Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Sonstige Krankheiten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2019, 12:54   #61
Meiki
Forenprofi
 
Meiki
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hannover
Beiträge: 5.489
Standard

Ja, Sheila ging dran. Und Nio musste auch mal mit Kragen durch ... der kam die ganze Zeit nicht klar und versuchte auch das Schlafen. Der hatte auch Nervoheel für die Zeit bekommen.
Meiki ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 23.01.2019, 13:00   #62
montypauli
Erfahrener Benutzer
 
montypauli
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 395
Standard

Zitat:
Zitat von Meiki Beitrag anzeigen
Ja, Sheila ging dran. Und Nio musste auch mal mit Kragen durch ... der kam die ganze Zeit nicht klar und versuchte auch das Schlafen. Der hatte auch Nervoheel für die Zeit bekommen.
Ich finde das echt ganz schlimm. Meint Ihr das Zylkene was bringen könnte?
montypauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 16:01   #63
montypauli
Erfahrener Benutzer
 
montypauli
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 395
Standard

Ich bin irgendwie kurz davor den blöden Verband abzumachen. Er ist jetzt seit gestern früh um 10.00 Uhr dran und von Gewöhnung nicht die geringste Spur. Mal abgesehen davon,dass er sozusagen den gesamten Tag verpennt hat und jetzt aufgestanden ist,verhält er sich,als bestünde der Verband aus Ameisen. Er leckt da so heftig dran und macht nix anderes. Das macht er jetzt seit 15min ohne Unterbrechung und reißt dabei den Verband in Fäden. Ich schätze noch 10min länger und er sackt wieder deprimiert auf dem Sofa zusammen und schläft dann wieder.
montypauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 16:14   #64
montypauli
Erfahrener Benutzer
 
montypauli
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 395
Standard

Kann man nicht auch sowas wie Silberspray verwenden?
montypauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 16:59   #65
Poldi
Erfahrener Benutzer
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 56
Beiträge: 896
Standard

Hey, mein Kater Felix hatte vor ca 4 Jahren eine OP oben am Schulterblatt. Es war bei ihm ein Lipom, die TÄ hatte vorsichtshalber alles großflächig weggeschnitten. Da dort kein Verband hielt, wurde Silberspray auf die Wunde gesprüht. Felix hat gottseidank die Wunde in Ruhe gelassen. Allerdings hatte sich trotzdem die Wunde entzündet. Er hatte den äußeren Faden nicht vertragen. Die Wunde ist erst abgeheilt, nachdem die Fäden gezogen wurden.
Poldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2019, 17:04   #66
montypauli
Erfahrener Benutzer
 
montypauli
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 395
Standard

Oh je, das mit der Entzündung ist ja auch blöd. Davor hab ich auch richtig Angst das das noch passieren könnte.
montypauli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Louies hat einen Tumor im Darm! Louies Innere Krankheiten 49 20.06.2014 09:37
Monty sucht einen Spielgefährten Shero28 Gesuche 4 30.04.2013 22:49
Fibrosarkom - Tumor - eure Meinung? Mäusemutti4 Innere Krankheiten 5 11.11.2012 20:32
Mein Kater hat einen Tumor Anke Innere Krankheiten 55 11.07.2008 10:11

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:29 Uhr.