Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Spiel und Spaß ...mit unseren Mitbewohnern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2017, 00:51   #11
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.688
Standard

Ich habe jetzt mal querbeet bei zooplus bestellt. Die Sachen kommen morgen. Dann muß ich es nur noch in Büro und Wohnzimmer verteilen.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Katzen Julchen, Wendelin, Mira und Trixi.
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.11.2017, 11:40   #12
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.688
Standard

Gestern kamen die ganzen Sachen an. Du meine Güte, ich wußte gar nicht, dass ich so viel bestellt hatte. Aber dann fiel mir wieder ein, daß ich immer wieder mal wechseln wollte.

Eine kleine Spielschiene und so eine 8 mit Kugel und Spielzeug dran sind jetzt im Wohnzimmer unter der Eckbank und Eßtisch und noch ein Fummelbrett beim Kratzbaum.

Im Büro habe ich jetzt das Aktivity Board and diesen Leckerlieturm. Trixi räumt ziemlich souverän das Board ab (außer den runden Behältern, das macht Merlin.) Merlin räumt den Turm so rasch ab, daß ich jetzt in der Mitte die Öffnung halbiert habe. Das ging dann aber fast genauso schnell wie am Anfang.

Gerade hat mich Rico angepiekst und mir klar gemacht, dass ER gar keine Leckerlies abbekommt. Er hat noch nichts kapiert.

Gerade kümmert sich Merlin um das Akitivity Board und räumt die Glasbehälter aus.

Du meine Güte, jetzt habe ich Rico gerade am Board alle Trofuteilchen an den Rand gelegt. Und was macht er? Er schubst alle in die Mitte und dann weiß er nicht weiter. Jetzt habe ich ihm doch wieder einige Trofu neben das Board gelegt, damit er auch Trofu futtern kann und nicht nur die anderen.

Die anderen Katzen interessieren sich gar nicht groß dafür, aber die mögen auch kein Trofu.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Katzen Julchen, Wendelin, Mira und Trixi.
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2017, 16:29   #13
Izz
Forenprofi
 
Izz
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.807
Standard

Ist hier auch ganz unterschiedlich.
Volker hat meistens ratzfatz alles rausgefummelt. Er ist auch der einzige (außer Hund), der den turn around von trixie souverän bedient und ratzfatz leert.
Wenn es einen Leckerliball (oder die Dreamiemaus) gibt, warten alle atzen auf Volker. Der schubst das Ding dann rum...und alles lauert auf die rauskullernenden Leckerlis.
Um ihn noch mal zum kniffeln zu bringen, muß schon ein wirklich schweres, anspruchsvolles Fummelbrett her. Das sind dann meistens welche für Hunde.

Izzy braucht dagegen ewig um etwas zu verstehen. Die runden Behälter bei dem Board sind schon anspruchsvoll für sie gewesen. Und gern fummelt sie nicht drran rum.
Witzigerweise ist sie dafür bei meiner selbstgenähten Fummelmatte (aus Fleece) ganz vorn dabei, probiert da auch gern mal rum. Ich glaube darum mittlerweile, das sie gar nicht doof ist , sondern einfach eine Prinzessin, die ihre Pfötchen nur an weichen Dingen benutzen mag.
__________________
---
♡liche Grüße, Izz
und Felle
Izz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 18:06   #14
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.467
Standard

@Amalie: Das klingt doch nicht schlecht
Vielleicht lernt Rico es ja auch noch...

Wie haben mehrere verschiedene Sachen, auch 2 Sachen für Hunde, die wir allerdings noch gar nicht ausprobiert haben.
Angefangen haben wir recht einfach mit der Cat Activity Snack Box (Link), die ist aber schnell langeweilig geworden. Der Futterbaum war auch recht schnell ziemlich einfach.
Besonders gut kommt bei uns das Cat Activity Fun Board an (Link), das finden die Jungs auch nach mehreren Jahren immer noch toll. Sie bekommen es allerdings auch nur ab und zu. Und die Dreamies Maus finden sie auch sehr gut


Zitat:
Zitat von Izz Beitrag anzeigen
Wir haben eine Holzplatte drunter geschraubt, jetzt steht er sicher.
(Gilt übrigens auch für den turn around...der ist aber sowieso wohl etwas zu knifflig)
Oh, das ist auch eine gute Idee. Wir haben den Turn Around auch. Simba kriegt es halbwegs hin, kippt aber dabei teilweise das ganze Teil um .


Zitat:
Zitat von Izz Beitrag anzeigen
Ich habe außerdem noch einige Futterbälle/Rollen, die verstecke ich auch in der Bude. Wirklich gut finde ich da die Dreamie Maus (gibt es die noch irgendwo? Ich hatte davon gleich 10 Stück bestellt ). Zwei von vier Katzen haben hier allerdings noch nicht gerafft, wie das funktioniert. Aber der Versuch immer mal wieder bewegt ja die Gehirnzellen und macht müde.
Gerade zufällig bei zoolpus gesehen: http://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...s_snack/619522
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 15:20   #15
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.688
Standard

Rico fummelt jetzt auch ganz gerne, aber er ist nicht so geschickt wie Merlin. Die Spielschiene kann ich verschenke. Für die interessiert sich keine einzige Katze.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Katzen Julchen, Wendelin, Mira und Trixi.
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 15:49   #16
Izz
Forenprofi
 
Izz
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.807
Standard

Zitat:
Zitat von Amalie Beitrag anzeigen
Rico fummelt jetzt auch ganz gerne, aber er ist nicht so geschickt wie Merlin. Die Spielschiene kann ich verschenke. Für die interessiert sich keine einzige Katze.
Als Spielschiene -wo man also Bällchen o.ä. rumschubsen soll- interessiert sich hier auch keiner dafür.
Zum Leckerlisrausfummeln aber schon. Die Bälle drin machen es dann eben schwieriger, weil Mensch natürlich die Leckerlis unter/neben den Bällen/Mäusen/Papierkugeln platziert.
Das juckt deine Fummler auch nicht?
__________________
---
♡liche Grüße, Izz
und Felle
Izz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 17:51   #17
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.688
Standard

Zitat:
Zitat von Izz Beitrag anzeigen
Als Spielschiene -wo man also Bällchen o.ä. rumschubsen soll- interessiert sich hier auch keiner dafür.
Zum Leckerlisrausfummeln aber schon. Die Bälle drin machen es dann eben schwieriger, weil Mensch natürlich die Leckerlis unter/neben den Bällen/Mäusen/Papierkugeln platziert.
Das juckt deine Fummler auch nicht?
Das hab ich noch nicht probiert. Im Moment habe ich diesen Turm und dann das Activity und dann noch dies im Einsatz. Und dies und das habe ich noch gar nicht probiert. Und zum Spielen habe ich neben der Schiene noch den Bogen (der tatsächlich von allen bißchen angespielt wird) noch dieses.

Und clickern will ich eigentlich auch noch dazu. Das sind derzeit nur ein paar Minuten am Tag. Mir sind die Leckerlies ausgegangen. Natürlich auch für die Fummelbretter. Derzeit ist nur "trockenes" Naßfutter angesagt.

Rico wird auch immer geschickter. Manchmal denke ich, es ist Merlin, der gerade an diesem pfotenartigen Spielzeug rumfuhrwerkt, dabei ist es manchmal Rico.

Du meine Güte. Gerade dachte ich mir: "Komisch, dass ich heute Mira noch gar nicht gesehen habe." Da fiel mir siedendheiß ein, dass mein Mann heute mit dem Auto unterwegs ist. Mira hat die Neigung, dass sie in die Garage läuft, wenn man gerade einsteigt und sich dann unter das Regal versteckt. Tatsächlich. Sie saß seit heute um 9 Uhr in der Garage fest. (Das passiert nicht zum erstenmal. Sie lernt es einfach nicht. Wir hatten mal sogar ein Katzenklo in der Garage für solche Fälle.)
Jedenfalls lief sie raus und gleich zum Futternapf. Da war nur noch wenig drin und ich dachte mir, ich mache eine neue Dose auf. Als ich dann den Futterring füllte, kuschelten sich Rico und Merlin um meine Füße. Die beiden ließen aber Mira in Ruhe futtern, obwohl Mira nur ca. 1 Meter von mir entfernt war. Ich habe dann den Futterring und eine kleine Schüssel gefüllt. Den Futterring stellte ich dann nicht an den normalen Platz sondern gleich am Boden hin. Da futterten dann Mira und Rico/Merlin in ca. 1 Meter Entfernung.
Als ich dann die kleine Schüssel in die Küche trug, folgte mir aber Mira und futtert jetzt dort.
Ich weiß jetzt gar nicht, ob ich hier auch erwähnt habe, dass ich das ganze Spielzeug auch gekauft habe, weil insbesondere Rico Mira sehr bedrängte und ich die beiden Kater besser auslasten wollte.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Katzen Julchen, Wendelin, Mira und Trixi.
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 18:41   #18
Izz
Forenprofi
 
Izz
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.807
Standard

Zitat:
Zitat von Amalie Beitrag anzeigen
Ich weiß jetzt gar nicht, ob ich hier auch erwähnt habe, dass ich das ganze Spielzeug auch gekauft habe, weil insbesondere Rico Mira sehr bedrängte und ich die beiden Kater besser auslasten wollte.
Nö. Aber ich hatte es mir gedacht, ich habe in deinem anderen Beitrag ja mitgelesen.

Fummelt Mira auch? Erfolgserlebnisse heben das Selbstbewusstsein.
__________________
---
♡liche Grüße, Izz
und Felle
Izz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 20:50   #19
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.688
Standard

Zitat:
Zitat von Izz Beitrag anzeigen
Nö. Aber ich hatte es mir gedacht, ich habe in deinem anderen Beitrag ja mitgelesen.


Zitat:
Zitat von Izz Beitrag anzeigen
Fummelt Mira auch? Erfolgserlebnisse heben das Selbstbewusstsein.
Das ist schwierig. An den Fummelbrettern sind meistens Rico, Merlin und Trixi und die futtern die Bretter so gut wie leer. Derzeit habe ich auch kein Trofu mehr. Wenn das wieder da ist, dann starte ich mal neu. Ich muß wirklich da mehr auf Mira achten. Aber meistens sind schon 3-5 Katzen im Büro. Gerade eben liegen Mira, Trixi und Wendelin hinter den Bildschirmen von meinem Mann und mir und Merlin liegt am Fenster in der Kugel. Julchen und Hildi liegen wohl im Wohnzimmer und Rico vermutlich im Katzenzimmer. Wenn ich die Fummelbretter befülle oder clickern will, sind immer ganz schnell mindestens 3 Katzen um mich rum und aussperren geht nicht.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Katzen Julchen, Wendelin, Mira und Trixi.
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2017, 21:11   #20
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.688
Standard

Zack, zack, zack. Du meine Güte, Merlin räumt den Turm ab. Ich habe die Löcher schon auf kleiner gestellt, aber das hat kaum Effekt.
Jetzt sucht er noch ziemlich systematisch alle Stellen ab, wo ich manchmal Trockenfutter verstecke. Und Trixi futtert im Aktivity Board.

Gerade waren 5 Katzen im Büro und haben gefummelt und gesucht. Mira habe ich derweil im Flur ein paar Stückchen ingelegt. Dann ging Rico raus und im weiten Boden um die knurrende Mira rum, ab nach unten.

Aber jetzt ist mal wieder Schluss mit all dem Trofu. Zuviel will ich ja auch nicht verteilen. Heute nachmittag war ich auch nicht da. Nichts mit clickern bzw. ich brauche gar nicht damit anfangen, wenn gleich 5 oder mit Mira 6 Katzen rund um mich sind. Dafür dürfen es höchstens, allerhöchstens 3 sein, sonst wird das nichts.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Katzen Julchen, Wendelin, Mira und Trixi.
Amalie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Intelligenzspielzeug -"einsteigermodelle" oder gleich selbstbasteln? Lilli&Lino Spiel und Spaß 1 07.04.2015 12:39
CNI - am besten Royal Canin Renal oder Premiumfutter? katzengang Innere Krankheiten 12 23.04.2013 08:38
Katze oder Kater? Wann am besten einziehen lassen? Kitty-Schnitty Vorbereitungen 17 08.05.2010 18:14
Mein Poldi soll einen Kumpel bekommen! Katze oder Kater am Besten? Oder ist das egal? KaterPoldi Eine Katze zieht ein 9 12.07.2009 20:40
Wie klaue ich am besten Essensreste oder ich brauche Hilfe bei Teamworkkatzen CampinoundFibi Verhalten und Erziehung 8 09.01.2009 10:53

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:59 Uhr.