Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2014, 14:36   #61
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 49
Beiträge: 13.042
Standard

Manola hatte mal ein Stück Plastik im Hals stecken und Frida stand vor meinem Bett und schrie wie am Spieß damit ich wach werde und so konnte ich Manola von dem Stück Plastik befreien.
Unsere Frida ist wirklich unheimlich schlau.
__________________
Musepuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.07.2014, 17:21   #62
Jorya
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Alter: 37
Beiträge: 4.173
Standard

Oh ist deine Nelly ein hübsche und sie hat den typischen Ataxie-Blick.

Ich muss zugeben, vor Caruso hätte ich mir nie ein Ataxie-Tier zugetraut, aber nun, kann ich mir vorstellen, wenn Caruso irgendwann nicht mehr ist, wieder eine Ataxie-Katzen aufzunehmen.

Mit Klo ist echt Mist, aber kannst du ihr nicht ein Klo mit niedrigem Einstieg basteln?

http://dubarfst.eu/das-barf-magazin/...ie-bei-katzen/

hier sieht man schön, da wurde ein Hundekörbchen mit flachem Einstieg als Toilette umfunktioniert.

Oder hier einfach eine große Ikea-Plastik kiste genommen und einen tiefen Einschnitt rein.

Wer hat eine Ikea Box als Katzenklo?

zum Thema Klo gibt es im Ataxie-Forum einige Beiträge, und dort sind auch andere die ähnliche Probleme wir du haben oder hatten.

Überlege doch mal bitte dich dort anzumelden.
Jorya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2014, 18:24   #63
furry kittens
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 306
Standard

So eine Ikea Box mit niedrigem Einstieg hatten wir mal gebaut aber die war nicht ganz so breit wie in dem gezeigten Link, mehr wie hier
http://www.google.de/imgres?imgurl=h...d=0CJQBEK0DMCQ

und dadurch, dass Nelly im stehen ständig die Wände anpinkelt und diese dann müffeln wenn sie sich mit der Nase davor setzt, ist sie da auch nicht so gerne drauf. Noch größer wird bei uns vom Platz her problematisch, unser Bad und Flur sind sehr schmal, da würde man dann nicht mehr gut dran vorbei kommen...

Und nach so einem hundekörbchen hatte ich auch mal geschaut, aber ich habe immer nur welche mit Luftlöchern unten drin gefunden Muss ich nochmal schauen. Platzmäßig ist das aber auch schon wieder kritisch.
Momentan ihr meistbenutztes Klo ist auch eine Eigenkonstruktion:


Ach und wegen dem Blick: ja ich finde auch man sieht den Katzen das an, die haben meist so leicht schräg angeordnete, mandelförmige Augen
__________________
Emma und Ataxiekätzchen Nelly

Geändert von furry kittens (22.07.2014 um 11:14 Uhr)
furry kittens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2014, 18:41   #64
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 49
Beiträge: 13.042
Standard

Es gibt ein Ataxie- Forum ?

Wo finde ich das denn ?
__________________
Musepuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2014, 18:55   #65
furry kittens
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 306
Standard

Das hier glaube ich

http://forum.ataxiekatzen.info/

Ich hab da letztens mal reinschauen wollen aber fand keine Themen so richtig und jetzt lese ich grad dass man angemeldet sein muss und dass Themen dann erst nach und nach für einen freigeschaltet werden, mit steigender Beitragszahl.
__________________
Emma und Ataxiekätzchen Nelly

Geändert von furry kittens (12.07.2014 um 18:57 Uhr)
furry kittens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2014, 19:42   #66
Jorya
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Alter: 37
Beiträge: 4.173
Standard

jep man muss sich anmelden.

Aber das mit der bestimmten beitragszahl wurde aufgehoben. Einfach Anmelden und vorstellen und dann kann es losgehen.
Jorya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2014, 20:37   #67
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 49
Beiträge: 13.042
Standard

Danke für die Info.
__________________
Musepuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 20:06   #68
Zaubermäuse
Forenprofi
 
Zaubermäuse
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.268
Standard

Es gibt sehr viele Formen und Arten der Ataxie. Mit Schweregraden von kaum erkennbar bis gar nicht laufen können.
Ataxie kann zum Beispiel auch die Folge eines Unfalls sein.

Hast du schon mal darüber nachgedacht, die süße Maus einem Physiotherapeuten vorzustellen?
Die können oft aufgrund ihrer Erfahrung oft allen durch Beobachtung der Bewegungsabläufe viel über die Ursache sagen. Außerdem können sie dir vielleicht Übungen und Massagetechniken zeigen.
Letzteres finde ich ziemlich wichtig, weil ihr Schiefhals sie zwar jetzt vielleicht nicht stört aber es durch die Fehlhaltung doch zu Fehlhaltung kommen kann, die sich später auswirken.
Du solltest dich aber vorher gut umhören, denn da gibt es wie bei TA auch, gute und schlechte.

Das ist aber eine süße Maus. Die Bilder sind echt zum dahinschmelzen.
__________________


Es sind nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen, welche der Liebe bedürfen.
Wurde einem eine Wunde zugefügt, sei es durch die eigene oder durch fremde Hand, dann sollte
die Liebe herannahen und ihm Heilung schenken – aus welchem Grunde sonst existierte die Liebe?
Oscar Wilde


http://behinderte-katzen.forumprofi.de/index.php
Zaubermäuse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2014, 20:30   #69
Musepuckel
Forenprofi
 
Musepuckel
 
Registriert seit: 2011
Ort: In Katzenhausen
Alter: 49
Beiträge: 13.042
Standard

Die Schiefhaltung ist ja keine Dauerstellung, die hier genannten Katzen können ja ihre Hälse in alle Richtungen verdrehen, aber Physio ist bei extremen oder starken Ausprägungen sicher sinnvoll.
__________________
Musepuckel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2014, 09:12   #70
furry kittens
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 306
Standard

Also Nelly hat das mit dem Kopf schief halten zum Beispiel überhaupt nicht.

Sie hat halt immer, dass ihre Beine anfangen zu krampfen, wobei mir das nicht wirklich in das Bild einer Ataxie passt. Aber mir konnte bisher auch kein TA sagen was das sein könnte. Wir haben nur festgestellt das es von Trockenfutter schlimmer wird, deswegen gibts jetzt auch keins mehr. Eigentlich bin ich eh dagegen aber es hatte irgendwie die Pinkel-Situation ein bisschen entspannt. Wobei ich mir auch im Klaren war, dass das nicht die Lösung sein kann.

Haben seit gestern Premiere Streu drin und bis jetzt hat sie immer fein ins Klo gemacht. Vor dem Schlafen gehen bin ich extra nochmal mit ihe gegangen, damit sie über Nacht vielleicht nur einmal muss. Und sie musste die Nacht auch nicht im Bad schlafen, also bisher alles gut...Aber so Phasen hatten wir immer mal, das hat noch nichts zu heißen
__________________
Emma und Ataxiekätzchen Nelly
furry kittens ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Parasiten - Art unbekannt Silent Paw Parasiten 0 30.07.2012 19:16
Corona-Viren, Kopfschiefhaltung und eine absolut verwirrte Dosi Samtpfote ♥ FIP 40 29.10.2011 19:21
JJ schwer krank, Ursache unbekannt Huibuh70 Infektionskrankheiten 12 17.04.2011 21:18
Katzengeschirr - bisher unbekannt Sayaendou Verhalten und Erziehung 2 02.07.2008 19:15

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.