Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2014, 06:33   #21
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.934
Standard

Juhu Kerstin!!!!

Wie geht es der lieben Eliot und den Blaumotten denn so????
__________________
Liebe Grüße Regine, Püppi, in unser beider Herzen der geliebte Louis(bär), Izzi und Julie !!
Regine ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.09.2014, 10:32   #22
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.561
Standard

Wir waren 8 Tage in den Bergen, hatten wir meinem Papa zum 70. geschenkt. Seite gestern Abend sind wir wieder da. Natürlich haben wir erst unsere Schnecken begrüsst, die Blaumotten misstrauisch aber nicht sehr ängstlich, Eliot allerdings, so ein Gefauchspucke gegen uns, unglaublich, ich war traurig und besorgt. Sie liess sich nicht anfassen und nicht beruhigen.
Göga hat mich dann davon überzeugt sie ganz in Ruhe zu lassen.
Er war natürlich überhaupt nicht besorgt, hat nur aus reiner Neugierde alle 2 Minuten ins Schlafzimmer geschaut....
Irgendwann tapperte eine Eliot ins Wohnzimmer und hockte sich misstrauisch aber völlig ruhig zwischen die tobenden und spielenden Blaumotten. Sie starrte
Abwechselnd starrte sie Göga und mich an, völlig unbeweglich, rollte nur die Augen von links nach rechts, selbst die neugierig an ihr schnuffelnden Blaumotten ignorierte sie total. Ehrlich so witzig und zum piepen, wir waren völlig amused!
Eliot hat man wirklich angesehen, wie es in ihrem Kopf gearbeitet hat und sie angestrengt überlegt hat, ob wir es wirklich sind! (rechts starren) Vaddi oder Alien? (links starren) Muddi oder Alien?
Göga hat dann angefangen einen Wettbewerb zu veranstalten, hat Eliot ebenfalls angestarrt und gewartet, wer zuerst wegschaut.
Irgendwann kam sie dann endlich auf mich zu, sprang auf die Couch und ließ eine dicke Verkuschelung und Verknuddelung an sich vornehmen, bis sie irgendwann neben mir einschlief. Heute Nacht hat sie auf mir drauf geschlafen, egal wie oft ich mich selber gedreht hat, sie ist dauernd wieder auf mich drauf, nasse kalte Nase an meinem Hals, ich hatte dauernd, Gänsehaut, Entenpelle oder Putenkutte!
Heute früh rennt mir Eliot hinterher und hat mir brav bei der Hausarbeit geholfen und will sich dauernd verknuddeln lassen, maunzend und laut treckernd!
Hier hatte ich tolle und grosse Hilfe beim Koffer auspacken!






Liebe Grüsse Kerstin
__________________
Liebe Grüsse von Oma Eliot, Sensibelchen Zita, Lümeline Lumi, KamiKatze Lina und Dosine Kerstin!



Immer in unseren Gedanken und Herzen: Kater Garfield, Frau Calimero, Baby Gizmo, Herzenskatze Cleo und Schneggi Panta.

Geändert von KerstinB (09.09.2014 um 10:39 Uhr)
KerstinB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 10:55   #23
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.934
Standard

Bitte gib ihr einen dicken Kuss von mir auf ihr Köpfchen!!!!!
__________________
Liebe Grüße Regine, Püppi, in unser beider Herzen der geliebte Louis(bär), Izzi und Julie !!
Regine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 11:00   #24
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.561
Standard

Ist schon geschehen, bin gerade dabei mich durch die vielen Abos zu lesen, da hab ich noch einiges zu tun

Liebe Grüsse Kerstin
__________________
Liebe Grüsse von Oma Eliot, Sensibelchen Zita, Lümeline Lumi, KamiKatze Lina und Dosine Kerstin!



Immer in unseren Gedanken und Herzen: Kater Garfield, Frau Calimero, Baby Gizmo, Herzenskatze Cleo und Schneggi Panta.
KerstinB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 11:20   #25
anjaII
Blond....Anja Blond
 
anjaII
 
Registriert seit: 2008
Ort: Fellsenioren-und Zivistift
Beiträge: 18.752
Standard

Könnte es Demenz sein? Obwohl ich 14 Jahre eigentlich noch für 'jung' empfinde
Vielleicht mal mit dem TA über Karsivan reden ob das angebracht wäre.
Denn körperlich ist ja alles o.k. so wie ich es heraus gelesen habe.
anjaII ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 09.09.2014, 12:27   #26
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.561
Standard

An Demenz hab ich gestern auch gedacht und ein wenig im Internet recherchiert. Ich will das beim TA - Besuch Anfang Oktober abklären lassen, da muss ich mit den beiden Blauen zur Impfung und Eliot bekommt ihren halbjährlichen Gesundheitscheck mit Blutabnahme für die Nieren, Leber Schild- und Bauchspeicheldrüse.
Was mich ein wenig an Demenz zweifeln lässt, dass das vorher nie aufgetreten ist, nächtliches Maunzen kenn ich von ihr nur, wenn eine Tür zu ist, vornehmlich Schlafzimmer und sie entweder nicht rein oder raus kommt. Allerdings war das gestern wirklich beängstigend, ich nehme sie immer auf den Arm, einmal durchknuddeln und Schnuffeln, das ging gestern gar nicht, sie hat sich sofort auf meinem Arm steif gemacht und sich gesträubt, hat gefaucht, mit angelegten Ohren und richtig warnend geschrien und ist panisch von meinem Arm ins Bett gesprungen, hat sich sogar nochmal umgedreht und mich angefaucht. Ich hab ihr sicher nicht weh getan, weil ich sie immer vorsichtig hochnehme, unter den Vorderbeinen und niemals am Nackenfell, das kennen meine Katzen nämlich gar nicht. Aus dem Schlaf gerissen, dass ich sie erschreckt haben könnte, hab ich sie auch nicht, weil sie aufrecht im Bett sass. Für mich ist das auch sehr Rätselhaft und das ist eine Begebenheit, die mir Sorgen bereitet und feste im Hinterkopf bleibt, für den nächsten TK Besuch.
__________________
Liebe Grüsse von Oma Eliot, Sensibelchen Zita, Lümeline Lumi, KamiKatze Lina und Dosine Kerstin!



Immer in unseren Gedanken und Herzen: Kater Garfield, Frau Calimero, Baby Gizmo, Herzenskatze Cleo und Schneggi Panta.
KerstinB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 12:34   #27
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.460
Standard

Vielleicht riecht sie auch schlecht? Sie würde im Normalfall doch über den Geruchssinn feststellen: ja, das sind meine Dosis. Was, wenn es hier hapert? Bei Menschen zumindest ist das mit zunehmenden Alter normal.

So lange sie sich wieder eingerenkt hat und Euch nun (an-)erkennt, ist doch alles wieder gut.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 13:05   #28
neko
Forenprofi
 
neko
 
Registriert seit: 2009
Ort: im Süden
Beiträge: 13.288
Standard

Huhu,

schön dass Eliott wieder die alte ist und sich schnell beruhigt hat. Ist ja unheimlich, wie sie Anfangs reagiert hat.

Vielleicht ist es auch einfach ein bisschen Tüddeligkeit wegen zu schwacher Blutversorgung des Gehirns? Aber beim Herz-abhören müsste man da dann schon was feststellen können, denk ich.
Oder hat sie "Rücken" und du hast sie einfach blöd erwischt beim hochheben?

Eurem TA wird bestimmt was einfallen und euch helfen können.

Grüsse
neko
__________________
Kastration ist Tierschutz!
Tierleid-/quälerei melden - So gehts!

Ich gestatte dem Forenbetreiber KEINERLEI Verlinkungen in meinen Posts, die ich nicht selbst gesetzt habe!
neko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2014, 13:36   #29
SiRu
Forenprofi
 
SiRu
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hemer, NRW, D
Beiträge: 9.110
Standard

Darf eine ältere Dame auch mal einfach stinkig sein, weil ihr Personal einfach 'ne Woche weg war?
Und darf katz das Beleidigt sein mal deutlich zeigen?!
Und muß den Heimkehreren nicht gleich freudestrahlend um den Hals fallen?

(Ja, ich würd's auch als mögliches erstes Anzeichen von Demenz im Hinterkopf behalten - aber ganz hinten.)

Möglicherweise habt ihr 2 Dosis auch noch zu sehr nach Urlaub und damit weniger nach Euch selbst (für Elliots Näschen) gerochen?
SiRu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 10:08   #30
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.561
Standard

Nach Montag gab es keinen weiteren Fauchspuck Anfall von Eliot gegen uns, ich hoffe einfach, dass sie wirklich nur zu wenig von uns gerochen hat.
Sie ist wie immer, total verschmusst und völlig ausgehungert, weil sie so rein gar kein Futter oder Leckerchen oder Fleisch oder Wurst oder Hähnchen oder Thunfisch oder.....
bekommt

Liebe Grüsse Kerstin

PS: Trotzdem werde ich beim nächsten TK Besuch die Demenzsache mal ansprechen.
__________________
Liebe Grüsse von Oma Eliot, Sensibelchen Zita, Lümeline Lumi, KamiKatze Lina und Dosine Kerstin!



Immer in unseren Gedanken und Herzen: Kater Garfield, Frau Calimero, Baby Gizmo, Herzenskatze Cleo und Schneggi Panta.

Geändert von KerstinB (11.09.2014 um 10:11 Uhr)
KerstinB ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuchtkater mobbt Seniorin tabatha1 Verhalten und Erziehung 10 21.05.2014 08:12
Seniorin schreit, was tun? Meerli Senioren 6 16.05.2014 11:33
Partnerin für meine Seniorin jana.p185 Senioren 8 10.03.2014 14:15
seniorin anni ist eingezogen mimimama Senioren 21 03.02.2014 18:50
Herrenlose, schwarze Seniorin... Lynxlover Glückspilze 12 04.01.2009 20:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:05 Uhr.