Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Sonstiges

Sonstiges Alles was sonst noch zu einem artgerechten Katzenrevier gehört

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2018, 22:39   #16
Miyamieze
Erfahrener Benutzer
 
Miyamieze
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 147
Standard

Zitat:
Zitat von Jemima Beitrag anzeigen
Beim Verlassen der Wohnung wirfst Du ein Leckerli weg von der Tür. Dann kannst Du stressfei losgehen. Daraus entwickelt sich eine Routine. Meine rennen inzwischen schon freudig los, wenn ich nur eine Jacke anziehe.

Beim Reinkommen hilft nur die Quasimodo-Methode. Völlig dämlich in gebückter Haltung mit vorgehaltener Tasche die Wohnung betreten, damit die kleinen Ausbrecher nicht ausbüxen können. Funktioniert...sieht nur beknackt aus. Also keine Zeugen!

Auch wenn es ein bisschen spät kommt. Der Tipp gefällt mir. . Ich hab inzwischen draußen eine kleine wasserspritze stehen. Die muss ich beim kommen glücklicherweise inzwischen nur in den Türschlitz halten dann is die katze weg.

Deinen Trick beim verlassen der Wohnung hab ich erfolgreich umgesetzt. Inzwischen klappt das sogar mit dem Lieblingsspielzeug der Katze. Hin und wieder komme uns gehe ich öfter und wenn sie dann jedes mal leckerli bekommt hab ich ganz schnell eine dicke katze.
Miyamieze ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.10.2018, 23:33   #17
balulutiti
Forenprofi
 
balulutiti
 
Registriert seit: 2008
Ort: Wien
Beiträge: 32.106
Standard

Ich weiß nicht, wer diese Wasserspritzen-Erziehungsmethode jemals aufgebracht hat aber ich würde sie schon überhaupt und gar nicht einsetzen, wenn ich heimkomme. Die Katze soll sich doch freuen, wenn ihr Mensch heimkommt, nicht furchtsam das Weite suchen
__________________
balulutiti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 23:35   #18
Miyamieze
Erfahrener Benutzer
 
Miyamieze
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 147
Standard

Das tut die kleine auch. Sie weiß das das Ding draußen bleibt. Sobald sie die Türe hört kommt sie wieder an gedappelt und "textet" mich voll.
Miyamieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 19:59   #19
Angellike
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 519
Standard

Zitat:
Zitat von Jemima Beitrag anzeigen
Beim Verlassen der Wohnung wirfst Du ein Leckerli weg von der Tür. Dann kannst Du stressfei losgehen. Daraus entwickelt sich eine Routine. Meine rennen inzwischen schon freudig los, wenn ich nur eine Jacke anziehe.

Beim Reinkommen hilft nur die Quasimodo-Methode. Völlig dämlich in gebückter Haltung mit vorgehaltener Tasche die Wohnung betreten, damit die kleinen Ausbrecher nicht ausbüxen können. Funktioniert...sieht nur beknackt aus. Also keine Zeugen!
ja das kenn ich auch, mit zwei Taschen in altes-Muttchen-Marnier zur Tür reinschieben, dabei vor sich hinsaeuseln:"Naa, meine kleinen Lieblinge, freut ihr euch, dass ich wieder daa bin??"

Meine Etagennachbarn haben definitiv eine Meinung zu mir
Angellike ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Fremder Kater greift unsere Katze an! | Nächstes Thema: Katzenvideos auf YouTube »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenklappe in Haustüre: Welches Model und wie Türe gestalten? Angy83 Freigänger 14 25.09.2017 08:18
Kratzbäume uninteressant.... MollyGrue Kratzmöbel und Co. 13 18.01.2017 11:17
Noch völlig uninteressant..... Melle73 Katzen Sonstiges 3 09.11.2012 14:18
Katzenbett uninteressant... Was tun? RockyKaterchen2011 Verhalten und Erziehung 12 26.11.2011 22:22
Kratzbaum usw. uninteressant Stefanie v. Spiel und Spaß 3 31.01.2010 15:51

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:17 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.