Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Ein Katzenleben > Senioren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2017, 19:20
  #76
mam-an
Erfahrener Benutzer
 
mam-an
 
Registriert seit: 2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 306
Standard

Zitat:
Zitat von Amalie Beitrag anzeigen
oh, das sieht aber absolut gut aus. Das ist kein ängstlicher Blick. Ich glaube, sie wird schneller zutraulich als du glaubst.
Es sieht nur so aus .... das Grummeln hört sich aber genauso an wie vorher.


Zitat:
Zitat von SiRu Beitrag anzeigen
Redest Du schon mit ihr, oder bist Du noch der sprachlose Geist?
Weil wer so wach guckt...
Ich war vorhin nur kurz drin ... als schweigender Futterspender. Ich möchte sie erst noch eine Weile ignorieren.


Zitat:
Zitat von Amalie Beitrag anzeigen
Das Hauptproblem wird die Zusammenführung mit deinen eigenen Katzen werden. Eine 10jährige Wohnungskatze, die alleine gehalten wurde und das noch in einem ruhigen Haushalt. Das wird nicht einfach werden.
Du bringst es auf den Punkt, genau das wird die echte Herausforderung werden *seufz*.

Natürlich haben wir uns mit dem Thema "Zusammenführung mit dem ängstlichen Jamie" (den ich nicht gerade als Sozialtier bezeichnen würde) auseinandergesetzt bevor wir die kleine Maus aufgenommen hatten.

Und beschlossen, was schon einmal gut geklappt hat, kann nochmal funktionieren.
Mein Liebling Micky, Beckys Vorgänger (die Mamakatze mal nicht mitgerechnet) kam aus ähnlichen Verhältnissen, nur mit Freigang. Er hatte sich letztendlich mit sanfter Penetranz einen Platz neben Jamie erschlichen. Das hat zwar viele Monate gedauert, aber geklappt.

Unsere Hoffung ist, dass sie und Jamie sich später einfach ignorieren werden und jeder für sich ein ruhiges Leben bei uns führen wird.
Deshalb habe ich mich in den letzten Tagen durch alle möglichen Fäden über langsame Zusammenführung gelesen.

Aber ersteinmal wollen wir jetzt Becky zeigen wie schön das Leben mit uns Zweibeinern ist , der Vierbeiner folgt dann im nächsten Schritt.
__________________
Viele Grüße von
Andrea mit Jamie *ca. 2007, Drachenlady Becky *2007 und Plüsch-Omi Tilda *2003



und den unvergessenen Sternchen May 2002-2018, Micky 1997-2017, Tiger 1999-2016 und Siva 2002-2005

Becky, Drachenlady
Tilda, Plüsch-Omi mit Diabetes
Micky, der alte Knopf
mam-an ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 29.11.2017, 19:28
  #77
JeLiGo
Forenprofi
 
JeLiGo
 
Registriert seit: 2012
Alter: 56
Beiträge: 14.500
Standard

Kuckuck, da zeigt sie ja schon ein bissel von sich, schön!
Ich glaube auch fest daran, dass es wird - und wenn es etwas dauert, who cares?
__________________
Claudia mit Lilly *06.07.2008 und Jerry *10.02.2009

Meine Sternchen im Herzen: Gonzo (05-/2000 - 02/2017), Gina (05/1998-04/2011), Felix (09/1988-06/1998), Mausi (02/1989-01/2000) + Nasty (05/1985-04/1998)
JeLiGo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 19:30
  #78
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 20.481
Standard

Ich finde auch, daß Becky gar nicht so schüchtern guckt, wie ich es erwartet hatte.
Vielleicht wäre es eine gute Taktik wenn Du ganz leies vor Dich hin summst, wenn Du zu ihr in den Raum gehst. Vielleicht beruhigt sie das ja.
__________________

Henry, Mütze, Simba, Willi und Luna:
ihr kamt auf leisen Pfoten in unsere Herzen geschlichen um dort für immer zu bleiben.
mucki 1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 19:59
  #79
Odenwälderin
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 358
Standard

Das wird. Und ich glaube ganz schnell.
Sie liegt in dem Kratzbaum. Nicht in der Ecke gedrückt, sondern so wie ich es sehe in der Mitte von der Höhle. Also schon entspannt in der Katzensprache.

Bis es zur Zusammenführung kommt wird es noch dauern. Aber erst einmal Schritt nach Schrittchen. Ob vor oder zurück ist fast egal. Denn die Katze gibt die Richtung vor.
Odenwälderin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 20:08
  #80
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.899
Standard

Zitat:
Zitat von mam-an Beitrag anzeigen
Es sieht nur so aus .... das Grummeln hört sich aber genauso an wie vorher.
Grummeln macht gar nichts. Echt geschockte Katzen geben nämlich keinerlei Laut von sich, weil sie nicht auf sich aufmerksam machen wollen. Die wollen sich unsichtbar und unhörbar machen. Das macht Becky nicht. Sie ist weiter als du denkst.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Kätzinnen Julchen, Mira und Trixi.

Geändert von Amalie (29.11.2017 um 20:52 Uhr)
Amalie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 20:15
  #81
FunnyCH
Forenprofi
 
FunnyCH
 
Registriert seit: 2015
Ort: im äussersten Südwesten (Markgräflerland)
Alter: 66
Beiträge: 1.011
Standard

Das kleine Bisschen, was man von ihr sieht, zeigt schon, wie hübsch sie ist - Lackfellchen halt!! *schwärm*

Ach ja, Aboknopf ist gedrückt....
__________________
Liebe Grüsse vonner Funny aka Françoise mit Mausi-Gerlinde von Koetenbroek (04/2014), Peppino (09/2016) seit 17.11.19 schmerzlich vermisst!! Pelle (05/2018) und Socke & Fips (04/2019)
Für immer im Herzen: Frimousse, Gribouille, Paula aka Miss Moppel und Flauscheprinzessin Minou
https://www.katzen-forum.net/katzeng...raktion-9.html
FunnyCH ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2017, 22:13
  #82
mam-an
Erfahrener Benutzer
 
mam-an
 
Registriert seit: 2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 306
Standard

Guten Abend!

Becky ist nachtfertig... das heißt in ihrem Fall nicht Kissen aufschütteln, Küsschen geben, Licht aus... sondern ein Teller mit verschiedenen Leckereien (Frischfleisch gewolft, Nassfutter, Thunfisch) bereitgestellt, Pheromonstecker installiert, Licht aus.

Sie hat sich den ganzen Tag nicht aus ihrer Höhle bewegt, weder gefressen noch ins Klöchen gemacht.
Wundern tut es mich nicht, alles im grünen Bereich.

Fauchen, Spuken, Knurren gab es nur heute morgen. So kann es weitergehen.

Gute Nacht, kleine Maus.
mam-an ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 07:36
  #83
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Zitat:
Zitat von mam-an Beitrag anzeigen
Hier ein neues Stück Becky.
Das ist aber ein hübsches Stück

Sie hat bestimmt heute Nacht gefuttert und ihre Geschäfte erledigt, oder?
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 07:38
  #84
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 53
Beiträge: 9.442
Standard

Wie geht es der Maus heute morgen ?

Und wo sind die *Schnittchen* ?
__________________
lg.André mit den Katern Kaspian (8) , Moonbird (6) und Sunbird (4)
und den Sternenkatern Lenny (*11), Danny (*5) und Bonnie (*16)
Lenny+Danny ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 30.11.2017, 07:41
  #85
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Freßsack

*Schnittchen mit Lachs, Schinken und Käse hinstell*

Kaffee oder Tee dazu?
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 08:12
  #86
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 7.822
Standard

Ich brauch ganz dringend einen Kaffee ... danke.

Das Stück Becky ist aber bezaubernd. Bin ja sehr neugierig welche Futtervorlieben sie so hat.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 08:53
  #87
mam-an
Erfahrener Benutzer
 
mam-an
 
Registriert seit: 2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 306
Standard

Beckylein gehört scheinbar zu den grobmotorischen Katzen.
Wieso sähe der Futterplatz sonst so aus heute Morgen?



Da ich ja ein wissenschaftlich veranlagter Mensch bin und alles abgewogen habe, weiß ich nun, dass sie 10 g Trockenfutter, 25 g Junkfood nass und 20 g Thunfisch gespeist hat in der Nacht. Nicht viel, aber ein Anfang !

Katzenmilch und Rohfleisch waren nicht angerührt, kennt sie vermutlich nicht.

Den Futterplatz habe ich ein wenig verrückt an eine nicht ganz so offene Stelle. Vielleicht sah es ja so ferkelig aus, weil sie nicht ungestört fressen konnte.
Ich hab noch Hoffnung kein Ferkel im Katzenpelz übernommen zu haben.

Das Klöchen war auch genutzt, Pipi und Köttelchen. Braves Mädchen!
Nicht so brav, ist der Strand, den sie nebens Klo gescharrt hat. Doch Grobmotorikerin!

Geändert von mam-an (07.12.2017 um 23:23 Uhr)
mam-an ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 08:53
  #88
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 14.792
Standard

*käsestullenehm*

Danke fürs Frühstück, und Beckys schwarzes Gesichtchen sieht wirklich bezaubernd aus - wenn der Rest so aussieht wie das Stück, das aus der Höhle lugt.


Ich bin ebenfalls gespannt, ob sie schon mehr gefressen hat und wie sie sich weiter eingewöhnen wird.

mam-an:
Besteht die Möglichkeit, dass du im Kellerflur ruhige Aktivitäten entfalten kannst? Oder gibt es dort ein Plätzchen, wo du dich in Hör- und Riechweite von Becky hinsetzen und ihr vorlesen kannst?
Ich stelle mir vor, dass sie auf diese Weise schon besser erfahren könnte, dass du ungefährlich und freundlich bist und dass katz vor dir keine Angst haben muss.
In ihrem Kämmerchen ist es ja arg eng, da würde ich mich an deiner Stelle nicht reinsetzen.... zu geringe Fluchtdistanz.

*gurkenscheibenundpaprikastreifenhinstell*
...noch ein kleiner Beitrag fürs gesunde Forumsfrühstück ^^
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 09:18
  #89
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 16.021
Standard

Zitat:
Zitat von mam-an Beitrag anzeigen
Das Klöchen war auch genutzt, Pipi und Köttelchen. Braves Mädchen!
Suuuper, wo nix reingeht, kann auch nix rauskommen.

Eine kleines Schweinchen isse also "unser" Mädchen
__________________
A (nett), Frohnatur Nepomuk *12.10.12, Labori Bini (Korbinian) *14.07.14, KasiHasi *05_2015 und für immer im Herzen Sternchen Cocsi*30.03.1997 + 06.06.2012 und Pümi *04.06.1997 + 17.04.2015, Hummi *12.02.2010 + 19.01.17

Aufgemerkt: Gefahr von wechselnden Avatarbildern
Schade, dass man manchen Leuten nicht auf s Profil kotzen kann!

A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 09:23
  #90
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 56
Beiträge: 18.641
Standard

Zitat:
Zitat von A (nett) Beitrag anzeigen
Eine kleines Schweinchen isse also "unser" Mädchen
Aber ein süßes kleines Schweinchen scheint sie zu sein

Ich würde statt Stoffunterlagen lieber abwaschbare nehmen


Zitat:
Zitat von nicker Beitrag anzeigen
*gurkenscheibenundpaprikastreifenhinstell*
...noch ein kleiner Beitrag fürs gesunde Forumsfrühstück ^^
Danke nicker *zugreif*
Mikesch1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katzen Senioren Austauschthread | Nächstes Thema: Geht es zu Ende? Ich brauche Rat »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Europa BECKY (w, 05/14) - liebesbedürftiges Schildplattkätzchen, PS Dortmund Katzenhilfe Zakynthos Glückspilze 4 05.09.2015 11:37
582..Dringend: Extremschmuser Gizmo & Becky starlight76 Glückspilze 5 10.02.2013 21:20
Langsamer Abschied von Becky Carry Sonstige Krankheiten 11 03.03.2010 10:58
Passender Partner für Becky? jakky Eine Katze zieht ein 13 18.09.2009 20:47
Becky bleibt überall hängen... jakky Die Anfänger 8 12.09.2009 13:32

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.