Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2017, 21:12   #1
Tombomboli
Benutzer
 
Tombomboli
 
Registriert seit: 2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 48
Standard Sonnenbrand oder ab zum TA?

Hallo,
ich weiß, dass ein Forum keinen Arzt ersetzt, aber ich wollte hier schon mal einen Rat erfragen.

Und zwar geht es um Schattierungen bzw Verfärbungen in den Ohren bis hin nach vorne zu den Augen (ansonsten ist der Körper nicht betroffen). Ich hänge hier mal ein Foto davon an. Ich hoffe es wird richtig rum dargestellt, ansonsten bitte den Kopf einmal um 90 Grad drehen oder Bescheid sagen, wie ich es richtig anhängen kann.

Diese Verfärbungen kamen mit den ersten Sonnenstrahlen, so dass ich hoffe, dass es nur ein kleiner Sonnenbrand ist. Wenn jetzt jemand von euch sagt "ja, ist ein typischer Sonnenbrand, keine Panik", dann würde ich ihr den Gang zum TA gerne sparen. Ansonsten führt halt kein Weg daran vorbei...
Die Farbe war vorher einheitlich so, wie die hellen Stellen jetzt noch sind.
Kratzen o.ä. tut sie sich gar nicht.


Kennt jemand sowas zufällig und kann entwarnen?

Vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image-2017-05-18.jpg (194,6 KB, 122x aufgerufen)
__________________
PS: das auf dem Foto soll übrigens ein Herz sein, das sie zurecht gelegt haben!

Geändert von Tombomboli (18.05.2017 um 21:27 Uhr)
Tombomboli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.05.2017, 22:50   #2
May Belle
Erfahrener Benutzer
 
May Belle
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 711
Standard

Das ist die normale Pigmentierung der Haut, die bei schwarzen Katzen üblich ist.
May Belle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 07:36   #3
Tombomboli
Benutzer
 
Tombomboli
 
Registriert seit: 2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 48
Standard

Puh danke, da fällt mir ein Stein vom Herzen 😊
(Ist mein erster Sommer mit Katzen, deswegen frage ich so blöd...)
__________________
PS: das auf dem Foto soll übrigens ein Herz sein, das sie zurecht gelegt haben!
Tombomboli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 07:50   #4
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 30.709
Standard

Ich finde es allerdings komisch, dass es von komplett weiß zu solchen Pigmentflecken innerhalb weniger Tage (?) gekommen sein soll? Von welchem Zeitraum sprechen wir hier? Sind die Katzen Freigänger oder nur Balkongänger?
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 18:06   #5
Tombomboli
Benutzer
 
Tombomboli
 
Registriert seit: 2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 48
Standard

Ja das war auf einmal da, ist mir halt eines Tages aufgefallen. Und es war ziemlich genau zeitgleich, als sie die Sonne das erste mal richtig genossen hat, dh mehr als 10 min Sonnenstrahlen gesehen hat.
Sie ist Balkongängerin.

Bei Phoebe (meiner einzigen anderen Katze neben Mia) sieht es übrigens ganz ähnlich aus. Sie ist eine komplett schwarze Katze. Und der Zeitraum war auch genau der gleiche.
__________________
PS: das auf dem Foto soll übrigens ein Herz sein, das sie zurecht gelegt haben!
Tombomboli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 19:49   #6
Tombomboli
Benutzer
 
Tombomboli
 
Registriert seit: 2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 48
Standard

Hat vllt sonst noch jemand eine Meinung dazu?
__________________
PS: das auf dem Foto soll übrigens ein Herz sein, das sie zurecht gelegt haben!
Tombomboli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 20:29   #7
Mautelix
Forenprofi
 
Mautelix
 
Registriert seit: 2012
Alter: 25
Beiträge: 4.070
Standard

Unsere drei Kater haben auch leicht verfärbte Ohren und das quasi​ schon seit immer, wird also kein Sonnenbrand sein

Ich vermute, dass du durch die erste starke Sonneneinstrahlung dachtest, du müsstest mehr acht auf sie geben und hast es deswegen dann bemerkt
__________________
Dosina und drei Fellbanausen
Mautelix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 20:32   #8
Minki2004
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 108
Standard

Ja ich . Meine Coco hatte das ebenfalls. Ich bin mit ihr zum Doc und der sagte es ist Pigmentierung und auch wenn d. Sonne nicht scheint. Im Sommer hatte sie es und im Winter waren die Öhrchen wieder hell . Mach Dir also keine Sorgen und genießt die schönen Sonnenstrahlen. Ich hab hier jetzt das Gegenteil... Meine Miez ist komplett weiß, da muss ich tatsächlich auf Sonnenbrand achten. Habe aber Glück, die Maus liegt immer( also wirklich immer u. bewusst ) mit dem Köpfchen im Schatten

LG Diana mit Minki
Minki2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 21:53   #9
Tombomboli
Benutzer
 
Tombomboli
 
Registriert seit: 2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 48
Standard

Ach super, dann bin ich ja beruhigt!
Und dass mir das jetzt mit der Sonne erst aufgefallen ist, klingt irgendwie plausibel

Vielen Dank für die Antworten und einen schönen Abend noch!

LG auch von den pigmentierten Vierbeinern
__________________
PS: das auf dem Foto soll übrigens ein Herz sein, das sie zurecht gelegt haben!
Tombomboli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sonnenbrand? ! Luna2005 Freigänger 10 04.07.2016 21:46
Sonnenbrand an den Ohren linus83 Wohnungskatzen 1 30.04.2012 14:49
Öhrchen vor Sonnenbrand schützen? Jenni79 Wohnungskatzen 19 18.04.2012 14:31
Sonnenbrand Cadmium Freigänger 11 04.08.2011 08:38

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.