Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Spiel und Spaß ...mit unseren Mitbewohnern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2018, 21:31   #1
Jessicab91
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: München
Beiträge: 200
Standard Clickern ohne Leckerli?

Hallo zusammen,

Kurze Infos zum Einstieg: bei mir sind drei Katzen, Serafina, 7 Jahre alt, Kira 3 Jahre alt und seit Februar ist auch Abie, 4 Jahre bei mir.
Um Abie geht es mir jetzt. Ich habe sie nach dem Tod meiner Luna als Spielkameradin für Kira ausgesucht.
Die beiden toben auch oft zusammen durch die Wohnung (manchmal frage ich mich, ob es Spiel oder Streit ist, aber solange keine Fellfetzen fliegen, gehe ich nicht dazwischen).
Ich habe aber trotzdem das Gefühl, dass Abie unausgelastet ist.
Ich habe mir angewöhnt, jeden Abend mit der Federangel zu spielen, da Serafina auch noch ein bisschen zu viel auf den Rippen hat. Serafina und Abie spielen auch super mit, allerdings habe ich das Gefühl, dass Abie "aggressiv" wird, bzw. letztendlich alles bejagen will, so auch meine Hand, wenn ich sie streicheln möchte.
Deswegen will ich jetzt versuchen, sie mit clickern geistig auszulasten.
Ich habe allerdings etwas bedenken, dass es (wieder) Verdauungsprobleme gibt, wenn es öfter Leckerli gibt. Ich barfe meine Katzen seit Januar, Leckerli gibt es nur noch sehr sehr selten im Fummelbrett.
Deswegen meine Frage: gibt es noch andere Belohnungen beim Clickern als Leckerli?
LG
Jessica
Jessicab91 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.03.2018, 00:11   #2
Tombomboli
Erfahrener Benutzer
 
Tombomboli
 
Registriert seit: 2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 352
Standard

Hallo. Ich weiß ja nicht was genau deine Katze nicht verträgt, aber abgesehen von eben diesen Sachen kann es doch alles sein was sie mag, oder?! Wie wäre es zB mit Malzpaste, Naturjoghurt, Creamsnacks, purem Fleisch, Käse?
__________________
PS: das auf dem Foto soll übrigens ein Herz sein, das sie zurecht gelegt haben!
Tombomboli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 18:03   #3
Jessicab91
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: München
Beiträge: 200
Standard

Hallo und danke für die Tipps!
Meine Abie hat keine (bekannten) Unverträglichkeiten, aber wenn man Barf und Trockenfutter füttert, gibt's Verdauungsprobleme, was bei ihr auch schon mal der Fall war. Da hat sie sich dann einen Tag verkrochen und ich vermute, sie hatte da auch Bauchschmerzen, da sie sich nicht streicheln ließ.
Rohes Fleisch als Leckerli kann ich zwar mal probieren, wird aber vermutlich weniger funktionieren, da das rohe Fleisch ja schon das normale Futter ist.
Joghurt, Butter, Käse etc. Möchte ich nicht holen. Ich selbst ess es nicht und bei den Minimengen für die Katzen wird es eher schlecht, bevor es aufgebraucht wird.
Malzpaste werde ich mal probieren.
Jessicab91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 18:43   #4
Sandm@n64
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es gibt ja im Handel Leckerli ohne Ende da muß es nicht TroFu sein.
Ich würde da sowieso Trockenfleisch vorziehen und da du barfst würd ich was versuchen das du nicht bzw. nicht so oft fütterst.
Schau mal bei Sandras Tieroase unter Snacks aber auch die üblichen Verdächtigen haben da genug im Angebot, angefangen bei den Multi Fit Naturelle Snacks bis Thrive oder man holt was aus der Hundeabteilung und schneidet es klein.
Du mußt halt nur was finden das sie gut genug mag das es als Belohnung taugt.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 19:41   #5
kamikatzee
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 35
Standard

Ich habe so ein Exemplar, das sich überhaupt nicht für Leckerlies interessiert Sie kommt zwar superschnell angerannt, wenn man mit den Katzenstangen raschelt, aber dann freut sie sich drauf, dass Jagen gespielt wird (Dann fetzt die mit der Stange zwar durch die Wohnung, aber frisst sie erst wenn sie müde ist an oder auf).

Ich habe gelesen, dass man auch das normale Essen als Belohnung fürs Clicker Training nutzen kann, aber da sind dann natürlich nicht so viele Wiederholungen drin. Aber ansonsten schließe ich mich der Frage an, falls jemand Ideen hat. ^^
kamikatzee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2018, 19:48   #6
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

Irgendwo habe ich gelesen, dass man auch mit Streicheln oder Loben anstelle von Leckerlies arbeiten kann, wenn die Katze das toll findet.

Ich weiß leider nicht mehr, wo ich das gelesen habe... in einem der Bücher oder Blogs bzw. Webseiten, die ich bisher zum Thema Klickern gelesen habe...
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2018, 11:52   #7
FindusLuna
Erfahrener Benutzer
 
FindusLuna
 
Registriert seit: 2017
Alter: 26
Beiträge: 499
Standard

Hallo :-)

Also ich habe neulich auch wegen dem Clickern gefragt. Mein Problem war, dass Luna nicht sooo auf Leckerli anspringt und da hat man mir gesagt, wenn sie dann zum Beispiel Spielen mit dem Lieblingsspielzeug oder Streicheleinheiten bevorzugt, könne man sie auch damit belohnen.
FindusLuna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 12:57   #8
Bibs
Neuling
 
Bibs
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 14
Standard

Ich hänge mich an die Frage mal dran, weil ich hier auch so einen Spezi habe, der sich nicht durch Futter animieren lässt. Streicheln findet er aber ganz toll.

Aber wie time ich das dann? Wie lange streichle ich nach dem click? Wie konditioniere ich auf streicheln, wenn man ja sonst auch schmust, oder darf ich das dann nicht mehr?
Bibs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 13:06   #9
Khitomer
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 159
Standard

Ich hab so ein Exemplar von Katertier, der war früher sehr scheu. Mit ihm hatte ich "anfassen lassen" geübt. Leckerchen mochte er da noch nicht. Als Belohnung hab ich ihm die Tür in den eingezäunten Garten geöffnet. Hat zwar lange gedauert, da jedesmal nur ein Versuch möglich war, hat aber funktioniert.
__________________
Lieb Grüsse, Khito
____________________________________________

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen.
Khitomer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leckerli ohne Getreide? Hikari17 Ernährung Sonstiges 5 07.08.2015 17:08
Clickern ohne Leckerlis?? Britenpower Die Anfänger 8 06.08.2013 14:49
Clickern-welches Leckerli MieziBisquit Spiel und Spaß 11 26.01.2013 07:09
Leckerli ohne Getreide selbst machen toxicbiosphere Ernährung Sonstiges 7 20.05.2012 19:07
Gutes- und bezahlbares - TroFu (als Leckerli) mit OHNE Bestellen? Anoulie Trockenfutter 13 27.06.2011 22:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:46 Uhr.