Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Sonstige Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2006, 07:50
  #106
Mautzi
Pfotischistin
 
Mautzi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hofheim am Taunus
Alter: 39
Beiträge: 445
Standard

Ich drück dich Karin!!! Hatte mich so mit euch gefreut, dass es bergauf ging...
Ihr werdet die richtige Entscheidung für euren Süßen treffen...
Ich denk an euch!

Geändert von Mautzi (05.12.2006 um 07:52 Uhr)
Mautzi ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.12.2006, 09:59
  #107
chilipepper
Erfahrener Benutzer
 
chilipepper
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bad Vilbel
Beiträge: 387
Standard

ach Karin, das sind ja keine schönen Nachrichten.
Aber ich kann Eure Entscheidung auch sehr gut verstehen.
Macht es ihm so schön Ihr könnt
chilipepper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2006, 10:50
  #108
fischi11
Angel of the Cats
 
fischi11
 
Registriert seit: 2006
Ort: Ba-Wü, Lkr. Göppingen
Beiträge: 2.651
Standard

Hallo Karin,

es tut mir sehr leid, das sich dieser Verdacht bestätigt hat.
Aber auch ich bin mir ganz sicher, das ihr für euren Schatz die Beste Entscheidung treffen werdet, die es geben kann. Ich kann euch vollkommen verstehen. Leider bleibt mir nichts anderes als euch für diese Zeit viel Kraft zu wünschen und noch viele schönes Stunden mit ShirKhan.

Alles Liebe für euch
fischi11 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 10:21
  #109
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Karin, wie geht es Shir Khan heute ? Mach mir Sorgen, weil ich gestern nix mehr von Dir gehört habe
 
Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 13:01
  #110
Winona
Erfahrener Benutzer
 
Winona
 
Registriert seit: 2006
Alter: 53
Beiträge: 246
Standard

Habs gerade jetzt erst gelesen, was mit Eurem Kleinen ist. Es tut mir so leid. Wünsche Euch ganz viel Kraft für die kommende Zeit.

LG
Winona ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 13:33
  #111
Kay
Erfahrener Benutzer
 
Kay
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 470
Standard

Zuerst möcht ich mich für Euren lieben Zuspruch bedanken, es tut einfach gut wenn man weiß das man nicht alleine ist, auch wenn einem die Sorge um den kleinen Mann nicht genommen wird.
Shir-Khan fühlt sich mit dem AB das er bekommt wesentlich besser und ist fieberfrei. Er verzieht sich auch nicht unters Sofa, sondern hält sich immer in meiner Nähe auf.
Wenn ich oben am PC sitze kommt er mit hoch und legt sich auf den Läufer im Gästebad.
Gestern Abend hat er sich zu mir ins Bett gekuschelt, was leider auch sehr selten ist. Ich bin mit ihm im Arm eingeschlafen, doch irgendwann in der Nacht hat er dann doch das Weite gesucht, ich hab leider einen sehr unruhigen Schlaf.

Das Fressen schmeckt ihm auch wieder und ich hoffe doch das er bald wieder zu Kräften kommt.
Ich halte Euch auf dem Laufenden.
Kay ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 18:51
  #112
Kay
Erfahrener Benutzer
 
Kay
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 470
Standard

Möchte Euch mal wieder berichten wie es Shir-Khan geht. Wir kommen gerade vom TA, er hat eine Spritze bekommen und Freitag Nachmittag müssen wir wieder hin. Die letzten Tage war er leider nicht so fit, er liegt den ganzen Tag auf dem Sofa, verzieht sich nur unters Sofa, wenn Motte wieder mit ihm rumzickt. Doch er verlässt das Wohnzimmer nur zum Trinken und für seinen Gang zum Kaklo. Sein Fressen bekommt er im Wohnzimmer, da hab ich es besser unter Kontrolle was er tatsächlich frisst (Motte ist nämlich auch ganz wild auf sein Futter und Shir-Khan lässt sich alles wegfressen wenn ich nicht dabei bin zum Aufpassen). Er frisst recht wenig, hat aber Gott sei Dank in der letzten Woche nicht weiter abgenommen. Er wiegt momentan nur noch 2700 Gramm. Ich hoffe das ihn die Spritze wieder ein bisserl aufbaut. Ich hoffe, das ich zum Wochenende erfreulicheres berichten kann.
Kay ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 21:27
  #113
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Oh Mann, ich hoffe, dass die Spritze wirklich was bringt und er sich nochmal aufrappelt. Auch ich hoffe so sehr auf bessere Nachrichten von Euch.

Ich denke ganz fest an Euch.

2700 g ist wirklich arg wenig....
 
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 21:57
  #114
Mautzi
Pfotischistin
 
Mautzi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Hofheim am Taunus
Alter: 39
Beiträge: 445
Standard

Wir drücken weiter ganz feste die Daumen!!!
Ich wünschte, ich könnte euch mehr helfen...
Mautzi ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 12.12.2006, 23:15
  #115
Kay
Erfahrener Benutzer
 
Kay
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 470
Standard

Danke Euch.
@Ela, ja er hatte ja immerhin mal 3500 Gramm, das war für den kleinen Mann ganz gut. Im Moment spürt man jeden einzelnen Knochen und wenn er nicht so viel Fell hätte, würde ich wahrscheinlich einen Schock bekommen.

@ Irina, es hilft mir schon ungemein, das Ihr mir zuhört und uns die Daumen drückt.
Kay ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 23:24
  #116
Minibocki
Forenprofi
 
Minibocki
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bremen
Beiträge: 1.621
Standard

Hallo Karin,

Shir-Khan hat auch meine Daumen - vielleicht nimmt er ja ein klitzekleines bissel zu (wäre ja ein Anfang) *hoff*
Minibocki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2006, 14:02
  #117
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Karin, wie geht es Shir Khan heute ? Sind die Spritzen angeschlagen ? Habt Ihr heute wieder einen TA-Besuch ?
 
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 19:35
  #118
Kay
Erfahrener Benutzer
 
Kay
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 470
Standard

Wir kommen gerade mal wieder vom TA. Shir-Khan ging es die ganze letzte Woche über nicht sehr gut, er hat sehr schlecht gefressen und hat den ganzen Tag immer nur gelegen, meistens hinter der Couch.
Es sieht nicht gut aus, die Leber fängt an zu streiken, er wird langsam gelb. Und er hat schon wieder 150 Gramm in einer Woche abgenommen.
Ich hatte so gehofft das es wieder bergauf geht, doch die TÄin sagte mir heute ganz klar, das ich mir nicht allzu grosse Hoffnungen machen soll.
Obwohl uns ja schon seit Wochen klar ist, das es ganz schnell rapide Bergab gehen kann, sitze ich gerade hier und heule wie ein Schlosshund weil ich spüre das ich mein Baby verlieren werde. Er bekommt nun bis Mittwoch täglich Cortison und wenn sich sein Zustand bis Mittwoch nicht bessert, sollten wir uns ernsthaft mit dem Gedanken auseinander setzen Shir-Khan gehen zu lassen.
Bisher musste ich noch nie eine solche Entscheidung treffen und ich hab so Angst davor, doch ich will meinen kleinen Schatz doch auch nicht leiden lassen.
Ich bete dafür, das sich sein Zustand wieder bessert.
Kay ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 19:45
  #119
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 7.246
Standard

Es tut mir so leid

Ich verfolge eure Geschichte mit Shir-Khan zumeist stumm. Aber ich denke an euch. Und drücke die Daumen, dass das Cortison anschlägt
Hellskitten ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2006, 22:31
  #120
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Hallo Kay,

auch bei uns werden die Daumen ganz fest gedrückt, dass es Shir Khan bald wieder besser geht.
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

blutbild, nachricht

« Vorheriges Thema: Ich komm grad vom Notdienst | Nächstes Thema: Freddy gehts heute gar nicht gut »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
rote Blutkörperchen schlecht - Diagnose noch unklar MYDA2012 Innere Krankheiten 336 06.05.2018 13:37
Augenverletzung (noch unklar) Mizu Augen, Ohren, Zähne... 8 04.12.2014 10:50
Diagnose noch unklar Chrisssi Sonstige Krankheiten 3 18.10.2014 16:48
Krankheit unklar orlk Innere Krankheiten 14 31.10.2013 17:14
Diagnose unklar anjaII Innere Krankheiten 4 24.08.2010 16:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:05 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.