Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >

Sonstiges Alles was sonst noch zu einem artgerechten Katzenrevier gehört

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2018, 23:05   #1
ManiD
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 79
Standard Main Coon Kater 13Std lang verschwunden.............

....................kam verängstigt vor etwa 1 Std heim. Hat sich aufgeregt die Pfoten gesäubert, so dachten wir, wollte dann den Kratzbaum rauf und ist einfach am Stamm abgerutscht. Irgendein Nachbar muss ihm sämlichtliche Krallen abgeschnitten haben und dabei an den den Hinterläufen leicht verletzt haben.
Wir sind total schockiert, bekommen das übetrhaupt nicht im Kopf geordnet.
Wer macht sowas?

Unser Lutz ist 3,5 Jahre alt und irgendjemand muss ihn den ganzen Tag über festgehalten haben und dabei die Krallen geschnitten haben? Dabei ist er ein total lieber Kerl, eigentlich scheu aber einer muss ihn gelockt haben.

Sorry aber das musste einfach heraus.
__________________
http://www.katzen-forum.net/avatars/43010-manid.gif?type=sigpic&dateline=1287900804
Labotas
ManiD ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.05.2018, 23:11   #2
potatoiv
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.544
Standard

Oh mein Gott- wie schlimm ist das denn!
Der arme Kerl, wer weiss, was ihm da noch passiert ist!
Gsd ist er jetzt wenigstens halbwegs heil wieder bei Euch....
das wäre mein Alptraum, weil man dann ja nie weiss, was als nächstes passiert!

Wie sind die Krallen denn gekürzt? Ganz weg- und was heisst verletzt?

Mir tut das sehr sehr leid für euch- ich wäre auch völlig fertig und hätte dann nur mehr Angst um meine Tiere!
Ich würde das aber auf jeden Fall melden- Anzeige wegen Tierquälerei oder so und mich überall umhören und jedem Nachbarn erzählen, damit man die Augen offenhält....
einfach nur in der Hoffnung, dass man rausfinden kann, wer das war, damit nicht noch mehr Tiere leiden müssen....


PS: Ich habe mal gelesen, dass abgewetzte Krallen ein Indiz für einen Autounfall sein könne, ist mir noch eingefallen- vielleicht sollte ihr ihn gründlich von einem Tierarzt checken lassen- nicht dass da doch innerlich noch eine Verletzung ist!!!!!!
__________________

Geändert von potatoiv (20.05.2018 um 23:14 Uhr)
potatoiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:20   #3
ManiD
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 79
Standard

Er lässt uns nicht wirklich an die Pfoten ran. Ich hoffe der hat die nicht sogar herausgerissen. Allerdings sind die Vorderfüsse total unverletzt, bis auf die fehlenden Krallen. Am Ballen des rechten Hinterlaufs, sieht es so aus, als hätte er ihndarein geschnitten. Scheinbar nicht sehr tief.

Klar, werden mit ihm beim Tierarzt vorstellig, wollen aber zumindest bis morgen warten.
__________________
http://www.katzen-forum.net/avatars/43010-manid.gif?type=sigpic&dateline=1287900804
Labotas
ManiD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:22   #4
ManiD
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 79
Standard

warum beim Autounfall. Der Zusammenhang will mir nicht in den Sinn.
__________________
http://www.katzen-forum.net/avatars/43010-manid.gif?type=sigpic&dateline=1287900804
Labotas
ManiD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:24   #5
potatoiv
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.544
Standard

Ich habe gelesen, dass Katzen bei Autounfällen oft dann abgewetzte Krallen und Ballen haben....wahrscheinlich durch den Schwung und den Versuch sich festzuhalten oder so....keine Ahnung....du kannst es nachgooglen--- gibt viele Posts dazu.....
lasst ihn wirklich so schnell wie möglich untersuchen....er könnte dann auch innerliche Verletzungen haben....
__________________
potatoiv ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 20.05.2018, 23:26   #6
potatoiv
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.544
Standard

Okay, habs jetzt nachgelesen- weil sie nach dem Aufprall auf dem Aspalt aufkommen und dahinrutschen mit Riesenwucht splittern die Krallen....ist wirklich laut Tierärzten typisch!!!!!
__________________
potatoiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:28   #7
ManiD
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 79
Standard

Puh aber wieso war so untypisch 13 Std. weg? Wir haben ihn auch den ganzen Tag gesucht.
__________________
http://www.katzen-forum.net/avatars/43010-manid.gif?type=sigpic&dateline=1287900804
Labotas
ManiD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:30   #8
potatoiv
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.544
Standard

Weil er wahrscheinlich einen Schock gehabt hat...oder vielleicht doch dann bewusstlos....oder desorientiert, bis er sich wieder gefangen hat....

gsd, dass er anscheinend halbwegs heil da ist....

vielleicht ist es auch kein Unfall....wie gesagt ist es ein Indiz dafür....

ich glaube ein Tierarzt kann es sicher besser einschätzen!
__________________
potatoiv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:32   #9
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.679
Standard

Irgendeine Art Unfall wird es gewesen sein. Der Kater meiner Mutter musste mal vor einem Rottweiler flüchten und hat sich dabei alle Krallen bis aufs Blut abgeschrammt. Wenn es ums nackte Überleben geht und Katzen rasend schnell irgendwo hoch müssen, dann geht es nicht mehr um Eleganz. Und hinterher sind eben die Krallen weg. Aber die wachsen wieder.

Verwöhne ihn schön. Er wird das für seine Nerven dringend brauchen.
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:36   #10
ManiD
Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 79
Standard

Werden mit ihm vorsichtshalber zur Tierklink fahren. Irgendwann heute Mittag war kräftiges Hundegebell zu hören, könnte damit zusammen hängen.
__________________
http://www.katzen-forum.net/avatars/43010-manid.gif?type=sigpic&dateline=1287900804
Labotas
ManiD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haarausfall bei main coon Kater shining4711 Katzen Sonstiges 10 04.06.2012 10:08
Geschlechtsreife bei Main Coon Kater? Bofi Sexualität 6 27.09.2011 08:24
Main Coon Kater IreneF. Katzenrassen 12 08.05.2011 10:42
Main coon kater mit Grünenstar tussi Augen, Ohren, Zähne... 2 15.10.2009 17:11
Ein Liebesbrief von Main Coon Katze an Main Coon oder Norweger Kater aus Köln Elferion Züchterbereich 21 01.02.2009 22:17

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:59 Uhr.