16 Pfoten - unsere vier Kitten sind da!

  • Themenstarter kate
  • Beginndatum
Ingarrr

Ingarrr

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Dezember 2009
Beiträge
307
Ort
Kreis Heinsberg (NRW)
  • #41
Ach du meine Güte, bin gerade eben auf euren Thread und den mit der Entscheidungsphase (ob 2,3 oder vier Kitten) gestossen und bin hin und weg 🥰. Einfach nur klasse, dass ihr die Entscheidung getroffen habt gleich alle vier zu nehmen und die Fotos und deine Berichte sprechen ja sowieso für sich. Erstmal abonniert :D freue mich auf hoffentlich viele weitere, unzählige Fotos, Berichte usw. Einfach nur schön mitzuerleben.
Ansonsten wünsche ich allen 4en eine gute Genesung nach der Kastration, aber das wird schon :)
 
Werbung:
K

kate

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
190
Ort
Bergisches Land
  • #42
Die Genesung schreitet voran, die drei Mädels schlafen noch viel, aber das ist ja für den Heilungsprozess auch gut so. Mit den Bodies klappt es soweit. Emma mussten wir in einen kleineren Body packen, ihr Körper ist irgendwie kürzer als der von den Schwestern.

20201211_121719.jpg

20201210_180318.jpg
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Usambara, biveli john, Kubikossi und 6 weitere
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.453
  • #43
Och Mensch, das ist ja herzig, wie die zwei Mädels in den Süßen Mädchenbodys sich festhalten. Geteiltes Leid ist halbes Leid😘.

So niedlich sie aussehen, ich wünsche ihnen, das sie die Dinger alsbald los sind👏🏻 Und klein Emma🥰...hachja 💕
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
3.033
  • #44
Gute-Besserungs-Wünsche auch von uns. 🍀🤗
Unsere Mädels hatten vor ein paar Wochen auch die Kastration und bodys waren nach einer halben Stunde weg, wir haben dann so runde Plüschkragen a la "Donuts" gehabt und damit ging es prima. Auch wenn alle glücklich waren, als die abgemacht werden konnten.
 
  • Love
Reaktionen: Minki2004
Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2007
Beiträge
1.822
Alter
50
Ort
Baden-Württemberg
  • #45
Wie geht es den Fell-Flusen inzwischen, bitte? :)
 
K

kate

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
190
Ort
Bergisches Land
  • #46
Endlich komme ich mal wieder dazu, Euch ein Update zu geben :giggle:
Den Katzis geht's gut, alle haben die Kastration gut überstanden, die Narben sind kaum noch zu sehen und die Bäuchlein der Mädels sind inzwischen wieder mit zartem Fellflaum bedeckt.

Zu Weihnachten gab es die xxl-Kratzsäule von Natural Paradise, die kommt hier sehr gut an!


20201228_220559.jpg

Bei Emma wird immer deutlicher, dass da jemand mit langen Haaren mitgemischt hat, ihr Schwanz ist in den letzten Wochen immer buschiger geworden. Keine Ahnung, was wir uns da ins Haus geholt haben... :pink-heart:

20210107_210212.jpg

Lenni ist für seine 6 Monate schon unglaublich groß und ein ganz lieber, schmusiger Kater
20210107_210331.jpg

Frieda mit noch lichtem Bäuchlein, eine quirlige, fröhliche Katze
20210109_142700.jpg

Anni, immer etwas zurückhaltender und gern auch mal für sich allein
20210109_143358.jpg
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: Neol, Neporick, ElfiMomo und 9 weitere
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.453
  • #47
Danke für die schönen Bilder😍. Ganz toll haben sich die 4 Zwerge entwickelt und Emma wird mal eine richtig hübsche Dame🥰. Ach sie sind alle süß...das weißt du ja am Besten.
Du musst viel öfter deine Süßen mit uns teilen..
 
  • Like
Reaktionen: Usambara
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.417
  • #48
Mein Gott, sind die entzückend :pink-heart:
Was für ein Glück für euch alle, dass ihr euch gefunden habt!
 
K

kate

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
190
Ort
Bergisches Land
  • #49
Hallo und einen schönen Sonntag!

Lust auf ein paar Bilder? Los geht's...

20210124_141237.jpg

20210127_210725.jpg

Wie man sieht, verstehen sie sich immer noch wunderbar :pink-heart:


20210109_142845kl.jpg

und noch ein Schnappschuss von Frieda, unserem neuen emoji ;)

Es geht uns sehr gut, die Katzis wachsen und gedeihen, die Mädels wiegen jetzt knapp 3 Kilo, der Lenni sogar 4 Kilo :oops::giggle:
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Rina21, Anni500, Schlumps und 16 weitere
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.935
Ort
An der Ostsee
  • #50
Sie sind traumhaft hübsch 😍😍 und so süß zusammen
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30. November 2010
Beiträge
13.417
  • #51
Soooooo entzückend :pink-heart:
 
Werbung:
rassekatze

rassekatze

Forenprofi
Mitglied seit
1. Mai 2010
Beiträge
3.338
Ort
oberboihingen
  • #52
Zuckerschock :pink-heart:
 
K

kate

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
190
Ort
Bergisches Land
  • #53
Hey Ihr Lieben,

heute melde ich mich mit nicht so schönen Neuigkeiten. Uns ist aufgefallen, dass Lenni beim Toben mit seinen Schwestern schnell außer Atem gerät, er hechelt dann mit offenem Mäulchen. Nur kurz, dann tobt er weiter, aber dennoch... Wir sind durch unseren Herzenskater Timmy, der herzkrank war, sehr wachsam bei sowas. Deshalb haben wir Lenni beim TA vorgestellt. Die TÄ meinte, sie sei nicht sicher, ob sie anfangs ein Herzstolpern gehört hat, auf jeden Fall habe sie Atemgeräusche gehört, die da nicht hingehören. Auf dem Röntgenbild waren Auffälligkeiten an Herz und Lunge zu sehen, das Herz sei in seiner Form auffällig, nicht symmetrisch. Die TÄ äußerte die "Hoffnung", dass es "nur" Asthma sein könnte, aber sie war durch die Bildgebung auch besorgt.

Jetzt wird Lenni nächste Woche kardiologisch vorgestellt und es soll ein Herz-Ultraschall gemacht werden. Ich bitte um Eure Daumen - er ist doch grad mal 8 Monate alt! :(

20210220_143315.jpg
 
  • Sad
Reaktionen: Neol, Odenwälderin und Minki2004
M

Mietze180818

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. Dezember 2018
Beiträge
365
  • #54
Oh, das tut mir leid! Daumen und Pfoten sind fest gedrückt
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.935
Ort
An der Ostsee
  • #55
Oje :( daumen bekommt ihr!
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2011
Beiträge
7.369
Ort
Steiermark
  • #56
Lenni, wir drücken alles was möglich ist.
Für solche Faxen bist du noch viel zu jung.
Alles Gute und schnelle Genesung.🐞☘️🍀
 
GeoMio

GeoMio

Forenprofi
Mitglied seit
10. Dezember 2020
Beiträge
1.571
Ort
KC
  • #57
Och je.😕
Hier werden auch alle Pfötchen und Daumen gedrückt.🐞🍀
 
Rina21

Rina21

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. November 2017
Beiträge
609
  • #58
Wir drücken Lenni auch ganz fest Daumen und Pfötchen 🍀🍀🍀
 
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2014
Beiträge
3.453
  • #59
Na klar bekommt der Lenni unsere Daumen, die magischen Forumsdaumen, die helfen nämlich ganz oft, dass das alles sich in Wohlgefallen auflöst...jawohl, so muss das.


Es tut mir leid, das ihr euch Sorgen macht 😩
 
K

kate

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
190
Ort
Bergisches Land
  • #60
Entwarnung! :)
Wir kommen gerade von der Tier-Kardiologin, sie hat nochmal abgehört und einen Herz-Ultraschall gemacht. Sie sagt, Lenni ist gesund, sein Herz arbeitet normal und sieht normal aus. Allenfalls ein Muskelbändchen sei etwas verwachsen, das sei aber in der Regel kein Problem, könne man in ein paar Jahren nochmal checken. Puh, wir sind so erleichtert!

Sie meinte aber, Lenni hätte schon ein bisschen viel Bauch, was uns ja von Anfang an im Vergleich zu seinen Schwestern aufgefallen war. Ich weiß nicht, wie wir da gegensteuern sollen, bei vier Kitten... Bisher gibt es hier All-you-can-eat, nur Nassfutter, hauptsächlich Mjam Mjam, Leonardo und Mac's. Ich habe auch gar nicht den Eindruck, dass er so viel frisst. Was meint Ihr? Sollen wir das Futter beschränken? Müssten wir ja dann für alle machen, will ich eigentlich nicht... :(

Aber vor allem freuen wir uns über die guten Nachrichten. Vielen Dank für die gedrückten Zauberdaumen! :cool:
 
  • Love
  • Like
Reaktionen: bootsmann67 und biveli john
Werbung:

Ähnliche Themen

G
Antworten
7
Aufrufe
520
bohemian muse
bohemian muse
R
Antworten
26
Aufrufe
4K
R
Lulu_
Antworten
4
Aufrufe
2K
Lulu_

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben