Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Sonstiges

Sonstiges Alles was sonst noch zu einem artgerechten Katzenrevier gehört

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2011, 15:20
  #1
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Pfeil Freigehege für die Vierbeiner

Hallo.

Ich plane für meine beiden Coonies ein Freigehege zu bauen. Wenn ich dran denke daß die den ganzen Sommer über in der Wohnung hocken sollen - da kriege ich einfach ein schlechtes Gewissen

Hat jemand von euch so etwas für seine Katzen gebaut? Wie die Umzäunung werden soll, darüber bin ich mir schon im klaren. Aber ich bräuchte vielleicht nochmal ein wenig Inspiration für das, was ich da noch so reinbaue (Versteckmöglichkeiten, Klettergelegenheiten uswusw).

Wenn es fertig ist, haben meine beiden so ca 125 m² Aussengehege. Es steht aber nur ein kleiner Baum darin, und 2 Sträucher muss ich auch noch beseitigen wegen der Fluchtgefahr ;-)

Bin für jeden Tip dankbar - gerne auch mit Bildern eurer Freigehege (soweit vorhanden)

Danke im Voraus
Jensman
Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.01.2011, 15:24
  #2
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Hallo, wir hatten hier schon einige Baumeister, sicherlich bekommst Du viele
Anregungen.

Schau auch mal hier z.B.

www.hund-und-katze.de/katzengarten/katzengehege/ -

LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 15:36
  #3
franzi1502
Forenprofi
 
franzi1502
 
Registriert seit: 2010
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 37
Beiträge: 1.141
Standard

Schau mal hier:
http://blackhawks-mc.npage.de/freigehege_17795450.html

Da ist auch für Coonies.
__________________
Liebe Grüße...
Franzi & Elmo & Emil



Stolze Patin von Catma's Herzensbrecher Chico. ♥♥
und
oberstolze Patin von Kirstens TRIO(!) Kalle,Pan & Jones
♥♥♥♥
franzi1502 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 15:37
  #4
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

@ gisisami: Schön detailliert beschrieben die Seite. Danke dafür!
...aber über den Punkt bin ich gedanklich schon drüber hinaus... *zwinker*

Die ander Seite muss ich mal gucken

*geguckt* Na da steht ja auch schon mal was zum klettern drin. ) Super ! Werde ich alles zum Wohle der Fellnasen verwerten ;-)

Geändert von Jensman (18.01.2011 um 15:42 Uhr)
Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 10:50
  #5
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

Keiner mehr eine Idee oder einen Vorschlag für Austobemöglichkeiten oder so? :´-(

Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 20:49
  #6
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

So, heute sind meine Bongossi-Pfähle gekommen, also geht es bald los mit dem "Projekt". Die richtige Gelegenheit den Thread nochmal auszugraben.... (in der Hoffnung daß jemand nochmal ein paar gute Ideen hat )
Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 10:45
  #7
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

Juhu.

Ich denke es ist an der Zeit mal einen kleinen Überblick zu geben.

Hier mal die aufgestellte Pfostenreihe



...und von der anderen Seite



...und der dritte Teil



Ein Teil wurde mit Sichtschutzelementen zugemacht, der andere Teil mit Maschendraht 50er Maschenweite







Eins der Sichtschutzelemente wurde leider defekt geliefert, von daher gibt es noch eine gewaltige "Lücke" im Zaun.

Oben über dem Maschendraht und im oberen Teil der Elemente wird als nächstes noch ein Elektrozaun installiert.

Und hier noch einige Bilder von dem "Katzenhaus" mit 2 Etagen ;-)



mittlerweile sind an dem Häuschen noch Türen dran damit sich keine Fremdkatzen einnisten ;-)



Etage 1


Etage 2


Neue Fotos folgen sobald es was neues gibt.

Ach ja, es sind so ca 200 m² alles in allem.....
Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 20:17
  #8
Donnerhexe77
Erfahrener Benutzer
 
Donnerhexe77
 
Registriert seit: 2010
Ort: Finningen
Beiträge: 720
Standard

das teil wird riesig, schau doch mal bei sicherheit für die katze nach.

vieleicht findest da noch was
Donnerhexe77 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2011, 20:57
  #9
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

Für sie Muschis nur das beste

Danke, ich gucke da nochmal. Die Ausbruchssicherheit wurde übrigens mittlerweile auch getestet - und hat die Tests bestanden *freu*.
Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 04.05.2011, 08:38
  #10
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

Der Vollständigkeit halber hier nochmal das Ergebnis der wochenlangen Schufterei Es liegt zwar noch ein Haufen Kram rum der da eigentlich nicht hingehört.... aber das große Aufräumen kommt später.

Sollte jemand Fragen haben - einfach fragen















Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2011, 09:19
  #11
momochico
Forenprofi
 
momochico
 
Registriert seit: 2009
Ort: Solingen
Beiträge: 3.610
Standard

Das ist super schön geworden. Da werden sich die Katzen freuen.
Echt toll!
__________________

Michaela + Merlin + Greta
Lolli, Momo + Balu im Herzen


Bücher übrig? http://www.katzen-forum.net/katzen-i...-helfen-5.html
momochico ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2011, 09:32
  #12
NalaMogli
Forenprofi
 
NalaMogli
 
Registriert seit: 2010
Ort: Kettig
Alter: 31
Beiträge: 4.584
Standard

richtig toll, darf ich mal fragen wo ihr diese hängebrücken her habt? haben auch gerade ein außengehege gebaut, und wir suchen genau so eine brücke
NalaMogli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2011, 09:35
  #13
locke1983
Forenprofi
 
locke1983
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Trier
Beiträge: 15.997
Standard

Die Hängebrücken find ich ja super!
__________________
Es grüßt Bianca mit Luna, Piper & Wookie


Förderverein Eifeltierheim
Der Förderverein Eifeltierheim bei Facebook
Eifeltierheim Altrich
locke1983 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2011, 10:01
  #14
tigger481971
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Lippe-Einzugsgebiet
Alter: 48
Beiträge: 170
Standard

Hi,

gehen Deine Mietzen auf die Hängebrücken? Ich hab hier bei meinen festgestellt, dass es ihnen zu wackelig ist und sie da nicht rübergehen wollen, es sei denn ich locke sie.

Was aber hier ganz super ankam sind die Tunnel die wir aus Phlanzsteinen gebaut haben und auch die gestapelten Pflanzsteine sind sehr begehrt.
Hier mal 2 Bilder.


tigger481971 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2011, 19:02
  #15
Jensman
Erfahrener Benutzer
 
Jensman
 
Registriert seit: 2010
Ort: Delligsen
Alter: 48
Beiträge: 604
Standard

Danke an alle

Tjaaaaa... die Hängebrücken.... Also so richtig gerne gehen sie da nicht drüber. Das "Mädchen" hat es bisher nur zur hälfte geschafft, der Kater ist schon ganz rüber. Allerdings nur über die oberste. Mittlerweile habe ich neben dem hohen Pfahl noch einen gesetzt. Mit einer art "Treppe". Werde ich die Tage mal ein Bild von reinsetzen. Die Übertragung vom Handy auf PC klappt gerade nicht....

Ach ja, die Hängebrücken sind Beetumrandungen aus Holz. Da habe ich hinten an den Enden Rolladengurte draufgetackert (und zum Teil auch geschraubt) und fertig ist die Hängebrücke.
Jensman ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

freigehege, katzengarten

« Vorheriges Thema: Bioalkohol schädlich? | Nächstes Thema: Idee für Wasserspiel / Brunnen etc. gesucht! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:32 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.