Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Senioren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2019, 07:20
  #31
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.152
Standard

Andrea, ich wünsche Dir ganz ganz starke Nerven und einen guten Riecher (was wann bei Tilda im Busch ist), denn Du hast Dir mit Tilda eine anspruchsvolle Aufgabe gestellt. Und ich bin froh, dass Du sie aufgenommen hast, denn ich bin sicher, dass es Tilda bei Dir so gut geht wie nur überhaupt möglich. Und ich finde es klasse, dass die vormalige Halterin von Dir Infos bekommt. Ich bin sicher, dass es für eine Seniorin eine totale Erleichterung ist, dass sich jemand liebevoll um "ihr Tier" kümmert.

Kann es sein, dass es Tilda an den Tagen, an denen sie wenig futtert, schlecht ist? Nur als Idee (die Du wahrscheinlich schon lange hattest).

Ich sage mal Danke, wünsche Dir, dass Du Tilda in allem "gut eingestellt" bekommst, und Tilda wünsche ich, dass sie sich weiterhin gut einlebt
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.05.2019, 21:30
  #32
mam-an
Erfahrener Benutzer
 
mam-an
 
Registriert seit: 2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 305
Standard

Danke für Deine lieben, einfühlsamen Worte, Elin.

Ohja, diese Aufgabe ich wirklich anspruchsvoll.

Bei den Senior-Pflegekatzen weiß man ja nie, was für eine Wundertüte einen erwartet. Diesmal haben wir halt eine zuckersüße Diabeteskatze gezogen.

Anfangs war ich ganz schon erschüttert. Aber bekanntlich wächst man ja an seinen Aufgaben...

Das wird schon ....

__________________
Viele Grüße von
Andrea mit Jamie *ca. 2007, Drachenlady Becky *2007 und Plüsch-Omi Tilda *2003



und den unvergessenen Sternchen May 2002-2018, Micky 1997-2017, Tiger 1999-2016 und Siva 2002-2005

Becky, Drachenlady
Tilda, Plüsch-Omi mit Diabetes
Micky, der alte Knopf
mam-an ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 21:46
  #33
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.092
Standard

Meine Güte, dieses Bild !!!!!!!!!!

Ich geh schnell meinen Blutzucker messen ......
__________________


~~~ my cats came out of nowhere - and became my everything ~~~
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 22:10
  #34
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.586
Standard

Oh mein Gott ist Tilda niedlich!
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 22:14
  #35
Vitellia
Erfahrener Benutzer
 
Vitellia
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 917
Standard

*dahin schmelz*
__________________

Viele Grüße vom Willy und dem Bienchen!

Sternchen Thaleia (2001 - 2019) für immer im Herzen


Vitellia ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2019, 06:09
  #36
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.152
Standard

Gott, wie obergoldig! Dieser Kuschelblick ... ich schmelze dahin!
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 13:11
  #37
mam-an
Erfahrener Benutzer
 
mam-an
 
Registriert seit: 2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 305
Standard

Das Tildchen ist nun seit 3,5 Monaten bei uns.
Ich möchte sie nicht mehr her geben , auch wenn das Diabetes-Handling ganz schön einschränkend ist.


Das Blutzuckermessen und Spritzen klappt gsd richtig gut, Katz und Mensch sind mittlerweile Profis in diesen Disziplinen.

Tildas Werte haben sich auch schon verbessert. Leider können wir über das Tierheim nur ein Insulin bekommen, das nicht die gesamte Zeit zwischen 2 Spritzen wirkt .
Es gibt zwar Langzeitinsuline, wie z.B. Lantus, welche Frau Tierheim-Doc aber nicht verschreibt bzw. verschreiben darf, weil es nur für Menschen zugelassen ist. Sie dürfte es ausnahmweise in med. Notfällen, Tilda sei aber nicht ein solcher.
Eigentlich hat sie ja recht, Tilda spricht recht gut aufs jetzige Insulin an. Aber recht gut reicht mir halt nicht, wenn es besser ginge!

Naja, Tilda und ich sind jedenfalls fleißig dabei die Diabetes so gut wie es geht in den Griff zu bekommen.




Was die Zusammenführung mit Jamie und Becky angeht, treten ich allerdings auf der Stelle.
Die süße Plüschkugel hat sich häuslich in unserem Arbeitszimmer eingerichtet, das im Keller liegt. Sie lässt sich bislang überhaupt nicht nach oben locken, wo das Leben in Küche, Wohnzimmer, Terrasse und nicht zu vergessen in Beckys Bad stattfindet.
Ich träume ja davon, dass sie wie die anderen Senioren-Fellnasen, die in der Vergangenheit hier ihre Endstelle gefunden hatten, mit uns auf dem Sofa liegt und ihre letzten Jahre/Monate gemeinsam mit uns verbringt.

Aber dafür ist sie noch zu schüchtern. Immerhin geht Becky gelegentlich in den Keller und wird ihr dort sicherlich auch schon begegnet sein.

Durch die kleine schwarze Drachenlady bin ich ja in Geduld geübt (oder sollte es zumindest sein ), das wird schon, sie braucht halt nur Zeit.
__________________
Viele Grüße von
Andrea mit Jamie *ca. 2007, Drachenlady Becky *2007 und Plüsch-Omi Tilda *2003



und den unvergessenen Sternchen May 2002-2018, Micky 1997-2017, Tiger 1999-2016 und Siva 2002-2005

Becky, Drachenlady
Tilda, Plüsch-Omi mit Diabetes
Micky, der alte Knopf
mam-an ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 13:19
  #38
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.586
Standard

Das freut mich aber, wieder was von Frau Plüsch zu hören.

So, wie ich Dich kenne, wird das mit der Zeit schon werden, dass Tilda mit hoch mag.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 15:15
  #39
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.152
Standard

Wie schön, dass Du und Tilda mit der Diabetes gut zurecht kommt! Ich wünsche Dir, dass Tilda spätestens, wenn es wieder kalt wird, nach oben zieht ... zu Euch auf die Couch. Und am besten alle drei. Sie müssen sich ja nicht lieben, sondern nur die Dosenöffner wärmen.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 23.07.2019, 20:48
  #40
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 4.328
Standard

Ich freue mich auch, dass Ihr das so gut schafft, Du und Tilda. Und ich musste sofort an die Drachenlady denken, die ja auch sehr lange im Keller residiert hat. Das wird schon noch. *feste die Daumen dafür drück*
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 22:11
  #41
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.092
Standard

GANZ GROSSES KOMPLIMENT !!!




Schaut doch mal die Bilder an vom Anfang ........ jetzt schaut das Mädel mit Stolz und schönem Fell in die Zukunft.
Ist das schön !!

Danke für die Mühe - echt toll - Zuwendung und Liebe zahlt sich aus.



PS: ........ also bei der Fellmenge für Katzenschwänze hat die Dame aber auch 5 x unterschreiben, oder ?????
__________________


~~~ my cats came out of nowhere - and became my everything ~~~
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DRINGEND, Diabetes-Kater sucht neues Heim bei Diabetes-Erfahrenen Katzenfreunden FelisSilvestrisCatus Spezielle Notfellchen 66 29.05.2012 20:23
Wunderschöne verschmuste Tilda mit leichtem Herzfehler sucht ein zu Hause Taskali Glückspilze 2 23.10.2011 21:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:58 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.