Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Sonstiges

Sonstiges Alles was sonst noch zu einem artgerechten Katzenrevier gehört

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2008, 16:40   #1
Nihe1967
Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Mainz
Alter: 51
Beiträge: 78
Standard Katze springt auf LCD-TV

Hallo,

wir haben ja 2 Katzendamen, Lexi und Kimba. Kimba ist eine ruhig, ältere Katze. Lexi ist 7 Jahre alt und ziemlich neugierig. Sie schläft schon seit Jahren ab und an mal gerne auf dem TV-Gerät.

Wir haben vor 2 Wochen einen LCD-TV mit 32" gekauft und gestern ist es passiert:
Lexi wollte auf den TV springen, sprang auch, merkte, dass er nicht so ist wie sie dachte und drehte sich zum abspringen und stieß dabei den TV so um, dass dieser auf seiner Rückseite flach umfiel. Mein Mann spring sofort auf, als er sah dass Lexi springen wollte, aber die Katze war schneller. Ich habe total laut aus Schreck geschrien, die Katze ist dann 2 Std. im Bad verschwunden.

Der TV ist zum Glück nicht kaputt gegangen, aber ich habe ihn jetzt abgebaut und heute Abend packt mein Mann ihn in den Karton. Wir haben jetzt eine Wandhalterung mit Schwenkarm bestellt (kostet ca. 120 Euro) und so lange bis diese hängt, bleibt der TV im Karton.

Glaubt ihr, die Lexi hat gemerkt, dass es nicht geht mit dem Springen/Schlafen auf dem LCD-TV? Ist euch auch schon mal so was passiert?

Ich liebe meine Katzen, aber gestern hätte ich sie fast gewürgt. Der TV ist unser Weihnachtsgeschenk von meinen Eltern und so einfach mehrere Hundert Euro kaputtmachen lassen, das kann ich nicht so akzeptieren.

Problem ist bei uns, dass wir den TV nicht an eine normale Wandhalterung anbringen können, weil wir sonst schlecht TV gucken können (diese gibt es in rauhen Mengen, aber die schwenkbare Halterung mit den für unseren LCD-TV geltenden VESA-Norm (400x200) gibt es nur von 2 Herstellern).

Ach Leute, meine Katzen haben noch nie was schlimmes gemacht, aber gestern Abend war ich echt kurz vorm Durchdrehen!

Gruß, Nicole

Geändert von Nihe1967 (18.12.2008 um 16:46 Uhr)
Nihe1967 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.12.2008, 16:44   #2
anjaII
Blond....Anja Blond
 
anjaII
 
Registriert seit: 2008
Ort: Fellsenioren-und Zivistift
Beiträge: 18.753
Standard

Hallo

Na das war bestimmt ein Schreck für Alle

Normalerweise können sich Katzen sehr gut behalten,wenn etwas 'schief' gelaufen ist.
Aber das auszuprobieren

Denke mal,die Entscheidung mit der Wandhalterung ist schon eine gute Idee
anjaII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 16:47   #3
sitzwurst
Forenprofi
 
sitzwurst
 
Registriert seit: 2008
Ort: Brem
Alter: 42
Beiträge: 6.520
Standard

Es war wohl wirklich die Macht der Gewohnheit, sie Miez wirds eher nicht nochmal versuchen.

Aber den Schreck kann ich mir auf beiden Seiten schon gut vorstellen
__________________
sitzwurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 16:48   #4
Nihe1967
Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Mainz
Alter: 51
Beiträge: 78
Standard

Hallo,

ja das war wirklich ein Riesenschreck, nur unsere Kimba schlief seelenruhig weiter. Ich traue Lexi nicht, ich glaube, sie würde es vielleicht wieder probieren.

Die Wandhalterung ist hoffentlich so stabil (von den Kilos reicht es aus), dass wenn die Lexi dann mal draufspringt, nichts passieren wird.

Gruß, Nicole
Nihe1967 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 17:29   #5
Ursula
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: stuttgart
Alter: 58
Beiträge: 956
Standard

Hallo Nicole,

ich kann euren Schrecken gut verstehen, ging es uns doch fast genauso.

Wir hatte bis vor 2 Wochen auch eine Röhrenfernseher und Rosie sprang
vom Schrank immer auf den Fernseher und dann auf dem Boden.

Nun haben wir einen LCD gekauft und zum Glück konnten wir ihn ganz an
die Wand schieben, nun ist der Platz leer. Man sah richtig wie Rosie
überlegt hat, wie komme ich nun runter, aber was soll ich sagen sie springt
nun gleich auf den Schrank.

Ich wünsche Euch daß alles klappt mit der Wandhalterung.

Viele Grüße
Ursula
__________________
Ursula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 23:05   #6
Pupsi
Forenprofi
 
Pupsi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.157
Standard

Unsere Katzen haben den alten Fernseher (Röhrendings) auch immer benutzt um auf den Schrank zu springen und wieder runter. Durch die vielen vielen Sprünge der 5 Katzen ging der Fernseher ziemlich schnell kaputt. Dafür haben wir auch vor etlichen Jahren einen LCD-Fernseher (damals waren die noch wirklich schweineteuer) gekauft weil wir uns dachten, dass die Katzen den nicht als Zwischenstufe benutzen würden, da diese doch ziemlich flach sind. Nur ein einziges Mal hat eine Katze versucht auf den Fernseher zu springen, der war zwar GsD nicht umgefallen doch keine hat es je wieder versucht.
__________________
LG
Pupsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2008, 23:13   #7
Raupenmama
Gesperrt
 
Registriert seit: 2007
Ort: Zuhause
Beiträge: 7.007
Standard

Zitat:
Zitat von Nihe1967 Beitrag anzeigen

Glaubt ihr, die Lexi hat gemerkt, dass es nicht geht mit dem Springen/Schlafen auf dem LCD-TV? Ist euch auch schon mal so was passiert?
wer sagt,dss das nicht geht????


Zitat:
Zitat von sitzwurst Beitrag anzeigen
Es war wohl wirklich die Macht der Gewohnheit, sie Miez wirds eher nicht nochmal versuchen.
Glaube mir... sie WIRD!!!! *grmpf*

Geändert von Raupenmama (18.12.2008 um 23:15 Uhr)
Raupenmama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2009, 17:37   #8
Nihe1967
Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Mainz
Alter: 51
Beiträge: 78
Standard

Hallo,

wir haben mittlerweile eine super Wandhalterung mit Schwenkarm an der Wand. Die Katze hat nie mehr zum TV geschaut. War zum Glück über den Großhandel zu beziehen und kostete ca. 110 Euro. Auch ist es für uns jetzt schöner, denn man kann den TV drehen wie man es braucht.



Gruß, Nicole
Nihe1967 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze springt an mir hoch ScheuerKater Verhalten und Erziehung 2 17.03.2015 21:15
Katze springt auf Tür Venya Wohnungskatzen 10 27.04.2013 19:56
Katze springt mich an nothing Verhalten und Erziehung 10 18.04.2012 10:57
Kater springt Katze an Kater Bruno Eine Katze zieht ein 4 05.07.2011 16:26
Katze springt auf den Arm Ylayla Verhalten und Erziehung 1 15.01.2011 15:47

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:06 Uhr.