Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Sexualität

Sexualität Rolligkeit, Kastration, ...


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2014, 12:40   #1
panicElfchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard ist meine katze schwanger ?

hallo ihr lieben erst mal hallo habe mich neu angemeldet hier

ich habe den verdacht das meine kleine schwanger sein könnte sie geht erst seit 3-4 wochen raus habe aber nicht mitbekommen das sie rollig war bzw habe drauf geachtet das sie nicht rollig raus geht ....sie ist jetzt 2 ein halb jahre alt & bis vor 3-4 wochen wie gesagt eine hauskatze. habe sie impfen lassen danach durfte sie raus gehen.

gestern abend habe ich gefühlt das ihre zitzen angeschwollen sind also alle. habe mich schlau gemacht & habe gelesen das sich die zitzen aussenrum rot färben wegen der durchblutung das ist nicht der fall... aber das fellaussenrum ist schon weniger geworde. kann es sein das sie trotzdem gedeckt wurde obwohl sie nicht rollig war? kann es auch sein das sie in den paar stunden rollig wurde als sie draussen war & ich es somit nicht mitbekommen konnte? kann es aber auch sein das sie nur scheinschwanger ist ?

würde mich freuen fals es so ist will nur sicherstellen das es auch wirklich der fall ist

dankes schonmal für eure antworten !

liebe grüsse
  Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.05.2014, 12:42   #2
Jule390
Forenprofi
 
Jule390
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.453
Standard

Das kann ein Tierarzt feststellen wenn er sie kastriert.
Denn das sollte dringend sofort gemacht werden.

Warum wurde es bisher versäumt?
Allein in Deutschland sitzen in Tierheimen ca. 40 000 Katzen die ein zu Hause brauchen!
Jule390 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:45   #3
panicElfchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Jule390 Beitrag anzeigen
Das kann ein Tierarzt feststellen wenn er sie kastriert.
Denn das sollte dringend sofort gemacht werden.

Warum wurde es bisher versäumt?
Allein in Deutschland sitzen in Tierheimen ca. 40 000 Katzen die ein zu Hause brauchen!


es wurde nicht versäumt nur sah ich keine notwendigkeit sie kastrieren zu lassen hätte nächste woche auch einen termin dafür gehabt da sie jetzt raus geht
  Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:46   #4
Eliza-Nelson
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.666
Standard

Da ich kein Arzt bin, und von hier aus auch nicht in deine Katze hineinschauen kann, kann ich dir auch nicht sagen, ob sie Schwanger ist.
Der Gang zum TA könnte hier Abhilfe schaffen.

Der einzige Weg, um jetzt noch Nachwuchs zu verhindern (Ich gehe mal davon aus, du weißt um das Katzenelend auf den Straßen und von überfüllten Tierheimen), ist der schnellste Gang zum Tierarzt und die Kastrationen deiner Katze. Mit 2 1/2 Jahren hätte das eh schon vor mindestens 2 Jahren erledigt sein müssen.

Alles Gute für die Kätzin.
Eliza-Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:47   #5
Katzenherzchen
Forenprofi
 
Katzenherzchen
 
Registriert seit: 2009
Ort: Bei Koblenz
Beiträge: 8.738
Standard

Jule du Blindchen, sie würde sich doch freuen falls es so ist....

Ich kann garnicht soviel essen wie ich mich übergeben möchte.

Freust du dich auch noch wenn deine Katze sich mit tödlichen Krankheiten ansteckt bei den Katern?

Oder wenn sie bei der Geburt stirbt und du die Kleinteile mit Hand großziehen musst?

Oder wenn du mehrere 1000€ zum Tierarzt tragen mußt weil was schief geht?

Man, erst denken, dann schreiben und handeln.
Katzenherzchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:48   #6
Eliza-Nelson
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.666
Standard

Zitat:
Zitat von panicElfchen Beitrag anzeigen
es wurde nicht versäumt nur sah ich keine notwendigkeit sie kastrieren zu lassen hätte nächste woche auch einen termin dafür gehabt da sie jetzt raus geht
Aber man zäumt doch das Pferd nicht von hinten auf
Eliza-Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:49   #7
panicElfchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Eliza-Nelson Beitrag anzeigen
Da ich kein Arzt bin, und von hier aus auch nicht in deine Katze hineinschauen kann, kann ich dir auch nicht sagen, ob sie Schwanger ist.
Der Gang zum TA könnte hier Abhilfe schaffen.

Der einzige Weg, um jetzt noch Nachwuchs zu verhindern (Ich gehe mal davon aus, du weißt um das Katzenelend auf den Straßen und von überfüllten Tierheimen), ist der schnellste Gang zum Tierarzt und die Kastrationen deiner Katze. Mit 2 1/2 Jahren hätte das eh schon vor mindestens 2 Jahren erledigt sein müssen.

Alles Gute für die Kätzin.

wenn sie wirklich babys bekommt dann werde ich sie nicht ''entfernen'' lassen ...für die babys wäre gesorgt fals sie schwanger wäre das ist kein thema ....ich wollte auch nicht wissen was ich machen soll oder ob sie anhand der beschreibung schwanger sein könnte ....sie ist eine rassenkatze
  Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:50   #8
Jule390
Forenprofi
 
Jule390
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.453
Standard

Zitat:
Zitat von panicElfchen Beitrag anzeigen
es wurde nicht versäumt nur sah ich keine notwendigkeit sie kastrieren zu lassen hätte nächste woche auch einen termin dafür gehabt da sie jetzt raus geht
Das sehe ich leider anders.
Katzen sollten auf jeden Fall kastriert werden. Und das frühzeitig, bevor sie rollig werden könnten und vor allem bevor sie in den Freigang entlassen werden.

Ich hoffe, der Termin steht noch?!
Jule390 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:51   #9
Jule390
Forenprofi
 
Jule390
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 29.453
Standard

Zitat:
Zitat von panicElfchen Beitrag anzeigen
wenn sie wirklich babys bekommt dann werde ich sie nicht ''entfernen'' lassen ...für die babys wäre gesorgt fals sie schwanger wäre das ist kein thema ....ich wollte auch nicht wissen was ich machen soll oder ob sie anhand der beschreibung schwanger sein könnte ....sie ist eine rassenkatze
Ach so!
Dann bist Du eine Züchterin?
Welche Rasse züchtst Du und welchem Zuchtverband gehörst Du an?
Jule390 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 13.05.2014, 12:52   #10
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 52
Beiträge: 9.406
Standard

Zitat:
Zitat von panicElfchen Beitrag anzeigen
wenn sie wirklich babys bekommt dann werde ich sie nicht ''entfernen'' lassen ...für die babys wäre gesorgt fals sie schwanger wäre das ist kein thema ....ich wollte auch nicht wissen was ich machen soll oder ob sie anhand der beschreibung schwanger sein könnte ....sie ist eine rassenkatze
Welche Rasse ist es denn ? Hast du Fotos ?
Bist du Züchterin ?
Lenny+Danny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:54   #11
*Bailey*
Erfahrener Benutzer
 
*Bailey*
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 955
Standard

Hoffe du kommst nicht aus Österreich - da kann so ein hoppala teuer werden http://tsv-katzenjammer.jimdo.com/
*Bailey* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:54   #12
Eliza-Nelson
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.666
Standard

Zitat:
Zitat von panicElfchen Beitrag anzeigen
wenn sie wirklich babys bekommt dann werde ich sie nicht ''entfernen'' lassen ...für die babys wäre gesorgt fals sie schwanger wäre das ist kein thema ....ich wollte auch nicht wissen was ich machen soll oder ob sie anhand der beschreibung schwanger sein könnte ....sie ist eine rassenkatze
Naja, ob Rassekatze oder nicht, macht für mich persönlich keinen Unterschied (Da will ich aber meine Meinung nicht aufdrängen).
Ja, für diese Babys wäre vielleicht gesorgt (zumindest solange sie klein und niedlich sind), aber was ist mit den 2-6 Katzenbabys, die in Tierheimen sitzen, und denen dadurch wieder Plätze verloren gehen, und da sind Rassekatzen und Rassemixe nicht ausgeschlossen.
Eliza-Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:56   #13
Eliza-Nelson
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.666
Standard

Zitat:
Zitat von Jule390 Beitrag anzeigen
Ach so!
Dann bist Du eine Züchterin?
Welche Rasse züchtst Du und welchem Zuchtverband gehörst Du an?
Stimmt, das würde mich auch sehr interessieren.
Eliza-Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 12:59   #14
panicElfchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

auf die frage welche rasse sie ist sie ist eine norwegische waldkatze

und nein ich bin keine züchterin sonst wüsste ich wie ich feststellen könnte ob sie trächtig ist ....

ich meinte damit fals sie trächtig wäre hatten die babys ein neues zu hause wo sie unter kommen könnten ! und damit meine ich nicht das tierheim ....
  Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 13:00   #15
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 24.717
Standard

Wissen die Zuechter Deine Rasekatze, dass Du mit ihr Mischlinge 'zuechtest'?
3750 Euro Bussgeld, nicht schlecht. Hoffentlich darst Du die zahlen.

Falls Du wirklich nicht weisst, warum man auch Wohnungskatzen kastrieren lassen sollte, hast Du hohen Nachholebedarf im Punkte Katzenhaltung.
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
babys, rollig, schwanger, trächtig

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist meine Katze schwanger? strubel Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 52 20.12.2013 21:10
ist meine katze schwanger?? lameli Die Anfänger 30 06.12.2013 13:13
Meine Katze ist Schwanger ! Muezza-26 Ungewöhnliche Beobachtungen 25 30.12.2012 07:42
Ist meine Katze schwanger??? kleinemietz2 Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 7 31.03.2011 11:19
Ist meine Katze schwanger???:S Lenja87 Sexualität 15 13.12.2009 01:37

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:00 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.