganz,ganz toll das du einen Kumpel für Coco geholt hast!:)

Wurde bei Coco eine Blasenentzündung ausgeschlossen?
Du solltest beide Kater mal einem Tierarzt vorstellen,denn wenn einer krank ist kann es ganz schnell den anderen auch erwischen.:(

Es ist normal,wenn sich die beiden nicht sofort in die Arme fallen.;)
Das kann durchaus etwas dauern,aber bei Kitten gehts meist ganz flott.
 
Y

yoshi-coco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. August 2013
Beiträge
6
also coco wurde schon geimpft der yoshi noch nicht. Coco macht seit heute auch nicht in die ecken aber ist es normal das der kleine die große derbstens anfaucht ?

Yoshi wird morgen zum TA gebracht da ich ihn heute sehr spät gekriegt habe.

und der fragebogen wird gleich beantwortet:zufrieden:
 
Kajci

Kajci

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2010
Beiträge
2.625
Gefauche ist normal.

Eigentlich sollte man zuerst zum Tierarzt gehen und dann erst die Katzen zusammen lassen...
 
Y

yoshi-coco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. August 2013
Beiträge
6
Die Katze:
- Name: Coco
- Geschlecht: Männlich
- kastriert (ja/nein): Nein
- Alter:3 Monate
- im Haushalt seit: 3 Monaten
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß):

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor 1 Monat
- letzte Urinprobenuntersuchung: vor 1 Monat
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Pilz am Ohr- hat auf die Mütze gekriegt von einer anderen Katze

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt:7 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..):privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: sehr oft- gehört halt zur familie
- Freigänger (ja/Nein):Nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Beruf und Wohnungsumstellung
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): Yoshi Neu eingezogen, yoshi faucht coco an

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 1
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube+ klappe
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: jeden Tag
- welche Streu wird verwendet: Catsan Klumpstreu
- wie hoch wird die Streu eingefüllt:5 cm
- gab es einen Streuwechsel: ja
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.):ja
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Flur an der Wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau:Nein ist in der Küche

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: Vor 1 monat
- wie oft wird die Katze unsauber: 3-4 mal am tag
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: beides
- wo wird die Katze unsauber: Flur
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Boden
- was wurde bisher dagegen unternommen:Laut Tierarzt aussage : Er markiert !
 
Y

yoshi-coco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. August 2013
Beiträge
6
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Bitte noch mindestens 2 offene Klos aufstellen. Ikea Samla Boxen eignen sich gut.
Katzen sind keine Höhlenpinkler.
Von dem vorhandenen Klo die Klappe entfernen, Katz sitzt nicht gern in ihrem eigenen Mief.
Catsan ist Müll.
Bitte biete ein feines Bentonitstreu ohne Duft an. Golden Grey oder ähnliches.
Hoch einfüllen. Mindestens 10-15cm.
Alle Pinkelstellen gründlich mit Biodor Animal (bekommst du online) reinigen.
Zeitnah kastrieren lassen.
Der Kater war zu jung beim Einzug. Die Sauberkeitserziehung war noch nicht abgeschlossen.
 
B

BellaCiao

Gast
  • #10
zu den 3 Klos, solltest noch über 1-2 weitere Behilfsklos nachdenken. Kitten vergessen öfters im Spiel das sie aufs Klo müssen. Somit kann es leicht zu Pipi-Unfällen kommen. Diese kannst du, wenn die Katzen größer sind weg räumen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pearl Polaria

Pearl Polaria

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. Januar 2011
Beiträge
982
Ort
Essen u. Kreis Heinsberg
  • #11
Und wenn du dann beim Tierarzt bist und alles abgeklärt ist, dann kannst du direkt einen Termin zur Kastration vereinbaren. Er müsste ja jetzt fast 5 Monate alt sein, also eh alt genug. :)
 
Werbung:
Garagoos

Garagoos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2013
Beiträge
219
  • #12
Bitte noch mindestens 2 offene Klos aufstellen. Ikea Samla Boxen eignen sich gut.
Katzen sind keine Höhlenpinkler.
Von dem vorhandenen Klo die Klappe entfernen, Katz sitzt nicht gern in ihrem eigenen Mief.
Catsan ist Müll.
Bitte biete ein feines Bentonitstreu ohne Duft an. Golden Grey oder ähnliches.
Hoch einfüllen. Mindestens 10-15cm.
Alle Pinkelstellen gründlich mit Biodor Animal (bekommst du online) reinigen.
Zeitnah kastrieren lassen.
Der Kater war zu jung beim Einzug. Die Sauberkeitserziehung war noch nicht abgeschlossen.

Knuddel sei ehrlich .... du hast schon nen Word-Dokument wo du nur noch Copy & Paste machen musst :D
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
  • #13
Knuddel sei ehrlich .... du hast schon nen Word-Dokument wo du nur noch Copy & Paste machen musst :D

Nein, habe ich nicht.
Hatte ich aber schon überlegt.
Bei Unsauberkeit sind das nunmal die ersten Maßnahmen.
 
Y

yoshi-coco

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. August 2013
Beiträge
6
  • #14
alsüüüü waren beim TA, für Kastration ist es dem TA noch zu früh (3 Monate), Geimpft + Wurmpaste bekommen alles in Ordnung. Seit gestern wurde auch nirgends Uriniert :muhaha:

Doch ich mach mir Sorgen um den kleinen ich denke mal das Coco mit ihm spielen will, aber nach spielen sieht das ganze nicht aus.... Soll ich eine Woche warten oder doch wieder den kleinen zurück bringen ?
 
Mogli&Mila

Mogli&Mila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. September 2012
Beiträge
584
Ort
Bocholt
  • #15
Nicht aufgeben. Eine zusafü dauert einige Tage oder auch wochen. Das dein Kater ein Spielgefährte hat ist sup, mach das nicht kaputt. Bei uns hat es damals gut drei Tage gedauert bis das fauchen aufhörte.
Pass auf bald hast du zwei zusammen tobende Kater de dich auf Trab halten und dann denkst du über weggegebn gar nicht mehr nach.
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
  • #16
Doch ich mach mir Sorgen um den kleinen ich denke mal das Coco mit ihm spielen will, aber nach spielen sieht das ganze nicht aus.... Soll ich eine Woche warten oder doch wieder den kleinen zurück bringen ?

Hast du dich schon mit Katzenverhalten beschäftigt?
Hast du dich schon mit Zusammenführungen beschäftigt?

Du hast da zwei Kitten (Kater).
Im allgemeinen dauert eine Kittenzusammenführung nicht lange.
Also laß sie machen und geh shoppen, oder so.
Lebe deinen Alltag völlig normal.
Beobachte die Beiden nicht immerzu.
Bitte nicht trennen.

Alles völlig normal
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
  • #17
Es ist normal, dass es dauert, keine Panik!

In einigen Tagen/Wochen sind die beiden beste Kumpel :pink-heart:
 
Dramatic Cat

Dramatic Cat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. August 2012
Beiträge
143
Ort
Oldenburg
  • #18
Nicht zurückbringen!

Bloß nicht so schnell aufgeben!

Ja das sieht vll. etwas grob aus, ist aber bei Kitten ganz normales spielen und raufen....

Kastrieren ist nicht zu früh. Frag am besten nochmal bei anderen TÄ nach, gerade bei Katern ist das gar kein Problem und 5 Minuten Sache - ein Schnitt. Das kann man jetzt schon machen. Warte bloß nicht bis sie anfangen zu markieren...

Liebe Grüße
 
V

vanitas02

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
1.898
  • #19
alsüüüü waren beim TA, für Kastration ist es dem TA noch zu früh (3 Monate), Geimpft + Wurmpaste bekommen alles in Ordnung. Seit gestern wurde auch nirgends Uriniert :muhaha:

ähm ... nur eine Verständnisfrage:
du hast ihn jetzt 3 Monate und als du ihn bekommen hast, war er 7 Wochen, oder?
Dann wäre er jetzt 5 Monate.
Oder wurde hier etwas falsch verstanden und er ist erst 3 Monate und somit erst seit 5 Wochen bei dir?

Bin etwas verwirrt ...
 
Dramatic Cat

Dramatic Cat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. August 2012
Beiträge
143
Ort
Oldenburg
  • #20
Oh jaaaa !! Stimmt! Grad den ersten Post nochmal gelesen...

Liebe/r TE, kläre uns bitte mal auf...Du wirst doch wohl wissen wie alt Dein Kater ist...?

Mit 5 Monaten gehört er JETZT kastriert.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Adoleszentin
Antworten
24
Aufrufe
8K
minna e
minna e
M
Antworten
51
Aufrufe
4K
Hilflos am Wochenende
H
K
Antworten
5
Aufrufe
359
Petra-01
Petra-01
L
Antworten
11
Aufrufe
526
tiha
Karinak
Antworten
48
Aufrufe
2K
Irmi_

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben