2 ältere katzen ab 5 bis 100000;)

P

Paschadio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2013
Beiträge
7
Hi ihr lieben:)

Mein (fast)ehemann:), mein baby, mein lieber katzenvernarrter hund und ich suchen neue Mitbewohner.
Unser Kater pascha (freigänger) ist leider ums Leben gekommen.... Und wir möchten seinen Platz für 2 katzen/kater wieder besetzen, die ihn auch brauchen...


Wir suchen:(geschlecht egal!!!)

-Katzenpaar bzw 2 katzen die sich verstehen
-gerne älter, blind, etc.
-auch gerne schwarz oder sonstige Farben, die wohl nicht ao beliebt sind...
-keine angst vor hunden (unserer hat unseren kater geliebt!! Habe genug fotos;))
-freigang oder wohnung egal (haben balkon/wohnen am kleinstadtrand, leben viele freigänger hier).

Wir haben eine eigene Wohnung im haus meiner schwiegereltern im Ergeschoss, 100qm. Mein Mann arbeitet bis 17 uhr, ich bin ganztägig daheim.



Aufnehmen könnten wir zwei neue mitbewohner anfang/ende juni. Da ist unsere hochzeit vorbei und die katzen können so in ruhe einziehen.


Lg Stef mit Rasselbande;)
 
Werbung:
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
woher kommt ihr den?

Die Herrschaften die ich hier habe sind nen Tucken jünger.. Pascha ist 3 1/2 und Ginger 4 1/2..


Edit:
Oh sorry.. aber der Kater hier heißt wirklcih genauso wie euer alter Kater...
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
Der Frage woher du kommst würde ich mich gerne anschließen :)
 
P

Paschadio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2013
Beiträge
7
Ich komme aus nähe pforzheim:)
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
7-8 Monate ist sicher zu jung oder? :oops:
 
P

Paschadio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2013
Beiträge
7
Ich würde alle aufnehmen...
Aber habe mir jetzt überlegt, wirkliche notfelle, also ältere, gehandicapte und vllt nicht so "hübsche" paare aufzunehmen...

Da diese wohl die schlechtesten chancen haben und vor allem als paar:/
 
Kalintje

Kalintje

Forenprofi
Mitglied seit
2. Mai 2012
Beiträge
9.773
Ort
Amsterdam
Ich würde alle aufnehmen...
Aber habe mir jetzt überlegt, wirkliche notfelle, also ältere, gehandicapte und vllt nicht so "hübsche" paare aufzunehmen...

Da diese wohl die schlechtesten chancen haben und vor allem als paar:/

Das finde ich echt toll!:pink-heart:
 
P

Paschadio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2013
Beiträge
7
Ich hoffe wir finden zwei! :)
Wenn jemand wüsste welches pärchen zu uns passt dann sagt bitte Bescheid
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Vielleicht magst du hier mal schauen
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/cathouse.html?cat=15&links=0
Die Katzis unter 'Katzenhaus' sind schon in Deutschland und unter 'Zuhause gesucht' warten viele auf Plegestellen und in Tötungsstadionen in Spanien auf ein schönes Zuhause :)
Du kannst die Suche auch einschränken, Alter,Hundeverträglich usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lena06

Gast
  • #10
Da winke ich mal wieder in meine alte Heimat ....
Bin ursprünglich auch aus der Nähe von PF.

Seid ihr schon im TH dort gewesen?
Die sind total nett dort und haben sicherlich auch Handicats.
 
Lady_Rowena

Lady_Rowena

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2011
Beiträge
4.967
Ort
Niedersachsen
  • #11
Werbung:
P

Paschadio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2013
Beiträge
7
  • #12
Ja danke!! Ich durchforste gerade alles:) super forum für katzenfanatiker hihi

Grüssle zurück :D das tierheim Pforzheim is super und den Tieren da gehts klasse. "Zum glück" haben sie gerade keine senioren-pärchen, hätten sie aber 2 die zsm bleiben müssen, hätte ich natürlich direkt dort angefragt:)
 
L

Lena06

Gast
  • #13
Ja danke!! Ich durchforste gerade alles:) super forum für katzenfanatiker hihi

Grüssle zurück :D das tierheim Pforzheim is super und den Tieren da gehts klasse. "Zum glück" haben sie gerade keine senioren-pärchen, hätten sie aber 2 die zsm bleiben müssen, hätte ich natürlich direkt dort angefragt:)

Ok, gut für die Miezen dort, als ich vor einem Jahr das letzte Mal dort war, war es noch voll mit älteren Miezelchen.

Fein, dass die dann offensichtlich vermittelt sind.

Ich bin leider zu selten in der Heimat, um da weiterhin regelmässig vorbei zu gucken.
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #14
Ist der Freigang gesichert oder wie ist das angedacht?
Gerade eine Handicapkatze ist ja nur begrenzt geeignet. Finde ich im Übrigen super, dass du behinderten Tieren eine Chance geben willst, die haben es sooo schwer.
 
P

Paschadio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2013
Beiträge
7
  • #15
Ja zum glück haben sie da keine akuten notfelle mehr, schau doch mal wieder rum im guten enzkreis;)


Wir haben einen Balkon, den wir absichern würden, wenn die katzen nicht raua könnten, dazu haben wir unsere 100qm Wohnfläche.
Garten haben wir leider keinen, wenn wir Freigang geben, dann können sie bei uns aus dem Fenster rein und raus, sind dann in ein kleinen eingezäunten "vorgarten", an einer wenig befahrenen 30er zone.
Dann komt paar meter weiter wiesen, wald und andere katzen;)
 
L

Lena06

Gast
  • #16
Ja zum glück haben sie da keine akuten notfelle mehr, schau doch mal wieder rum im guten enzkreis;)
Leider ist das erstmal nicht möglich.
Ich bin beruflich und mit privaten Terminen hier ganz schön eingespannt, obwohl mir Neuhausen arg fehlt.
Aber nach meinem Geburtstag sicherlich wieder.... bis dahin kommen meine Eltern dieses WE und sicher auch an meinem Geburtstag zu uns.

Wir haben einen Balkon, den wir absichern würden, wenn die katzen nicht raua könnten, dazu haben wir unsere 100qm Wohnfläche.
Garten haben wir leider keinen, wenn wir Freigang geben, dann können sie bei uns aus dem Fenster rein und raus, sind dann in ein kleinen eingezäunten "vorgarten", an einer wenig befahrenen 30er zone.
Dann komt paar meter weiter wiesen, wald und andere katzen;)


Katzenparadies ... ich würde aber auch sehen, was für Handycaps die Miezen haben werden. Taube, blinde Katzen würde ich nicht unebdingt rauslassen, dass weisst aber sicher selbst ;)
 
P

Paschadio

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2013
Beiträge
7
  • #18
Danke für deinen tip:) ich bin fleissig am durchstöbern wo aich die passenden miezen für uns aufhalten;)
 
Tattou

Tattou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2009
Beiträge
592
  • #20
Hallo

ich würde gerne diese beiden armen Seelen dir ans Herz legen:

http://www.katzen-forum.net/katzen-...t-ein-zuhause-nala-w-2003-mitza-w-2002-a.html

Für die beiden wird es wirklich Zeit, dass sie ein Zuhause bekommen und sie sind so menschenbezogen.


Irgendwie sehe ich beim zitieren den Link, aber so nicht, komisch :confused:, aber ich sehe gerade, da fehlt eine Klammer bei deinem Link. Den Link meinst du bestimmt:

http://www.katzen-forum.net/katzen-...t-ein-zuhause-nala-w-2003-mitza-w-2002-a.html
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
18
Aufrufe
14K
Margitsina
Margitsina
L
Antworten
15
Aufrufe
5K
Professor
Professor
S
Antworten
20
Aufrufe
2K
schnubbi05
S
B
Antworten
6
Aufrufe
3K
tigerlili
tigerlili
S
  • Saphira15
  • Gesuche
2 3
Antworten
52
Aufrufe
21K
Mascha04
Mascha04

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben