Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > > >
petSpot Netzwerk

Spezielle Notfellchen Oldies, Handicap-Katzen etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2018, 18:16   #1
Eva_Omsk
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Ort: Omsk
Alter: 32
Beiträge: 680
Standard Juppi (m, ca. 10 J), FIV+ aus Omsk braucht eine Chance!

Juppi braucht eine Chance glücklich zu sein!












Name: Juppi
Alter: ca. 10 Jahre alt (Stand: März 2018)
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Chip: ja

Geimpft:
ja, Katzenschnupfe, Katzenseuche, Tollwut
Getestet auf FIV/ FeLV ("Leukose"): FIV - positiv, Leukose - negativ

Krankengeschichte:
Juppi wurde im Sommer 2017 von einer lieben Pflegerin in Omsk entdeckt. Der Kater sah sehr schlimm aus. Er war knochendürr und ihm fehlte teilweise das Fell. Es wurde festgestellt, der Kater leidet an Flechte.
Eine lange Zeit hat er auf der Krankenstation verbracht. Da wurde er auch auf FIV/FeLV getestet. Leider ist unser Juppi FIV+
Juppi hatte auch FORL :-/ Ihm wurden leider die Zähne gezogen.


Bisherige Haltung: Wohnung

Sozialverträglichkeit: Es ist unbekannt wie er sich mit anderen Katzen verträgt.

Charakter: misstrauisch, ängstlich, ruhig und gelassen

Beschreibungtext:
Juppi ist ca. 10 Jahre alt. Aber das können wir genau nicht sagen, weil Juppis Zähne in sehr schlimmen Zustand waren. Jetzt sind sie raus, aber das stört ihn überhaupt nicht.
Juppi ist ein FIV+ Kater und für Omsk ist das leider schon ein Problem. Niemand will einen alten kranken Kater nehmen.
Unser Juppi musste in der letzten Zeit so viel durchmachen, sodass er viel Zeit braucht bevor er sich an neue Menschen und neue Umgebung gewöhnen kann. Es werden vor allem geduldige Menschen gesucht, die Juppi so viel Zeit geben wieviel er braucht, um sich einzuleben. Juppi ist ein ängstlicher ruhiger Kater. Er schläft meist irgendwo in seinem Verteckplatz oder sitzt auf dem Fensterbrett und beobachtet die Welt draußen.
Juppi benutzt ganz brav das Katzenklo und frisst nur Nassfutter (in Püreeform), weil er keine Zähne hat.
Wie er sich mit anderen Tieren verträgt, ist uns unbekannt. Wahrscheinlich mit ruhigen, nicht dominanten Katzen könnte es klappen.

Wir suchen für unser Sorgenkind Juppi liebe, geduldige Menschen, die ihm viel Zeit widmen können und bei denen er noch richtig viele schöne Momente des Lebens genießen kann! Bitte hört euch um, ob ihr jemanden kennt, wer genau so einem armen Kerlchen ein Für-Immer-Zuhause schenken möchte?

Aufenthaltsort: Omsk/ Sibirien/ Russland

Ansprechparner/ Kontaktperson:
- Infos über die Katze - Evgenia Zasukhina (Nickname: Eva_Omsk)
per PN
- Infos über den Vermittlungsablauf - Fr. Anja Dean (melden Sie bitte per e-mail: anja.dean@samtpfoetchen-hilfe.de )

Die Vermittlung erfolgt Deutschland weit nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Ein bereits vorhandener Balkon sollte gesichert sein!

Geändert von Eva_Omsk (17.04.2018 um 17:19 Uhr)
Eva_Omsk ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.03.2018, 21:18   #2
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.163
Standard

Das Juppi sich bei seiner neuen Pflegestelle schon so offen zeigt finde ich erstaunlich für einen Kater der sicher nicht viel gutes von Menschen in seinem Leben erfahren hat.

Ich wünsche Juppi das er ganz schnell ein Zuhause findet in dem er endlich zur ruhe kommen kann.
Er hat es verdient.
Birgitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2018, 07:26   #3
Eva_Omsk
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Ort: Omsk
Alter: 32
Beiträge: 680
Standard

Zitat:
Zitat von Birgitt Beitrag anzeigen
Das Juppi sich bei seiner neuen Pflegestelle schon so offen zeigt finde ich erstaunlich für einen Kater der sicher nicht viel gutes von Menschen in seinem Leben erfahren hat.

Ich wünsche Juppi das er ganz schnell ein Zuhause findet in dem er endlich zur ruhe kommen kann.
Er hat es verdient.
Dankeschön für liebe Worte liebe Birgitt Ich wünsche ihm auch all das Glück dieser Welt! Was dieses kleines Lebewesen schon durchmachen musste....Ein schönes Für-Immer-Zuhause wäre wirklich die beste Belohnung für ihn und für uns
Eva_Omsk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2018, 10:11   #4
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.163
Standard

Juppi wird sein Zuhause finden.
Da bin ich mir ganz sicher.
Birgitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2018, 13:07   #5
Der Inschenör
Erfahrener Benutzer
 
Der Inschenör
 
Registriert seit: 2017
Ort: Bremer Umland
Alter: 53
Beiträge: 603
Standard

Moin Moin.

Zitat:
Zitat von Eva_Omsk Beitrag anzeigen
... Juppi hatte auch FORL :-/ Ihm wurden leider die Zähne gezogen. ...
Ich hatte bei Eva noch einmal nachgefragt, da es so klingt, als ob Juppi gar keine Zähne mehr hätte. Dem ist nicht so. Von den 4 Fangzähnen hat er noch drei. Hinten fehlt dafür schon einiges.

Gruß
Stefan
__________________
"Beim Homo sapiens wundert mich gar nichts mehr. Außer vielleicht, was "sapiens" in der Bezeichnung verloren hat."



Patenkatzen: Tierheim Verden (Trish *2007 †2017, Jim *2005) Katzenhilfe Bremen (Maurice-Kalle *2016) Samtpfötchen Hilfe (Grace Kelly *2016)
und natürlich mein "Freund" Jupp(i) aus Omsk

Geändert von Der Inschenör (25.03.2018 um 14:28 Uhr)
Der Inschenör ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 16:12   #6
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.658
Standard

__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 16:13   #7
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.658
Standard

das ist ein aktuelles von Jupp, er wartet auf sein Frühstück

Birgit
__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 17:05   #8
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 23.772
Standard

Unglaublich, wenn man den kranken, duerren Juppi im Eingangspost mit dem lieben Knaben vergleicht, der brav auf sein Essen wartet.
Ein richtiges zufriedenes Rundgesicht ist er geworden, hat ein gepflegtes Fellchen und sieht alles andere als hungrig aus.
Seinen Stolz hat er auch bewahrt, ein echter Kater.

Verwahrloste Strassenkatzen zu pflegen, dazu braucht es so viel Engagement und Liebe und man darf vor allem nicht an ihrem Anblick zerbrechen.
Ich bewundere immer wieder, was Ihr Omsker leistet.

Baset und Stefan, Euch vielen Dank, dass Ihr neben Eva so viel fuer Juppis Popularitaet unternehmt.
Und dass PR bei dem Katzenueberschuss von Vorteil ist, liegt ja auf der Hand. Schade, dass es so ist.
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 17:17   #9
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.658
Standard

Liebe Simona,

ich war und bin sehr froh, dass Du dich für "uns Juppi" so einsetzt.

Juppi ist im klassischen Sinne eine Niemandskatze. Unter den verschärften Lebensbedingungen Sibiriens.

Aber an dem Tag, an dem eine junge Frau in Omsk ihr Herz hat sprechen lassen, ihn unter ziemlich schwierigen Umständen gesichert hat, aufgenommen, mehrmals zur Tierklinik gebracht hat und es am Ende geschafft hat, ihn auf einer Pflegestelle unterzubringen: seit da (und auch schon ein Weilchen vorher) ist er keine Niemandskatze mehr.

Jetzt ist er Juppi und so einige Menschen nehmen Anteil an seinem Schicksal.

Es wäre toll, wenn sich da draußen jemand für den Katermann erwärmen könnte.
__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2018, 18:15   #10
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 23.772
Standard

Ja, es ist ein grosser Unterschied, ob eine Katze nur interessant ist, weil man ihr im Vorruebergehen einen Tritt verpassen kann oder noch besser, zum Toeten einfangen kann, oder ob sich jemand interessiert, um ihr zu helfen und sie liebgewinnt. Und ihr einen Namen gibt, damit sie sich aus der grossen Menge der Katzenanonymitaet beginnt abzuheben.
Leider hat nicht jede Strassenkatze dieses Glueck.
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weltweit Kleiner Toscha (m, ca. 4 Monate alt) mit schwer verletzter Pfoti braucht eine Chance Eva_Omsk Glückspilze 40 03.01.2016 10:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:56 Uhr.