Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Sexualität

Sexualität Rolligkeit, Kastration, ...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2012, 23:29
  #16
knuddel06
Gesperrt
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 13.440
Standard

Laß sie zusammen. Die ewige Trennung verstehen sie nicht.
Ruf Morgen beim Tierarzt an und regel alles.
knuddel06 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.12.2012, 10:05
  #17
Estella
Erfahrener Benutzer
 
Estella
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 330
Standard

Ja ich trenne sie auch nicht mehr.
Der kleine wird morgen um 10 Uhr kastriert.
Estella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2012, 10:09
  #18
Merlin2005
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.839
Standard

Soll das heißen, dass sie nicht zusammen kastriert werden?
Merlin2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2012, 11:01
  #19
Estella
Erfahrener Benutzer
 
Estella
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 330
Standard

Nein. Der Tierarzt hat gemeint, dass er bei der kleinen noch lieber wartet (Gewicht, Alter).
Estella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2012, 11:07
  #20
Labahn
Forenprofi
 
Labahn
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 6.957
Standard

Zitat:
Zitat von Estella Beitrag anzeigen
Nein. Der Tierarzt hat gemeint, dass er bei der kleinen noch lieber wartet (Gewicht, Alter).
Problem ist halt das es jedes Mal dann wegen dem Geruch und der neuen Rangordnung zu "Stress" kommen kann.

Und bedenke, dass der Kater, auch noch bis zu 6 Wochen, nach der Kastration zeugungsfähig sein kann. Mir wäre das persönlich zu heikel. Frag den TA doch mal ob er notfalls die entstehenden Kosten übernimmt.
Labahn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2012, 11:18
  #21
Estella
Erfahrener Benutzer
 
Estella
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 330
Standard

Ja ich verstehe eure Gedankengänge auch gut. Aber ihr muesst auch mich verstehen. Ich kenne den Tierarzt schon lange und war immer sehr zufrieden. Bei Narkosen hab ich ohnehin grosse Angst, da ich meinen geliebten mops dabei im Mai verloren habe (bei einem anderen Tierarzt). Ich moechte da nichts riskieren und der Tierarzt auch nicht, die kleine ist ein Baby! Ich bekomme das auf Bildern nicht so rüber. Wir können sie ja zB in 2 Wochen noch kastrieren lassen, jetzt aber halt nicht. Der Kater hat mit 14 Wochen ganz anders ausgesehen. Jetzt ist er mindestens doppelt so groß. Heute springt er auch nicht mehr drauf. Sie sind auch sehr lieb zueinander und spielen nur. Klar ist es doof, dass sie sich wieder zoffen werden, aber die werden sich auch wieder zusammen raufen.
Estella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2012, 11:21
  #22
Labahn
Forenprofi
 
Labahn
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 6.957
Standard

Ich kann auch deine Angst sehr gut verstehen, da sie ja noch recht zierlich ist. Vorallem mit der Vorgeschichte deines Hundes. Da muss man eben die Narkose genau bestimmen, da liegen wohl auch die Bedenken des TA. Es gibt aber auch schonendere Narkosen.

Wenn es in zwei Wochen möglich ist würde ich das dann spätestens machen. Weil eine Trächtigkeit in diesem Alter kann weitaus gefährlicher sein als die Narkose.
Labahn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2012, 11:40
  #23
Juik
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 9.239
Standard

Ich würde mit der Kastration des Mädchens auch noch etwas abwarten. 1kg ist schon wenig. Klar manche Tierärzte könnten das super, ich hab einen, der kastriert mit 8 Wochen völlig problemlos.
Wenn mir ein Tierarzt aber sagt, dass sie zu klein ist und die Gefahr zu hoch, würde ich das auch nicht machen. Da ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass ihm die Erfahrung bei so Kleinen fehlt. Und das Risiko würde ich dann nicht eingehen wollen.
Juik ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 07:01
  #24
Estella
Erfahrener Benutzer
 
Estella
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 330
Standard

Ja. Mache mir auch beim Katerchen heute sorgen. früher war das nie so, aber seit diesem "Erlebnis" mit dem hund bin ich total panisch. Werden denn Katzen auch intubiert und Monitor überwacht?
Ich kann heute leider nicht zum Tierarzt mitfahren, meine Mama macht das alles. Die ist auch schon besorgt. Wird aber nochmal alles mit dem TA besprechen. Wir haben den kleinen einfach so lieb.
Ich hab ja schon geheult, als mein "neuer" hund kastriert wurde bzw in narkose gelegt wurde.
Estella ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.12.2012, 07:28
  #25
Peikko
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 13.171
Standard

Auch, wenn in 4 Wochen bei einer Kastra der Kleinen festgestellet werden SOLLTE, daß sie gedeckt wurde, kann man das zu dem Zeitpunkt bei der Kastra "mitbeheben". Das würde ich ehrlich gesagt auch lieber machen, als so ein Winzteil zu kastrieren. Die Kleine ist schon arg zierlich.
Peikko ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 07:43
  #26
Estella
Erfahrener Benutzer
 
Estella
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 330
Standard

Die kleine muss aber erst mal fruchtbar sein. Dass sie das mit 14 Wochen oder dann mit 16 Wochen ist, bezweifle ich. Und wenn der Kater auf sie draufspringen will, wehrt sie sich sehr und knurrt und versucht wegzulaufen.
Estella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 23:06
  #27
Estella
Erfahrener Benutzer
 
Estella
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 330
Standard

Es ist alles gut gelaufen.
Die beiden vertragen sich auch gleich gut wie vorher. hab ja extra so einen Spray gekauft, damit sich die beiden vertragen. Der musste gar nicht eingesetzt werden.
Estella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2012, 23:41
  #28
Faulaffenschaf
Forenprofi
 
Faulaffenschaf
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 11.523
Standard

Zitat:
Zitat von Estella Beitrag anzeigen
Hallo Katzen Freunde,

Wir haben ja seit Sonntag zu unserem Thai Katerchen (wurde gestern 4 Monate alt) noch ein OKH kätzchen (14 Wochen) dazugeholt.
Seit heute mögen sich die beiden, kuscheln etc.
Der Kater ist aber plötzlich sexuell an ihr interessiert.
Er springt hinten drauf und beißt ihr in den Nacken. Außerdem gurrt er so komisch. Er steckt seine Nase in ihr Geschlechtsteil so halb rein. Sie tut mir schon fast leid.
Sollen wir ihn schon kastrieren lassen? Wir wollten noch 1-2 monate warten.
Was ist das für eine Frage?!?!?!
Selbstverständlich!!! besser gestern, als morgen...und das Mädel gleich mit, denn das katerchen kann nicht nur sehr frühreif sein, er kann auch noch locker 6 Wochen nach der kastra erfolgreich decken...und oris sind bekannt für frühe Geschlechtsreife
Faulaffenschaf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2012, 08:16
  #29
Peikko
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 13.171
Standard

Zitat:
Es ist alles gut gelaufen.
Die beiden vertragen sich auch gleich gut wie vorher. hab ja extra so einen Spray gekauft, damit sich die beiden vertragen. Der musste gar nicht eingesetzt werden.
Gabs jetzt gestern ne Spontankastra
Peikko ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2012, 08:40
  #30
Estella
Erfahrener Benutzer
 
Estella
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 330
Standard

Hab doch Seiten vorher geschrieben, dass der Termin gestern war. hab vorgestern morgen beim TA ja angerufen und dann einen Termin für gestern bekommen. Laut TA war der kleine noch nicht geschlechtsreif, aber er fand den Zeitpunkt für die Kastration dennoch gut. Dass sie 6 Wochen noch zeugungsfähig ist, kommt in den seltensten Fällen vor, da muss das Sperma im Samenleiter "gelagert" sein. Und da er noch nicht zeugungsfähig war, erübrigt sich das Problem.
Estella ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater schon geschlechtsreif? das0hr Die Anfänger 7 17.11.2012 00:14
Ist mein BKH Kater schon geschlechtsreif? AstridL Sexualität 4 03.06.2012 18:33
mit 14 Wochen schon geschlechtsreif? Yellow Sexualität 11 05.09.2011 18:57
Kater schon mit 4,5 Monaten kastrieren? Psychocola Sexualität 14 02.08.2011 18:23
Kater schon geschlechtsreif? Eispfote Sexualität 18 16.05.2011 13:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:51 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.