Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2018, 15:35   #611
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 17.690
Standard

Das ist ja eine erfreuliche Entwicklung.
Vielleicht hat ihr gerade dieser Kick gefehlt.
__________________


stolze Patin von Katzenschatz´ Findus
mucki 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.02.2018, 19:18   #612
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 52
Beiträge: 22.016
Standard

Hach, das liest sich doch schon ganz gut!
Ja, so eine kleine Überdosierung des Theanins zur rechten Zeit kann schon hilfreich sein. Ich hoffe, dass Becky sich ihr neues Reich bald erobert und mit den Ureinwohnern bald die ersten Friedenspakte schließt. Okay, sagen wir, sie muss sie erst noch kennen lernen.

Ich wünsche eine gute Zusammenführung!
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 20:16   #613
Reni2016
Erfahrener Benutzer
 
Reni2016
 
Registriert seit: 2017
Ort: Leipziger Land
Alter: 46
Beiträge: 907
Standard

Oh wie schön, das Mutmach-Mittel wirkt und Becky ist neugierig Ich freue mich und hoffe sehr, dass die Begegnung der beiden freundlich abläuft
__________________
Liebe Grüße, die Odi mit Reni und Hanni



Und hier findet ihr mehr von uns: Mit Ursel fing alles an
Reni2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 19:00   #614
mam-an
Erfahrener Benutzer
 
mam-an
 
Registriert seit: 2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 257
Standard

Als wir gestern nach Hause kamen war alles friedlich, Jamie hatte auf dem Bett geschlafen und begrüßte uns gähnend, Becky lag in ihrem Schrankversteck, Futter und Klöchen unangetastet.
Wir waren erleichtert, denn es hätte auch durchaus anders aussehen können. Verstörter Kater, Kampfspuren, Becky in Schockstarre in anderem Versteck. Aber nichts dergleichen.

In der Nacht traute sich das Schätzchen aus dem Schrank, nutze zwei der drei bereitgestellten Klöchen in der Wohnung, gefressen hat sie aber wenig bis gar nicht. Das Fressen kann ich jetzt ja nicht mehr kontrollieren, denn Jamie nascht bestimmt auch mal davon, auch wenn Beckys Fressen nicht ganz seine Geschmacksrichtung ist.
Wie lang die Nachtwanderungen waren, weiß ich nicht, denn ich hab tief und fest geschlafen.

Heute über Tag gab es kein Lebenszeichen von dem Häschen im Schrank, etwas Futter hat sie aber schon genommen.
Jamie hatte sich den Tag über zum Schönheitsschlaf in den Kratzbaum im Wohnzimmer verzogen.

Leider hatte das arme Mäuschen vorhin einen blöden "Unfall", der sie kurzzeitig wieder zurück ins Fauch-Knurr-und-Spuk-Zeitalter zurück geworfen hat .
Man hörte ein Poltern und Klirren. Sie hatte sich scheinbar aus dem Schrank getraut und das am frühen Abend, Respekt. Leider ist sie dabei so unglücklich auf dem Rand vom Futterteller getreten, dass dieser laut scheppernd gegen die Schranktür geschleudert ist. Das Futter klebte noch in 1 Meter Entfernung am Schrank (natürlich Rind in Tomatensoße ). Seitdem sitzt Frau Mahlzahn übelstlaunig im Schrank.

Für die nächste Stunde bleibt sie erst einmal bei geschlossener SZ-Tür allein, anschließend würde ich aber gern unser Abendritual wieder aufnehmen.
Hoffentlich ist der Rückschritt nur kurzfristig und wirft das Schätzchen nicht richtig zurück.
__________________
Viele Grüße von
Andrea mit May *2002, Jamie *ca. 2007 und Becky *2007



und die unvergessenen Sternchen Micky 1997-2017, Tiger 1999-2016 und Siva 2002-2005


https://www.katzen-forum.net/seniore...mittelbar.html

http://www.katzen-forum.net/senioren...lte-knopf.html

Geändert von mam-an (12.02.2018 um 19:10 Uhr)
mam-an ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 19:09   #615
Queenmum
Erfahrener Benutzer
 
Queenmum
 
Registriert seit: 2013
Ort: Rhein-Kreis Neuss
Beiträge: 132
Standard

Das denke ich auch, alles ganz normal wie vorher. Dann wird sie sich schnell wieder beruhigen. Sie hat sicher einen ordentlichen Schreck gekriegt.
Jetzt geht es in mittelgroßen Schritten weiter. Deshalb noch: Herzlichen Glückwunsch zum geglückten Umzug ins wirkliche Leben
Liebe Grüße von Queenmum und Merlin
__________________
Ohne ein paar Katzenhaare ist man nicht richtig angezogen
Queenmum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 09:34   #616
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 17.690
Standard

So blöde Missgeschicke passieren halt manchmal.
Ich drücke Euch die Daumen, daß Becky sich von dem Schrecken schnell wieder erholt.

Schön, daß sie und Jamie den Tag über friedlich miteinander waren.
__________________


stolze Patin von Katzenschatz´ Findus
mucki 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 11:43   #617
mam-an
Erfahrener Benutzer
 
mam-an
 
Registriert seit: 2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 257
Standard Tag 3 in der Wohnung

Becky fühlt sich noch nicht 100% sicher in ihrem Versteck. Das zeigt ihr gelegentliches Fauchen und Knurren uns Zweibeinern gegenüber, was aber deutlich weniger zu hören ist als im Keller.

Das Mädel lebt tagsüber unsichtbar im Schrank, kommt aber abends zum Fressen, Klogang und Wohnung erkunden raus. Gestern Abend zum Beispiel hat Püppie uns total überrascht und fast eine Stunde die Wohnung erkundet. Und das trotz Tellerunglück und obwohl wir noch wach und fernsehschauend im Bett lagen. Jamie war zu der Zeit auf seiner Abendrunde draußen.

Der Burgfrieden zwischen Jamie und Becky hält an.
Die beiden scheinen sich zwar wahrzunehmen, gehen sich aber aus dem Weg....

es sei denn die Verlockungen sind zu groß...
Diese Bild bot sich mir heute Morgen :


Jamie plündert Beckys Reste vom Nachtmahl, sie hockt schweigend direkt hinter der Tür .

Gleich muss ich zur Arbeit, ich lass alle Tür offen um so beiden den Zugang zur gesamten Wohnung zu geben. Kurz hatte ich überlegt das Gitter in die Schlafzimmertür zu bauen.
Mein Gefühl sagt aber, dass es besser ist den Alltag für unser sensibles Rotfellchen so normal wie möglich zu halten.
__________________
Viele Grüße von
Andrea mit May *2002, Jamie *ca. 2007 und Becky *2007



und die unvergessenen Sternchen Micky 1997-2017, Tiger 1999-2016 und Siva 2002-2005


https://www.katzen-forum.net/seniore...mittelbar.html

http://www.katzen-forum.net/senioren...lte-knopf.html

Geändert von mam-an (13.02.2018 um 12:01 Uhr)
mam-an ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 14:05   #618
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 17.690
Standard

Wenn Becky es tolleriert hat, daß Jamie ihr, zum Reste verdrücken, so nah gekommen ist, wird auch bei geöffneten Türen nichts passieren.
__________________


stolze Patin von Katzenschatz´ Findus
mucki 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 16:41   #619
LucaAlexis
Forenprofi
 
LucaAlexis
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 2.938
Standard

Das klingt und schaut sehr gut aus
LucaAlexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 17:12   #620
Plum
Forenprofi
 
Plum
 
Registriert seit: 2006
Alter: 53
Beiträge: 17.252
Standard

Euer Jamie ist aber ziemlich geduldig ... meine Giftnudel hätte schon längst Hackfleisch aus der armen Becky gemacht ...

Ich denke auch es war gut, sie nach oben zu holen, vielleicht dachte sie schon, sie müsse immer im Keller bleiben und wurde deshalb leicht depressiv ...
__________________
LG, Annette und der Plummerich

Und sperrt man mich ein
im finsteren Kerker,
das alles sind rein
vergebliche Werke;
denn meine Gedanken
zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei:
die Gedanken sind frei.
Plum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Europa BECKY (w, 05/14) - liebesbedürftiges Schildplattkätzchen, PS Dortmund Katzenhilfe Zakynthos Glückspilze 4 05.09.2015 12:37
582..Dringend: Extremschmuser Gizmo & Becky starlight76 Glückspilze 5 10.02.2013 21:20
Langsamer Abschied von Becky Carry Sonstige Krankheiten 11 03.03.2010 10:58
Passender Partner für Becky? jakky Eine Katze zieht ein 13 18.09.2009 21:47
Becky bleibt überall hängen... jakky Die Anfänger 8 12.09.2009 14:32

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:37 Uhr.