Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Sonstiges Alles was sonst noch zu einem artgerechten Katzenrevier gehört

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2018, 18:42   #11
mautzekatz
Forenprofi
 
mautzekatz
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.554
Standard

Hab schon einige Umzüge mit Katzen hinter mir und aktuell erst vor nem Monat.

Mein sicherstes Rezept war - in der alten Whg. ein Zimmer leerräumen ( nicht zu leer, kleine Hocker und Bettchen/ alles was man noch problemlos allein ins Auto bekommt) ins Zimmer stellen. Am Umzugstag kommt Katz in diesen separaten Raum und kann dort in Ruhe verharren.
Neue Whg. sowit einrichten/ Möbel usw. und dann kann man Katzi holen.

Hat hier immer super fkt. da immer auch alte und den Katzen bekannte Möbel mit umgezogen sind. So kennt sie etwas bekanntes und die Eingwöhnung dauerte hier nur ein paar Stunden....manchmal auch minuten.

Selbst meine sehr sensible Frieda hat den aktuellen Umzug prima mitgemacht.
10h Ausharren im SZ der alten Whg. war hier das schlimmste für sie.

Hatte sogar Bett und Kommode vorher aus dem SZ geholt, damit sie später so wenig wie möglich vom Umzug mitbekommt...ausser die Geräusche hinter der Tür.
mautzekatz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.04.2018, 18:35   #12
Juniwindt
Erfahrener Benutzer
 
Juniwindt
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 285
Standard

So Umszug geschaft.
Habe die Katzen morgens alle je in seperaten Boxen gesperrt das Kuckloch in Richtung Heizung gestellt.
Anschließend hat das Umzugsunternehmen zurest die Schlafstube eingeräumt wo die Katzen alle in den Boxen waren. Anschließend wie sie fertig waren mit der Schlaftstube Tür zu und alle Boxen aufgemacht damit se rauskonten. Katzenklo, Wasser und Futter und ein Kartzbaum hatte ich ihnen hingestellt und dann die Tür zugeschlossen. Anschließend wurde der Rest der Wohnung eingeräumt.
Zwischendurch habe ich mal nachgeschaut ob alles ok war. Saßen alle bis auf eine in den Boxen.
Wie alles Fertig war habe ich dann die Tür aufgemacht damit sie sich bewegen konnten in der Wohnung.
Die Nacht war dann für mich sehr kurz weil sich Biene und Teddy die ganzen Nacht über laut beklagt hatten. Kaum hatte ich den einen beruhigt legte der andere wieder los. Aber ich denke das hat daran gelegen das die Küchzeile noch nicht richtig stand. Nachdem heute Klempner und Elektriker heute da waren und das in Ordnung gebracht haben hoffe ich nun auf eine ruhigere Nacht. Dann kann ich nun auch mit den Einräumen in die Schränke und Co. anfangen. Ach in den Boxen waren sie knapp 1,5 Stunden eingesperrt.
Aber Conny und Amie haben das alles besser wegsteckt als die anderen. Waren viel enspannter. Soweit ist alles gut gegangen. Nur ein Internetkabel habe ich so gut verräumt gehabt das ich mir heute ein neues besorgen musste.
Juniwindt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
garten, katzen, umzug, wohnungskatzen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug mit Katzen AriCa Vorbereitungen 6 28.03.2014 00:29
Umzug mit Katzen in Wohnung, in der auch Katzen waren? Mondkatze Sonstiges 2 29.01.2013 11:16
Umzug mit 2 Katzen... Lucie§Amira Katzen Sonstiges 0 03.01.2013 13:52
Umzug mit Katzen Katzenstreuschlepper Katzen Sonstiges 6 05.02.2012 20:00
Umzug mit Katzen Mona01 Freigänger 9 12.11.2008 12:26

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:25 Uhr.