Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Spiel und Spaß ...mit unseren Mitbewohnern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2012, 18:54   #1
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard Angeln aufbewahren

Die Ns haben ein Luxusproblem. Bzw. ihr Frauchen.

Sie haben mind. 6 potentielle Spielangeln (natürlich haben sie mehr, aber die übrigen sind eigentlich für die Katz ). Im Gebrauch sind meist nur 1 oder 2, bis sie die Nase von der voll haben.

Nun stehen die Dinger alle in einem unzeremoniellen Karton (irgendwann besorg ich mal was hübscheres, versprochen leibe Ns ..). Die Nicht-im-Gebrauch-befindlichen sind aufgewickelt und stecken in einer Posterrolle.
Soweit so gut.
Dennoch verhedern sich die Angeln des aktiven Dienstes bzw. innerhalb der rolle immer mal wieder. Man vergißt ziemlich leicht drauf, mal eine neue anzubieten, muß die auspacken, auswickeln, entwirren ..

Kurz, mich nervt es langsam.

Jede in eine einzelne Küchenrolle (Pappe) zu stecken, hat isch auch nicht bewährt).

Was gibt es für zündende Ideen Angeln griffbereit, übersichtlich und außer Katzenreichweite (will nicht, daß sie sich selbst bedienen und drin verwickeln) aufzubewahren?
Gwion ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.07.2012, 19:05   #2
Aristo
Forenprofi
 
Aristo
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 5.224
Standard

Das ist tatsächlich ein Luxusproblem

Meine Angeln liegen alle oben auf meinen Bücherregalen. Da ich im Flur ca. 6 lfd. Meter Regalbrett habe, habe ich also genug Platz, alle Angeln nebeneinander aufzureihen ... also so zwei Stück plus der DaBird liegen dort oben immer griffbereit, der Rest befindet sich ebenfalls in einer halblangen Posterrolle in meiner Kammer, verheddert haben die sich aber noch nie.

Nur falls Nachfragen kommen: Auf das Regal können die Katzen nicht rauf.
Aristo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 19:09   #3
seven
Forenprofi
 
seven
 
Registriert seit: 2011
Ort: Ba-Wü
Alter: 50
Beiträge: 2.697
Standard

Für meine Freigängerkatzen gibt es nur eine Angel, die Armen!

Die habe ich auf einer Bücherreihe in einem Bücherregal, auf das sie nicht hochkommen. Ich könnte auf diese Weise nochmal 8 Angeln unterbringen...
seven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 19:10   #4
Kalintje
Forenprofi
 
Kalintje
 
Registriert seit: 2012
Ort: Amsterdam
Beiträge: 9.773
Standard

Ich stecke Sie in den Kleiderschrank, in den Teil wo die Kleiderstange hängt, da passen sie vertikal rein, Katze kommt nicht dran und ich habe sie auch schnell wieder raus.
Alle anderen Orten, wie Regale oder Papprollen haben die Schlaumeier immer wieder gefunden und angegriffen
Kalintje ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 19:28   #5
AvonMiau
Forenprofi
 
AvonMiau
 
Registriert seit: 2011
Ort: Schlangenbad
Alter: 35
Beiträge: 1.603
Standard

Ui, da setz ich mich dazu.
Grübel da auch schon länger drüber nach.

Bisher lagern die kleineren in einer Schublade, die größeren in meinem Kleiderschrank. Zufrieden bin ich aber noch nicht damit XD
__________________
Kisha und Kina

und Chap, mein Kindheitskater und Sternchen seit dem 24.5.2012...ich werde dich niemals vergessen.



Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast." Antoine de Saint-Exupéry
AvonMiau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 19:35   #6
linus83
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 503
Standard

Gute Frage!

Hier liegen die Angeln auf dem einzigen Regal, auf das der Kletterkünstler unter den Katzenakrobaten nicht draufkommt. Folglich ist es da ziemlich "bevölkert" und die Angeln verheddern sich fröhlich in sich, mit den Anhängern und den großen Pfauenfedern.
Da alles zusammen über meinem Kopf ist geht immer ein Regen aus Angeln, Schnüren, Anhängern und Federn auf mich herab, wenn ich an eine einzelne Angel will.

Irgendwann bringe ich einzelne schmale Bretter an die Wand an und mache eine Art Angel-Trophäensammlung draus.
linus83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 19:43   #7
Gwion
Findnix
 
Registriert seit: 2008
Ort: Österreich
Beiträge: 35.233
Standard

Zitat:
Zitat von linus83 Beitrag anzeigen
Irgendwann bringe ich einzelne schmale Bretter an die Wand an und mache eine Art Angel-Trophäensammlung draus.
^^

Ich habe schon an Haken an einer Schrankwand gedacht, aber das würde bei den Ns vermutlich Begehrlichkeiten wecken.
Gwion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 20:07   #8
glücksprinzip
Erfahrener Benutzer
 
glücksprinzip
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 135
Standard

Bei uns lagern sie in einer Schublade in der Schlafzimmerkommode.
Wir haben aber auch kaum Angeln mit Bändern (außer dem Dabird) sondern fast nur Federwedel.
Vielleicht könnte man aber in einem geschlossenen Schrank etwas aufhängen, wenn man genug Platz hat, oder an der Schranktür innen (wenn man keine Schiebetüren hat)?
So ähnlich wie bei diesen Leisten, an denen man Gürtel aufhängt.
__________________
Liebe Grüße von Gandalf, dem plüschigen Forscher & Max, dem schmusigen Schoßbesetzer & Rocky, dem wilden Rockstar
glücksprinzip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 20:20   #9
luisewinter
Forenprofi
 
luisewinter
 
Registriert seit: 2010
Ort: Landshut
Alter: 41
Beiträge: 5.105
Standard

meine liegen so rum (sind zwei mit schnüren) aber sie spielen damit nicht, wenn wir nicht mitmachen ... also nie ... gar nicht, null ... von daher geht das ... sonst würd ich sie in den schrank packen
__________________
Eine Katze sprang auf das Sofa, reckte sich, legte die Hinterpfoten unter sich und rollte ihren Schwanz fest darum,
als ob sie verhindern wollt, dass ihre Pfoten durch Zufall lossausen würden."
Dorothy L. Sayers




luisewinter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 23:06   #10
Gelfling
Erfahrener Benutzer
 
Gelfling
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bremen
Beiträge: 554
Standard

Hallo,

Ich fixiere die aufgewickelten Enden um die Angel immer mit so einem Draht der mit Kunststoff umhüllt ist. Bei uns sind solche Teile immer bei den Gefrierbeutel vom Penny mit dabei *g* Kennt man aber sonst auch in ähnlicher Form oft von den verpackten Kabeln von neuen elek. Geräten.
Jedenfalls seit her hab ich keine vertüddelten Angelschnürre mehr.

Grüße Gelfling
__________________


* In Gedenken *
Gelfling ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Angeln, die was aushalten? zoeykatze Spiel und Spaß 10 13.12.2012 12:58
Knurren beim Angeln Gaja Spiel und Spaß 10 08.10.2011 18:30

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:32 Uhr.