Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Sexualität

Sexualität Rolligkeit, Kastration, ...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2010, 12:47
  #1
Angie19
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: Brühl/Rheinland
Beiträge: 8
Standard Alternative zum Trichter nach Kastration

Hallo

Unsere kleine Maus ist gestern kastriert worden. Sie hatte einen Trichter an als wir sie wieder abgeholt haben, den sie bis zum fäden ziehen anbehalten soll. Sie ist aber kreuzunglücklich mit diesem blöden Trichter und hat den heute Nacht auch irgendwie ausgezogen.
Jetzt suche ich eine Alternative zum Trichter.
Ich hab schonmal an einen Nylonstrumpf gedacht in den man Löcher für die Beine und den Schwanz schneidet und dann wie einen Body überzieht.

Grüße
Angelika
Angie19 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.11.2010, 13:00
  #2
locke1983
Forenprofi
 
locke1983
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nähe Trier
Beiträge: 15.997
Standard

Schau mal hier:
Super Alternative Trichter
locke1983 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 13:12
  #3
pinky!
Erfahrener Benutzer
 
pinky!
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 450
Standard

Das mit den Nylonstrümpfen funktioniert prima! Hab meiner Mia damals aus einer alten Leggin aus Nylon einen schicken Catsuit gebastelt. 4 Löcher rein und fertig. Den Kragen hat sie auch immer abgestreift oder ist nur noch rückwärts durch die Wohnung - war nicht mit anzusehen!
pinky! ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 13:29
  #4
Seraphin
Forenprofi
 
Seraphin
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bochum
Alter: 44
Beiträge: 2.835
Standard

Bei Fluse hat der Sockenbody super funktioniert...

Seraphin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 16:15
  #5
Berni & Ina - NI
Forenprofi
 
Berni & Ina - NI
 
Registriert seit: 2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 15.423
Standard

Unsere Jezi musste, nach der Kastration im Feb. 2009, auch einen Body tragen ... sie ist sie mit diesem ausbruchsicheren Ringelbody gut klargekommen







Der Body ist aus einem Stück Oberschenkel meiner Ringelstrumpfhose (Baumwolle) gemacht.
Die Auschnitte für die Beine haben wir mit elastischem Nähgarn umnäht.
Oben ist ein Halsbändchen eingenäht.

Alles Gute für Eure kleine Maus

Liebe Grüße Ina
Berni & Ina - NI ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 17:12
  #6
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Hallo Ina, den Body solltest Du nicht einfach hier so einstellen
Laß' ihn Dir patentieren, als Designerstück!

Der sitzt wie eine Eins!! Und die Farbkombi steht Jezi ausgesprochen gut!
Schickes Teil und so flexibel in allen Lebenslagen.

LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 17:33
  #7
Jan&Tina
Erfahrener Benutzer
 
Jan&Tina
 
Registriert seit: 2009
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 376
Standard

Sicherlich die letzte Lösung vor dem Trichter

Chloramphenicol-Pumpspray...Auf die Naht draufsprühen und sie gehen 1mal ran und nie wieder...Das Zeug ist sowas von bitter, hab es selber ausprobiert das macht man kein 2. mal.Kostet 12,05€ aber ich würde eher den Body nehmen...
Jan&Tina ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 17:51
  #8
amylein
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.803
Standard

Und wie pinkelt und kotet die Katze? Oder habt ihr da Löcher reingeschnitten? Hab das gleiche damals bei meiner Hündin gemacht, mit einem Babybody. Aber da wusst ich ja auch, wann sie pinkelt.

Meine Mädels hatten alle keinen Trichter. Sie haben die Wunde abgeleckt und gut wars.
amylein ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 17:52
  #9
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Amylein....guckst Du mal hinten /unten!!
Ist offen

LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 19.11.2010, 18:02
  #10
amylein
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.803
Standard

Zitat:
Zitat von gisisami Beitrag anzeigen
Amylein....guckst Du mal hinten /unten!!
Ist offen

LG
OK, ich seh das auf dem Bild nur nicht.. ..

Edit: boah bin ich blöd.. ich hab jetzt an ne Hündin gedacht.. aber bei Katzen sind ja alle Öffnungen ganz hinten am Schwanz, nicht wie bei Hunden.. jetzt seh ichs auch
amylein ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2010, 20:16
  #11
gisisami
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: NRW
Alter: 68
Beiträge: 14.557
Standard

Jetzt hast DU es!!


LG
gisisami ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Unsicher bzgl.Kastration bei Kitten | Nächstes Thema: gegen lecken nach kastra???? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trichter nach OP - wie wirds erträglich für die Katze? chrissie Sonstige Krankheiten 19 06.12.2014 09:23
trichter nach kastra! aimeeundjake Die Anfänger 8 29.03.2011 20:58
Super Alternative Trichter Mafi Sexualität 11 06.01.2011 16:49
Trichter nach Kastration von Katze? Möhrle Sexualität 11 25.11.2010 12:02
Chaos pur - Kastration, Abszess, Trichter und Stress zwischen den Katzen. majo Sonstige Krankheiten 0 24.02.2009 13:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:22 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.