Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Sonstiges

Sonstiges Alles was sonst noch zu einem artgerechten Katzenrevier gehört

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2010, 20:47
  #1
Accuface
Erfahrener Benutzer
 
Accuface
 
Registriert seit: 2008
Ort: Dentlein, BY
Beiträge: 250
Standard Essen eure Katzen auch viel ?

hi,

Ich habe mich vor ein paar tagen mit jemanden unterhalten, und erzählt das unsere beiden katzen zur Zeit so viel zu Fressen haben wollen, er hat mir dann erzählt das sein hund auch so viel Frißt und das die das Machen weil sie einen Harten winter spüren. Ich dachte mir dann... jaja.

heute hab ich das einer arbeitskollegien erzählt, dann sagte sie mir, das ihr hund seid einigen Tagen auch sehr viel Frisst.

Kann das echt damit zusammenhängen das wir einen strengen winter bekommen ?

wie essen eure Katzen, habt ihr das auch festgestellt ?

Gruß Accu
Accuface ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.11.2010, 20:50
  #2
BKH-lennon
Benutzer
 
BKH-lennon
 
Registriert seit: 2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 90
Standard

Ich hab bei meinen Beiden egal ob Sommer oder Winter noch nie ein Sättigungsgefühl gemerkt, aber grundsätzlich stimmt es, dass Tiere vor dem Winter mehr fressen, ja.
BKH-lennon ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 20:51
  #3
Eloign
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 4.609
Standard

Mit der Strenge des Winters hat das wenig zu tun.
Es liegt daran, dass generell Winter hereinbrechen wird (egal wie kalt) und sich präventiv Winterspeck angefressen wird. (Katzen spüren den Temperaturabstieg.)
__________________
Spektable
spanische Schönheiten suchen Schutz.

Melusina und Primar -
wunderschöne Fellchen auf Suche.
Eloign ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 21:31
  #4
Accuface
Erfahrener Benutzer
 
Accuface
 
Registriert seit: 2008
Ort: Dentlein, BY
Beiträge: 250
Standard

seltsamerweise ist das bei unseren beiden noch nie so gewesen.

Mia ist jetzt dann doch schon 7 und hatte noch nie zu wenig vom fressen, aber zur zeit bettelt sie regelrecht, genauso wie felix.
Accuface ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 22:03
  #5
Mondkatze
Forenprofi
 
Mondkatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: Ostfriesland
Alter: 48
Beiträge: 5.968
Standard

Unsere beiden futtern auch wie die Staubsauger. Wobei ich das bei Moon auch noch auf einen Wachstumsschub schieben könnte, dass sie gerade wieder so baggert. Sie schläft auch nach dem Spielen oder dem Freigang immer sehr viel - Wachstumsschübe sind anstrengend.
__________________
Liebe Grüße von Mondkatze und Sensibelchen Kater, Prinzesschen Cassiopeia und Labertasche Leo

Ohne ein paar Katzenhaare an den Klamotten ist man nicht richtig angezogen.
Mein Fellnasentagebuch mit Pfotos
Mondkatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2010, 18:29
  #6
harumi
Forenprofi
 
harumi
 
Registriert seit: 2010
Ort: zuhause
Alter: 44
Beiträge: 3.119
Standard

Meine würden momentan wohl auch eine ganze Rinderherde verdrücken. Kitten eben und frisch kastriert... Da muss man ja das Defizit wieder ausgleichen. Außerdem haaren die beiden unfassbar viel. Wird wohl ein kalter Winter?!
__________________
Mein Kater geht auf samt'nen Pfoten und gibt nicht den geringsten Laut.
Sitzt nächtens auf der Türschwelle und betrachtet die sinkende Dunkelheit.
Ich glaub, er liebt die Lady Nacht, er fühlt sich ihr verwandt.
Ihren Schritten, so leis wie seine.
Ihrer Hand so weich wie Fell
.
harumi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 07:14
  #7
Sphynx_Katerchen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Berlin - Neuköln
Alter: 43
Beiträge: 282
Standard

Hm also die Nackis sollen ja angeblich auch so viel Fressen damit sie ihre hohen Temperaturen halten können aber ich finde sie fressen wenig bis normal.

Wenn ich hier manchmal lese das 400g Dosen verdrückt werden an einem Tag dann finde ich das unglaublich. Hier wird mit Mühe und Not 100g Schälchen oder Tüten gefressen und mehr nicht an Nassfutter. Dann ein halber Napf Trockenfutter (Getreidefrei) und das wars.

Leckerlis sind eher die Ausnahme und wenn dann diese Kaustangen. Ja die wird geliebt.

Ich hatte noch nie verfressene Katzen auch meine BKH damals nicht.

Futter steht immer zur Verfügung.

Ich denke mal ist unterschiedlich wie beim Menschen oder? Einer frisst rund um die Uhr und andere vergessen es sogar fast.
__________________
Herzliche Grüße von Nadine
Sphynx_Katerchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 08:36
  #8
Paty
Forenprofi
 
Paty
 
Registriert seit: 2010
Ort: LKR NEA
Alter: 59
Beiträge: 12.147
Standard

Hier wird zur Zeit unglaublich gefressen - wenn ich sie lassen würde wären auch 800 bis 1000 gr. am Tag kein Problem.

Ok, ich denke Merlin wächst grad mal wieder (wird auch Zeit - er wird schon rundlich ) aber Samson scheint auch ständig Hunger zu haben obwohl er kaum raus geht zur Zeit und unheimlich viel pennt.

Ich gebe ihnen am Tag ca. 600 - 700 gr. Macs, Grau, Smilla, Bozita, RN ...
Paty ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 09:26
  #9
locke1983
Forenprofi
 
locke1983
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Trier
Beiträge: 15.997
Standard

Bei uns wird das Futter momentan auch gefressen wie blöd.
Da gehen locker 3 x 400 Gramm drauf (und noch mehr).
__________________
Es grüßt Bianca mit Luna, Piper & Wookie


Förderverein Eifeltierheim
Der Förderverein Eifeltierheim bei Facebook
Eifeltierheim Altrich
locke1983 ist offline  
Mit Zitat antworten

Antwort

« Vorheriges Thema: Einzug in neue Wohnung... | Nächstes Thema: Auch eine Idee..... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was essen EURE KATZEN heute? Katzenmiez Ernährung Sonstiges 5978 01.11.2019 10:03
Wie viel essen eure Katzen? *Nicole* Ernährung Sonstiges 18 09.10.2018 17:18
Labern eure Katzen auch so viel??? Momo87 Verhalten und Erziehung 145 03.01.2013 19:00
Katzen essen auf einmal viel mehr Afriel Ernährung Sonstiges 28 12.05.2012 20:04
Schlafen eure Katzen auch so viel? jata04 Verhalten und Erziehung 4 06.08.2009 11:52

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:21 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.