Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Sonstige Krankheiten

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2019, 12:51
  #16
Rasselbande83
Benutzer
 
Rasselbande83
 
Registriert seit: 2019
Ort: Donau-Ries
Beiträge: 93
Standard

Das ist mein kleiner Allesfresser....
Angehängte Grafiken
Dateityp: png
Unbenannt.png (103,8 KB, 29x aufgerufen)
Rasselbande83 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.10.2019, 12:56
  #17
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.458
Standard

Der Zwerg ist 3 Monate alt, im Wachstum, klar ist er dann rund wie Bolle. Nennt sich Babybauch. Wenn er 2 Jahre alt ist, und dann immer noch rund wie Bolle, dann kannst du Rationieren, eas ich aber nicht glaube.
Katzen, und besonders Katzenkinder, sollten immer fressen können wann sie wollen, 24 Stunden am Tag.
Meine Vierlinge haben auch Kittentypischen Unfug gemacht, aber so einen Mist gefressen hat keiner.
Versuche es einfach mal mit dauerhaft Nassfutter.
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 14:31
  #18
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: An der Ostsee
Beiträge: 2.930
Standard

Zitat:
Zitat von Poldi Beitrag anzeigen
Der Zwerg ist 3 Monate alt, im Wachstum, klar ist er dann rund wie Bolle. Nennt sich Babybauch. Wenn er 2 Jahre alt ist, und dann immer noch rund wie Bolle, dann kannst du Rationieren, eas ich aber nicht glaube.
Katzen, und besonders Katzenkinder, sollten immer fressen können wann sie wollen, 24 Stunden am Tag.
Meine Vierlinge haben auch Kittentypischen Unfug gemacht, aber so einen Mist gefressen hat keiner.
Versuche es einfach mal mit dauerhaft Nassfutter.
Seh ich auch so. Als mein coonie im Wachstum mal nicht all you can eat hatte (weil er für die Blutabnahme z.b. nüchtern sein musste), hatte er auch ALLES angefressen vor Hunger. Er hat im Wachstum und im Winter ganz allein über 1000g an hochwertigen NaFu verputzt, das ist aber ganz normal und darf er auch. Jetzt ist er ein großer stattlicher aber schlanker (und immer noch verfressener) Kater.
Polayuki ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater und das Pica Syndrom Averses Katzen Sonstiges 5 29.08.2019 12:30
Pica Syndrom, Erfahrungen? Cheers Verhalten und Erziehung 11 06.08.2019 14:09
Pica Syndrom bei Hunter? MewChan Verhalten und Erziehung 4 14.08.2012 22:05
Nur langeweile, oder Pica Syndrom? Eliza-Nelson Verhalten und Erziehung 4 12.07.2012 14:15
PICA-Syndrom ? maey Sonstige Krankheiten 13 07.10.2009 17:58

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:31 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.