2 Jungkatzen - eine sauber, die andere nicht - bitte um Hilfe

  • Themenstarter ossfield
  • Beginndatum
  • Stichworte
    sofa unsauber
O

ossfield

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. August 2017
Beiträge
2
Hallo,
ich habe diesen Mittwoch (16.08.2017) zwei zuckersüße Katzen von Privat bekommen.
12 Wochen alt, angebl. stubenrein, waren die letzten 4 Wochen da auch hin und wieder mal draußen.

Beim Vorbesitzer teilten sich 4 Katzen ein Katzenklo (ich kenn die Faustformel Katze+1) und das soll auch super funktioniert haben.
OK dachte ich und hab daher auch nur ein Klo ins Bad gestellt.

Er macht mir auch keine Sorgen, macht brav Groß wie auch Klein.
Nur Sie macht mir Probleme.

Das große Geschäft verrichtet sie im geschlossenem Klo (ohne Klappe) - aber ich finde morgens leider immer eine Pfütze auf dem Sofa.
(außer nach der ersten Nacht, denn da haben die beiden auf dem Sofa geschlafen). Seit zwei Tagen schlafen die beiden auf "ihrer" Decke, die im Wohnzimmer auf dem Boden liegt.

Schlafzimmer musste ich nach dem zweiten Tag komplett zur Sperrzone erklären, denn da mussten beide auf die Decke pullern, auch habe ich beide mal im Blumentopf erwischt und ein Pantoffel wurde auch schon ertränkt.
Bisher habe ich eine Wurst im Wohnzimmer (hinterste Ecke) gefunden (morgens). Übeltäter unbekannt. Ich tippe aber auf "Sie".

Nun kann ich mir gut vorstellen, dass so ein Umzug viel Stress ist.
Hab daher auch Feliway Classic Verdampfer gekauft.
Aller 30 Minuten setze ich beide Mietzen ins Katzenklo (einzeln natürlich) und bei ihm klappt da alles, bei Ihr hin und wieder auch - nur nicht immer.

Streu ist Cats Best Öko plus.
(sie hatten vorher ein anderes Streu, werde ich am Montag besorgen)
Auch werde ich mir ein zweites Klo holen.

Gibt es eventuell noch etwas was ich außer Acht gelassen habe?
Mich verwundert der Sachverhalt, dass einer sauber ist und die andere nicht.
Die Katzen sind ein Herz und eine Seele - schmusen, raufen, spielen, schlafen - alles zusammen.

Vielen lieben Dank schonmal für Eure Hilfe.

Anbei der Fragebogen:

Die Katze:
- Name: Willy / Lilly
- Geschlecht: männlich/ weiblich
- kastriert (ja/nein): nein
- wann war die Kastration:
- Alter: 12 Wochen
- im Haushalt seit:4 Tgen
- Gewicht (ca.):1,2kg / 1,3 kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): zart

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor 3 Tagen
- letzte Urinprobenuntersuchung:keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: TA hat Flöhe gesichtet, 3 MonateFlohkur
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nicht bekannt

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 12 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): nicht bekannt
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt:
- Freigänger (ja/Nein): früher für ca 4 Wochen
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): siehe oben, seit 4 Tagen bei mir
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): sehr harmonisch, passt alles perfekt

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 1
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): groß, mit Haube (Klappe abgenommen)
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: ich entferne sofort Urin/Kot
- welche Streu wird verwendet: Cats Best Öko plus
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: lt. Hersteller: 5cm
- gab es einen Streuwechsel: noch nicht
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): natürlicher Eigengeruch, keine Zusätze
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): im Bad an der Wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Futter gibts in der Küche

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: unverzüglich
- wie oft wird die Katze unsauber: täglich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: 1x Kot, täglich Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: Sofa
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: sofort abgewaschen, Seife und febreze

==============================
 
Werbung:
Kaly

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28. September 2009
Beiträge
9.241
Ort
Berlin
Hallo und willkommen,
Cats Best ist leider bei vielen Katzen nicht sehr beliebt.
Angenehmer wird oft feine (!) Klumpstreu empfunden.

5 cm reichen nicht, fülle bitte deutlich mehr ein (mindestens 8 cm, besser 10).

Viele Katzen mögen keine Haubenklos.
Da du ohnehin ein zweites Klo besorgen willst (guter Ansatz), hole bitte ein offenes.
Ich würde sogar zwei neue Klos besorgen.
Du hast da junge Tiere, die es manchmal sehr eilig haben und es evtl nicht mehr rechtzeitig bis zum Klo schaffen.

Und: bitte lasse Experimente mit febreze. Besorge dir einen guten Geruchsentferner wie Biodor oder Urine off.
Alternativ könntest du jetzt, falls vorhanden, mit Wodka die betroffenen Stellen säubern, der soll auch neutralisieren.

Alles Gute! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
O

ossfield

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. August 2017
Beiträge
2
Besten Dank für die Antwort.
Hier ein noch recht frisches update:

Katzenklo geholt, neues Streu (Premiere) - und alles ist bis dato wunderbar.

Das Klo im Bad (weiterhin mit Cats Best gefüllt) wird gar nicht mehr genommen,
die Geschwister teilen sich das neue Klo (gehen sogar gemeinsam rein, spielen dann erst mit dem Streu und machen dann ihr Geschäft).

Wie sieht es mit den Schuhen aus?
Kann man etwas vorsorglich tun, damit sie nicht in die Schuhe machen?
Hab hier gelesen (und auch im Freundeskreis gehört), dass so was doch des öfteren passiert.
 
Kaly

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28. September 2009
Beiträge
9.241
Ort
Berlin
Schuhe wegräumen? :D
So etwas hatte ich bisher nicht, kann also nicht wirklich Sinnvolles beitragen.

Kleiner Tipp:
Deine Zwerge sind noch klein, ich würde kein Risiko eingehen und das zweite Klo ebenfalls mit Premiere füllen.
Manche Katzen trennen gern groß und klein.
Bisher machen deine das anscheinend nicht, aber sie sind noch viel zu jung für feste Klo-Gewohnheiten, die entwickeln sich jetzt erst.
 
C

curie

Forenprofi
Mitglied seit
21. November 2009
Beiträge
4.026
Hallo,

wenn die Kleinen "die letzten vier Wochen auch mal draußen waren", also mit 8 Wochen, dann sagt das schon eine Menge über die Leute dort. Dann war die Mutter auch draußen und ist wahrscheinlich gleich schon wieder trächtig, hallelujah...

Für dein Problem kann das eine Rolle spielen, weil deine beiden gelernt haben, dass man in seinem Revier Stellen ausfindig macht, wo man sein Geschäft verrichten kann. Geschützt und mit scharrfähigem Untergrund.

Weiche Sofas und Decken gehören dazu.

Durch ihre Vorgeschichte musst du nun Geduld haben. Sie machen nichts falsch, sie wissen es nicht besser.

Ich würde möglichst viele Klos aufstellen, notfalls auch Behelfsklos (flache Schalen). Für kleine Katzenkinder ist mitten im Spiel sonst der Weg zu weit, vor allem, wenn man sich im neuen Zuhause auch noch "unter Druck" erinnern soll, wo das Klo nochmal war.

Alles, was aus Katzenkindersicht Klo-ähnlich sein könnte wegräumen, abdecken usw.

Das wird nicht für immer nötig sein, aber für die erste Zeit der Umprogrammierung.

Noch mal:

Sie konnten draußen egal wohin machen, hauptsache der Untergrund hat dafür gepasst.

Wenn du sie beobachten kannst und eine Art Suchbewegung merkst, kannst du sie sanft nehmen und ins Klo setzen.
NICHT rabiat, weil zu plötzlich. Oder gar verärgert, weil es knapp zu spät war. Sie darf das Klo nicht mit Schrecken in Verbindung bringen.

Viel Geduld und alles Gute.
Schön, dass sie zu zweit sind! Kann auch bei diesem Problem helfen.

Übrigens ist in dem Alter kein Katzenkind perfekt.
Auch bei besten Voraussetzungen vertun sie sich mal, wenn der Untergrund zu verlockend und klo-ähnlich ist, oder es gerade eilt.
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
4
Aufrufe
3K
Bina123
B
S
2
Antworten
22
Aufrufe
3K
Lirumlarum
Lirumlarum
C
Antworten
14
Aufrufe
2K
C
N
2 3 4
Antworten
77
Aufrufe
5K
Vitellia
Vitellia
A
Antworten
1
Aufrufe
154
tiha

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben