Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2017, 13:26   #321
abraka
Forenprofi
 
abraka
 
Registriert seit: 2012
Ort: bei München
Alter: 47
Beiträge: 6.073
Standard

Minka gehts so ganz gut. Sie frisst auch wieder - aber weniger als vorher. Und auch nur, wenn ich es ihr vor die Nase stelle. Ab und zu hat sie wohl einen schlechten Geschmack im Mund (den viele Nierenpatienten haben), dann bekommt sie ein paar Leckerlis (die frisst sie immer) und dann mag sie auch Futter - auch das Nierenfutter.

Den genauen Status der Nieren bekommen wir erst, wenn der T4-Wert wieder einigermaßen normal ist. Der verdeckt Nierenprobleme. Kann sein, dass dann der Crea noch einmal ordentlich nach oben geht. Im Moment ist es Stadium 2 von 4 wenn mich nicht alles täuscht.
Phosphat ist noch ok. Aber auch da kann der T4-Wert das ganze verfälschen.

Gestern saß sie nach langer Zeit wieder einmal auf dem Kratzbaum. Und sie hat jetzt zwei von den kuscheligen Thermodecken und zwischen diese zwei Plätzen wechselt sie jetzt hin und her. Meine Sorge war, dass sie sich in ihren Korb verkriecht, aber da liegt sie immer nur kurz drin. Meistens auf dem Stuhl auf der Thermodecke oder auf ihrem offenen Bettchen.

Also so sind wir zufrieden. In 3 Wochen wird wieder getestet, in der Hoffnung, dass der T4 Wert dann runter gegangen ist (auf ca. 50) und der Crea NICHT hoch...

Geändert von abraka (17.11.2017 um 13:28 Uhr)
abraka ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.11.2017, 13:31   #322
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.538
Standard

Fein, Hauptsache sie futtert etwas.

Und für den nächsten Test sind die Daumen und alle Pfötchen hier gedrückt.

Das mit dem Hinterhertragen kenne ich auch (selbst schuld, also ich), Püppi frisst nur noch in Ausnahmefällen von allein bzw. geht zum Napf. Sie geniesst es aber auch sehr, dass ich bei ihr sitze und mit ihr spreche während sie futtert.
Und ehrlich, ich mache es sehr gerne, es ist so eine innige Zeit und man weiß, grad in dem Alter, nie wie lange sie noch da sind.
__________________
Liebe Grüße Regine, Püppi, in unser beider Herzen der geliebte Louis(bär), Izzi und Julie !!

"Was ist eigentlich die Katze? Eine Korrektur der Schöpfung" (Victor Hugo)
Regine ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 13:36   #323
abraka
Forenprofi
 
abraka
 
Registriert seit: 2012
Ort: bei München
Alter: 47
Beiträge: 6.073
Standard

Das stört mich jetzt auch nicht.
Blöd ist es halt morgens,wenn ich zur Arbeit muss. Denn sie frisst ja nicht alles auf einmal. Dann komm ich 1 Std. später noch einmal mit der Schüssel und dann noch einmal und dann hat sie ganz zufriedenstellend gefressen.

Nur das schaff ich morgens nicht. Ich muss um 6 Uhr aus dem Haus. Bei meinem Mann mag sie nicht so. Sie ist völlig auf mich fixiert. Aber noch funktioniert es so - aber wenn es schlimmer wird, wirds schwierig *seufz* Gott sei Dank arbeite ich nur 4 Tage die Woche. Ist also nur 4x morgens das Problem.

Abends ist kein Problem. Da knabbert sie dann sogar noch ein paar Kisschen Nierentrockenfutter. Nicht viel - soll sie ja auch gar nicht - aber so ein paar Kisschen nimmt sie mir dann vom Finger. Und ich bin über alles froh, was in Minka rein geht und drin bleibt
abraka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 13:50   #324
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.538
Standard

Ich sage nur 3.30 Uhr jeden Morgen.........

Verstehe dich völlig, ich bin auch über jedes bißchen froh, das im Püppchen bleibt.
__________________
Liebe Grüße Regine, Püppi, in unser beider Herzen der geliebte Louis(bär), Izzi und Julie !!

"Was ist eigentlich die Katze? Eine Korrektur der Schöpfung" (Victor Hugo)
Regine ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 14:01   #325
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: In der Nähe von Schwäbli-City
Alter: 52
Beiträge: 20.246
Standard

Ach je, auch rüstige Minkaleins werden älter ... aber wenn sie noch futtert, zufrieden ist, durch die Gegend schaut oder Serien mit der Dosine anschaut, ist die Welt noch in Ordnung.

Wohlfühlbussels auch an Minka!
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 08:09   #326
abraka
Forenprofi
 
abraka
 
Registriert seit: 2012
Ort: bei München
Alter: 47
Beiträge: 6.073
Standard

Minka gehts ganz gut. Das Fressen ist noch etwas mühsam (also für mich ). Gestern hab ich mal abgewogen und aufgeschrieben:
75g Nassfutter
15 g Multivitamincreme
ca. 30 Brocken Trockenfutter mit Leckerlis gemischt
Das Trockenfutter liegt auf den diversen Bettchen, so dass sie darüber "stolpert" und dann auch zwischendurch frisst - aber als Anreger müssen ein paar Leckerlis drunter gemischt sein.

Multivitamincreme, Trockenfutter und Leckerlis sind jetzt nicht gerade nierenförderlich - aber ganz streng kann ich nicht sein, sonst frisst sie zuwenig. Nur vom Nassfutter reicht es nicht. Ich geb schon immer zuerst Nassfutter und nur wenn sie da gar nicht mehr will, dann schau ich, dass sie noch was anderes frisst.

Ich glaub ganz wenig ist es nicht, aber es könnte schon noch mehr sein.

Aber sie ist munter, ich glaub auch ihre Augen und ihr Gesicht ist wieder frischer und das Fell schöner.

Aber einfach so frisst sie kaum was. Nur um Wasser zu trinken - da geht sie aktiv hin. Aber Futter muss ihr gebracht werden. Oder eben schon vor der Nase liegen. Da sie aktiv zum Wasser geht, frag ich mich, ob ich ihr den Futterlieferantenservice nur angewöhnt habe Aber in dem Alter hat sie sich den Service verdient.

Am Samstag hab ich ihr SUC gegeben, heute wirds bei mir zeitlich eng. Wenn ich es schaffe, dann bekommt sie heute noch SUC, ansonsten morgen.
Heute muss sie selbst ein bisschen aktiv fressen. Mein Mann und ich haben heute nur wenig Zeit und ich kann ihr das Fressen nicht jede Stunde hinterher tragen. Aber das ist der letzte Termin unter der Woche für die nächsten Wochen. Und dann werd ich einfach nichts mehr so eng planen.

Also so sind wir zufrieden - schauen wir mal wie es weitergeht.

Geändert von abraka (Gestern um 08:11 Uhr)
abraka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Territoriales Weib + ruhiger Kater Baghodyrea Eine Katze zieht ein 6 09.07.2014 20:11
Deutschland Bella, weib., ca. 8 Mon., Schildpatt, 36*** Tattou Glückspilze 4 06.05.2013 01:39
Suchen 2-Katze (weib.) Jaschi22 Gesuche 15 29.12.2012 17:58

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:21 Uhr.