Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > > >
petSpot Netzwerk

Spezielle Notfellchen Oldies, Handicap-Katzen etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2018, 09:11   #21
Apfelsternchen
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Burgdorf
Beiträge: 1.189
Standard

Oha...das ist aber wirklich teuer geworden.
Auch ich muss sagen, diese hohe Gebühr schreckt mich ab!
Über 300 Euro müsste ich mir auch erstmal irgendwie ansparen.
Ich hab mir gerade mal die Zusammenrechnung angeschaut....
Das Flugticket für den Flugpaten ist da ja mit eingerechnet.
Wenn man dieses Freiwillige machen ließe, die sowieso fliegen und ihr Ticket selber zahlen, würde ein großer Batzen Geld (138,-Euro) wegfallen...

Geändert von Apfelsternchen (20.04.2018 um 10:28 Uhr)
Apfelsternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.04.2018, 09:26   #22
Ayleen
Erfahrener Benutzer
 
Ayleen
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 753
Standard

Iwie werde ich das Gefühl nicht los, dass mit der Not der Tiere Kohle gemacht werden möchte
Ayleen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 11:33   #23
Herminekatze
Erfahrener Benutzer
 
Herminekatze
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 441
Standard

Zitat:
Zitat von Apfelsternchen Beitrag anzeigen
Oha...das ist aber wirklich teuer geworden.
Auch ich muss sagen, diese hohe Gebühr schreckt mich ab!
Über 300 Euro müsste ich mir auch erstmal irgendwie ansparen.
Ich hab mir gerade mal die Zusammenrechnung angeschaut....
Das Flugticket für den Flugpaten ist da ja mit eingerechnet.
Wenn man dieses Freiwillige machen ließe, die sowieso fliegen und ihr Ticket selber zahlen, würde ein großer Batzen Geld (138,-Euro) wegfallen...
So was geht in Spanien und Griechenland, wo viele Urlauber hinfahren. Aber wie viele Leute fliegen denn einfach so mal nach Omsk? Flugpaten sind da wahrscheinlich sehr, sehr dünn gesät.
Herminekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 11:50   #24
Sturmscar
Benutzer
 
Sturmscar
 
Registriert seit: 2014
Ort: Schleswig-Holstein -> In Ostholstein
Beiträge: 70
Standard

Zitat:
Zitat von Der Inschenör Beitrag anzeigen
Hallo Sturmscar.

Inzwischen hat sich die Schutzgebühr wohl leider fast verdoppelt. Ich weiß allerdings nicht, ob die immer in der Höhe anfällt. Ich meine, im Juni fliegt ein "Abordnung" der Samtpfötchenhilfe ohnehin nach Omsk. Das müsstest Du mal mit Eva bzw. noch besser direkt mit Anja von der Samtpfötchen Hilfe besprechen.

Gruß
Stefan
Wenn die Leute von Samtpfötchenhilfe nach Omsk fliegen (und dann auch zurück), dann könnte das eventuell billiger werden?

@ Piepmatz hier haben wir die Auflistung:
https://samtpfoetchen-hilfe.de/?Verm.../Schutzgebuehr


Edite:
Flughafen Hannover habe ich gerade gelesen, das sie dort immer hin gebracht werden. Ich komme aus Schleswig-Holstein (Ostholstein) und besitze leider kein Führerschein/Auto.
__________________
Emilio <3 - getigert, Herbst 2008 - 23.04.18

Purzel <3 - schwarz, weiß Herbst/Winter 2015 - 23.08.2016

Luna <3 - MaineCoon Mix seit dem 11.11.2016 bei mir

Faith <3 - schildpatt seit dem 22.04.2018 bei mir


Geändert von Sturmscar (20.04.2018 um 11:53 Uhr)
Sturmscar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 12:59   #25
Apfelsternchen
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Burgdorf
Beiträge: 1.189
Standard

Herminekatze: Schade...aber dann wäre das doch mal ein Grund selber den nächsten Urlaub in Omsk zu verbringen
Auf dem Rückweg könnte man dann gleich mehrere Katzis mit nach Deutschland nehmen...
Apfelsternchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 13:08   #26
Birkenreh
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.794
Standard

Zitat:
Zitat von Sturmscar Beitrag anzeigen
Wenn die Leute von Samtpfötchenhilfe nach Omsk fliegen (und dann auch zurück), dann könnte das eventuell billiger werden?

@ Piepmatz hier haben wir die Auflistung:
https://samtpfoetchen-hilfe.de/?Verm.../Schutzgebuehr


Edite:
Flughafen Hannover habe ich gerade gelesen, das sie dort immer hin gebracht werden. Ich komme aus Schleswig-Holstein (Ostholstein) und besitze leider kein Führerschein/Auto.
Zumindest über das Forum hier ist es in der Regel kein Problem, eine Fahrkette zu organisieren. H bis OH geht ja noch...
Birkenreh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 13:11   #27
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 22.997
Standard

Zitat:
Zitat von Ayleen Beitrag anzeigen
Iwie werde ich das Gefühl nicht los, dass mit der Not der Tiere Kohle gemacht werden möchte
Wenn ich mir die Auflistung ansehe, erscheint das schon plausibel.
Und da viele Katzen in einem katastrophalen Zustand auf der Strasse aufgelesen werden, sind ja auch immense Kosten im Vorfeld noetig, bis die Katze vermittelt werden kann.


Wenn man selber in Omsk Urlaub macht, muss man, will man Katzen mitbringen, unbedingt fliegen. In der Transsib sind Tiere strikt verboten, nur mal nebenbei zur Info.
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 13:29   #28
Der Inschenör
Erfahrener Benutzer
 
Der Inschenör
 
Registriert seit: 2017
Ort: Bremer Umland
Alter: 52
Beiträge: 541
Standard

Moin Moin.

Zitat:
Zitat von Ayleen Beitrag anzeigen
Iwie werde ich das Gefühl nicht los, dass mit der Not der Tiere Kohle gemacht werden möchte
Den Eindruck habe ich in keiner Weise. Außerdem kann / darf ein Verein gar keine Kohle machen (Gewinn erwirtschaften). Den Einwurf finde ich ehrlich gesagt etwas daneben.

Zitat:
Zitat von Herminekatze Beitrag anzeigen
So was geht in Spanien und Griechenland, wo viele Urlauber hinfahren. Aber wie viele Leute fliegen denn einfach so mal nach Omsk? Flugpaten sind da wahrscheinlich sehr, sehr dünn gesät.
So sieht es leider aus. Soweit ich das auf FB bisher mitbekommen habe, fliegt jemand vom Verein extra nach Omsk und dann mit den Katzen zurück nach Deutschland. Oder eine der Tierschützerinnen aus Omsk fliegt mit den Katzen nach Deutschland, muss dann aber irgendwie auch wieder zurück nach Omsk. Insofern fallen sogar immer mindestens 2 Flugtickets an. Und ob dabei ein "Flugpate" unbegrenzt Katzen mitnehmen kann, glaube ich auch nicht.

Zitat:
Zitat von Sturmscar Beitrag anzeigen
Wenn die Leute von Samtpfötchenhilfe nach Omsk fliegen (und dann auch zurück), dann könnte das eventuell billiger werden?
...
Flughafen Hannover habe ich gerade gelesen, das sie dort immer hin gebracht werden. Ich komme aus Schleswig-Holstein (Ostholstein) und besitze leider kein Führerschein/Auto.
zu 1: Das kann ich Dir nicht sagen. Es müsste mit der Samtpfötchenhilfe geklärt werden. Soll ich dort mal nachfragen?

zu 2: Das wäre das kleinere Problem. Hannover ist von Bremen nicht so weit weg und mein bester Freund wohnt in Kiel. Könnte es sein, dass Du da fast am Weg liegst? Zumindest am WE wäre das eine Option. Sonst gibt es aber auch immer wieder im Forum organisierte Fahrketten.

TRANSPURRTER ihr Einsatz (könnte gefragt sein).

Gruß
Stefan
__________________
"Beim Homo sapiens wundert mich gar nichts mehr. Außer vielleicht, was "sapiens" in der Bezeichnung verloren hat."



Patenkatzen: Tierheim Verden (Trish *2007 †2017, Jim *2005) Katzenhilfe Bremen (Maurice-Kalle *2016)
und natürlich mein "Freund" Jupp(i) aus Omsk
Der Inschenör ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 14:54   #29
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.492
Standard

Ganz kurz: wenn es tatsächlich einen festen Interessenten für Löwa gibt, kann ich mir vorstellen, dass Löwinchen im Juni mit der "Delegation" nach D. fliegen kann.

In dem Falle sind die Tickets für die Menschen ja bezahlt (aus eigener Tasche) und es ginge dann nur noch um die Ta-Kosten, Impfen etc. und die Kosten für Löwinchens Flug.

Ich bin nicht mehr fit, was die Kosten betrifft, aber pro einfacher Strecke wohl 40 Euro. Da die Flieger nicht mehr nonstop Omsk nach Hannover fliegen sondern Zwischenstop in Moskau machen, sind es zwei Strecken, also 80 Euro. Einfach mal als Anhaltspunkt.

Im übrigen bin ich gerne bereit, eine/n ernsthafte/n Adoptant/in mit einer kleinen Summe für Löwinchens Schutzgebühr zu unterstützen.

So, muss leider erst mal los.

LG

Birgit
__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 17:16   #30
chacaranda
Forenprofi
 
chacaranda
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.627
Standard




chacaranda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
spanien: Freundlicher Jimmy, geb. 07/13 sucht gemütliches Heim mit Garten Steevie Freigängerkatzen in Not 1 03.06.2015 19:34
Gerald - freundlicher rot-weißer Kater sucht Traumzuhause Trifiliv Glückspilze 10 19.09.2012 08:15
wie kann ich die fütterungsdosierung nach und nach erhöhen nach einer magen op?? Jukriwi Verdauung 2 22.10.2011 22:58
Freundlicher Silbertiger Willi sucht nette Familie 9 Fellnasen Glückspilze 16 17.02.2010 12:28

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.