Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Sonstige Krankheiten


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2019, 11:01   #1
Namuhana
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 4
Standard Immunvermittelte Polyneuropathie

Hallo,
Eine meiner Kitten (jetzt 6 Monate alt) hat eine Polyneuropathie.
Vor 10 Wochen in etwa fing es an dass die kleine nicht mehr gut springen konnte und verlief in den nächsten Tagen steil bergab. Konnte am Ende weder laufen noch Urin oder Kot selbstständig absetzen. Da war sie auch in stationärer Behandlung. Seit dem ist ihr Verlauf immer waxing and waning unabhängig von Prednisolon, Clindamycin oder anderen Medikamenten.
Wir waren auch schon in der Tierhochschule und es wurden zahlreiche Untersuchungen gemacht. Muskeln- Nervenbiopsie, Liquidorpunktion. Nur mit dem Ergebnis kommt manchmal bei jungen Rassekatzen vor und man hofft das geht von alleine wieder weg.
Aktuell geht es ihr gerade ganz gut. Laufen klappt sie ist echt munter nur hochspringen ist etwas schwierig.
Wir geben die Hoffnung jedenfalls nicht auf!
Hat hier jemand schonmal mit sowas Erfahrungen gemacht?

Momentan bin ich sehr hin und her gerissen ihr die Pille zu geben, Kastration ist momentan leider erstmal noch nicht möglich. Da ist auch die Frage was ist schlimmer. Evtl Dauerrolligkeit oder Nebenwirkungen der Pille?
Was meint ihr dazu?
Namuhana ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Antwort

« Vorheriges Thema: Verletzung durch Holzspies | Nächstes Thema: Sansa ständig krank »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immunvermittelte hämolytische Anämie und FeLV J.R. 1981 Sonstige Krankheiten 2 11.11.2013 11:39

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.