Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Sonstige Krankheiten


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2019, 21:18   #1
Melanie45
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard Hinterläufe knicken weg

Vor ca 1 Jahr das erste Mal, dann erst wieder heute.
Die Hinterläufe unserer ca 11 jährigen Katze knicken weg und sie miaut ganz lautstark, wohl vor Schmerzen.
Dachte erst an eine Thrombose , die sich wohl oft bei Katzen in den Hinterläufen bemerkbar macht.
Nachdem das heute 3x passiert ist, mit der Katze zum Arzt.
Thrombose nach einigen Tests fast ausgeschlossen. Herztöne og, Temperatur ok etc.
Hat wohl eine Infusion bekommen.
Soll nächste Woche nochmal hin. Blutbild, event. Röntgen.
Wir waren keine halbe Stunde zu Hause, nächster, ich nenne ihn mal Schmerzanfall.
Ganz schlimmes Miauen und sie will dann ständig irgendwo draufspringen trotz Schmerzen.
Ich bin fix und fertig. Die Katze tut mir so leid. Was es ist weiß ich immer noch nicht. Und ich weiß nicht wie wir so das WE überstehen sollen. Und Geld ist auch so eine Sache....
Hat jemand von Euch eine Ahnung, was das sein könnte? Ich bin so fertig.
Melanie45 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.03.2019, 21:22   #2
Shaman
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 463
Standard

Ich würde zum Notdienst fahren.
Shaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 21:24   #3
Melanie45
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 2
Standard

Da war ich doch vorhin.
Melanie45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 21:37   #4
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.412
Standard

Das meiste wird wohl erst ab Montag gehen. Da müsste man dann das volle Programm machen, umfangreiche Blutuntersuchung, neurologische Untersuchung, Röntgen und ggf. mehr je nach Sachlage (MRT oä.).

Unverständlich ist mir, dass nicht heute wenigstens geröngt wurde, die wichtigsten Blutparameter bestimmt und ein Schmerzmittel gegeben. Wenigstens das sollte sich jeder Ta in der Notfallsprechstunde können.
Wieso Infusion, war sie dehydriert?
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: anderes Notfallmedikament bei Epieppsie | Nächstes Thema: Elli hat sich am Fuß verletzt »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Symptome: Heiser, Hinterbeine knicken weg, Fieber Sanna Innere Krankheiten 7 17.04.2016 03:06
Hinterbeine knicken weg springmaus Ungewöhnliche Beobachtungen 11 01.08.2014 12:57
Hilfe! Katze knicken hinten die Beine weg! Alex31 Ungewöhnliche Beobachtungen 134 28.07.2013 16:16
Nach Antibiotikumspritze knicken Beine Weg mysweeties Ungewöhnliche Beobachtungen 5 03.03.2013 13:29
Lähmung der Hinterläufe SchrödingersKatze Sonstige Krankheiten 45 17.07.2011 15:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:31 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.