Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Ein Katzenleben > Senioren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2014, 10:12
  #31
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 19.353
Standard

Zitat:
Zitat von SiRu Beitrag anzeigen
Darf eine ältere Dame auch mal einfach stinkig sein, weil ihr Personal einfach 'ne Woche weg war?
Und darf katz das Beleidigt sein mal deutlich zeigen?!
Und muß den Heimkehreren nicht gleich freudestrahlend um den Hals fallen?

(Ja, ich würd's auch als mögliches erstes Anzeichen von Demenz im Hinterkopf behalten - aber ganz hinten.)
Grundsätzlich würde ich auch erst einmal von stinkig-schlechter Laune ausgehen, gepaart mit altersbedingter Unsicherheit etc.

Es muss nicht alles immer auf eine Erkrankung hindeuten.
Wenn man bedenkt, wie oft hier User schlecht gelaunt sind, dann müssten hier ja ganz viele kranke Menschen sein


Zitat:
Zitat von KerstinB Beitrag anzeigen
PS: Trotzdem werde ich beim nächsten TK Besuch die Demenzsache mal ansprechen.
So viel kann man nicht machen. Man kann den Katzen Sicherheit geben, sie berühren, damit sie ihre Wahrnehmung verändern, aber ändern kann daran nichts.

Lady hat mich diese Nacht 8mal vielleicht auch 10mal geweckt. Sie wird nachts sehr unruhig, da hilft nichts ausser für sie da sein und gute Nerven haben und auf erholsamen Schlaf, geschweige Tiefschlafphasen verzichten
__________________
Viele Grüße
Claudia

Geändert von Moment-a (11.09.2014 um 10:14 Uhr)
Moment-a ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.09.2014, 12:46
  #32
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.573
Standard

Auch nach 8 Tagen gabs keine Fauchspuckattacke von Eliot mehr. Auch ihr Bauch wird nicht mehr geleckt und hat wieder kuscheliges Fell. Allerdings macht sie mich jetzt mit mäkeln verrückt.
Ich glaube ich hab in den letzten Tagen alles was es hier im Umkreis an grossen Zoomärkten gibt leergekauft, selbst Fast Food, wie Gourmet Gold und Sheba zeigen keine Wirkung, an manchen Tagen lutscht sie nur an der Oberfläche, vom Fast Food Sosse und Gelee. Rohes Huhn frisst hier im Moment keiner mehr, Rindfleisch egal von welchem Kontinent ist völlig Bäh, davon gehen nur ein paar Brocken. Trockenfutter füttere ich Grain Free von Sanabelle, weil ich Lumi davon entwöhnen will, die muffelt ja total bei Nassfutter. Sanabelle mag Eliot auch nicht.
Was den ganzen Tag gehen würde, Knabber Mix Leckerlies von Felix. Heute hab ich die völlig verbannt, weil ich denke, sie stillt ihren grossen Hunger mit ein paar Leckerlies und kommt immer, wenn der Hunger nicht auszuhalten ist. Göga fährt gerade Hühnerbollen holen, heute gibts dann gekochtes Huhn. Morgen gehts dann zum TA, wenn das auch nix bringt, allerdings denke ich eher, sie hat ne heftige Mäkelphase, denn Felix Leckerlies gehen immer, die werden fast schon inhaliert, da kann sie auch 3 auf einmal kauen.
Hat vielleicht jemand Tips, vielleicht komm ich wieder auf das naheliegendste nicht
Also versucht hab ich, schmusy, Animonda Carny, Leonardos, Applaws, Ropocat, Bozita, premiere, Real Nature, miamor, Lux, Cachet, Gourmet Gold, sheba, heute gabs dann den Tiefpunkt, kitekat mit sosse
Grau und Macs versuche ich gar nicht, das hat hier noch niemand angerührt.
Ach was auch immer geht, gekochter Schinken, der hauchzarte von Herta.
ImMoment kommt sie auf vielleicht 100g Nassfutter am Tag, beim letzten wiegen war sie bei 4,5 kg, wiegen wollte ich heute zur Kontrolle.....Batterie leer, von der Waage
Also bitte immer her mit euren Tips für unsere Mäkelomas und Opas!

Zwei schöne Fotos hab ich auch noch von Oma Dickie!







Sorry, hab abgesendet, weil Telefon, damit ich nicht nochmal schreiben muss, hab jetzt auch 3 Fotos hinzugefügt!

Liebe Grüße Kerstin
__________________
Liebe Grüsse von Oma Eliot, Sensibelchen Zita, Lümeline Lumi, KamiKatze Lina und Dosine Kerstin!



Immer in unseren Gedanken und Herzen: Kater Garfield, Frau Calimero, Baby Gizmo, Herzenskatze Cleo und Schneggi Panta.

Geändert von KerstinB (16.09.2014 um 12:57 Uhr)
KerstinB ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 12:51
  #33
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.985
Standard

Zitat:
Zitat von KerstinB Beitrag anzeigen
Zwei schöne Fotos hab ich auch noch von Oma Dickie!
Und wo sind dieeeee? (Dickie bei 4,5 kg )

Drück fest die Daumen, dass es NUR eine Mäkelphase ist.
Habt ihr mal versucht das Futter etwas zu erwärmen?
__________________
A (nett), Frohnatur Nepomuk *12.10.12, Labori Bini (Korbinian) *14.07.14, KasiHasi *05_2015 und für immer im Herzen Sternchen Cocsi*30.03.1997 + 06.06.2012 und Pümi *04.06.1997 + 17.04.2015, Hummi *12.02.2010 + 19.01.17

Aufgemerkt: Gefahr von wechselnden Avatarbildern
Schade, dass man manchen Leuten nicht auf s Profil kotzen kann!

A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 12:56
  #34
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.959
Standard

Liebe Kerstin, bei mir wird auch gemäkelt - solidarisch!!!

Hast du mal Thunfisch aus der Dose in eigenem Saft und Aufguss probiert??? Das geht bei Püppi immer, kann ich nur nicht mehr stehen lassen.....

Und genau, Anett hat recht, wooooo sind die Fotos???
__________________
Liebe Grüße Regine, Püppi, in unser beider Herzen der geliebte Louis(bär), Izzi und Julie !!
Regine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 13:21
  #35
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.223
Standard

Zitat:
Zitat von KerstinB Beitrag anzeigen
Sie ist nicht DICK, sie ist SÜß!
Gib ihr mal einen Krauler von mir.

Ich glaube, das Mäkeln kommt von diesem komischen Wetter: meist schlecht, dann mal ein schöner Tag dazwischen, dann wieder mies ... hier zumindest.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 13:24
  #36
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.985
Standard

Hach die Gestromten ham irgendwie alle ein besonders hübsches Gschau
A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 13:41
  #37
Nomianjomo
Erfahrener Benutzer
 
Nomianjomo
 
Registriert seit: 2011
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 334
Standard

Zitat:
Zitat von KerstinB Beitrag anzeigen
Also bitte immer her mit euren Tips für unsere Mäkelomas und Opas!

Hallo Kerstin,
nachdem ich schon ewig bei euch still und leise mitlese, hätt' dann vielleicht auch Mal 'nen Tip.
Was bei meinen Mäkeldamen immer geht ist Porta 21 Thunfisch, aber bitte NUR der mit Aloe Vera - wenn das nix nützt geht's zum TA.
Und was ich in deiner Aufzählung auch nicht gesehen habe war Catz finefood, wir hier auch immer gern gefressen, allerdings bevorzugt die 200 gr Dosen.
Viel Erfolg bei deiner Mäkeloma.
Die is' ja traumhaft schön.
Grüße
Andrea
__________________
LG von Cino, Bafy, Nenya, Aymee, den Besuchern Nemi und Panda, den Gästen Hada und Emmy und dem Hauspersonal

Emmy sucht immer noch nach IHREM Zuhause
Nomianjomo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2014, 13:49
  #38
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.959
Standard

Bitte dicke Knuddler für Eliot, die gar nicht dicke, supersüße Maus!!!
Regine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 22:51
  #39
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.573
Standard

Gestern Abend gabs Gourmet Gold Thunfisch Pate, davon gingen direkt zwei Dosen, heute Früh gekochtes Huhn mit angedickter Brühe, da hab ich Dickie noch zwei Räume weiter schmatzen hören und sie hat ihren Napf gegen Lumi und Zita mit ihrem Leben verteidigt
(Sie weiss ja nicht, dass die beiden Blaumotten nur aus Neugierde schnuffeln und gekochtes Huhn gar nicht anrühren)
Heute Abend hab ich schon 4 verscbiedene Lieblingsdosen auf und nix, kurz schnuffeln und weggehen Gerade versucht es Göga mit Lux gelb. Ich glaube ich brauch dringend ein anderes Futtermanagement, die viele Auswahl überfordert sie gerade und animiert zum mäkeln, bis die richtige Sorte kommt. Eben sind über 400g im Müll gelandet, weil Pate Sorten, rühren die Blaumotten gar nicht an
Ich hätte mich mL vom guten Ergebnis gestern und heute nicht täuschen lassen sollen und zu TK fahren sollen, nu muss das warten bis Freitag, ich hoffe, es wird nicht schlimmer.

Nachdenkliche Grüsse Kerstin

Guckuck!









Hmpf ich kann Bilder nicht alle zusammen einfügen, bei jedem Bild muss ich auf Text Ändern

Geändert von KerstinB (17.09.2014 um 23:07 Uhr)
KerstinB ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 18.09.2014, 06:19
  #40
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.959
Standard

Oh, mit Eliot zum TA???
Ich drück die Daumen, das nix ist!!!!!!!

Heute wird bestimmt gemampft, die Ahnen so Ausflüge ja immer...
Ist wie bei uns mit dem Zahnarzt, ist man auf dem Weg dahin, tut nichts mehr weh....
Regine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2014, 07:15
  #41
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.223
Standard

Guten Morgen Kerstin!

Was das Futter anbelangt, würde ich nicht dauernd 3-4 Näpfe hinstellen. Ich würde einen hinstellen und erst einmal warten, 1-2 Stunden. Unter Umständen ist auch das Durcheinander an Essensgerüchen dem Appetit nicht förderlich. Was bei Maus half, als sie es mit der Bauchspeicheldrüse hatte: sich die Zeit nehmen, ihr die Schüssel hinzuhalten. Ich hatte dann den Eindruck, dass sie mir zuliebe ein, zwei Bissen mampfte, auch wenn sie nicht wirklich wollte. Da Eliot nicht die Jüngste ist, würde ich es sogar mit Trockenfutter probieren. Das ging bei uns immer, selbst wenn Maus nichts anderes mehr wollte. Wie auch immer, ich hoffe, Du findest das richtige Futter für Eliot und dass die Süße bald wieder voll auf dem Damm ist.

Gib ihr einen sanften Heileknuddler von mir!
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 11:57
  #42
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.573
Standard

Also das kleine BB ist völlig OK, VitB hab ich nicht spritzen lassen, das tut ihr so weh, der Internist hat mir sicher 4mal erklärt, dass es auch am Wechselwetter liegen kann. Mein Mann hält mich eh für Plemm Plemm
Wir sind also so verblieben, dass wir im Notfall in 14 Tagen ein BB mit allen Werten machen, auch Schilddrüse und Bauchspeicheldrüse. Eliot ist halt ne Mäkelkatze. Gerade hat sie Cleos Lieblingsplatz geentert

Liebe Grüsse Kerstin

PS: Wir haben eine so liebe Katze, sie hat einen Lärm gemacht bei TA, um ihr Leben hat sie geschrien, gefaucht und gespuckt aber ansonsten hat sie sich vorbildlich benommen, ohne beissen und kratzen oder störrisch sein. Sowas hat der TA noch nie gesehen, von den Geräuschen war sie der Oberknaller, sogar die Helferin hatte Angst. Wie war das nochmal, Katzen die fauchen kratzen nicht?
KerstinB ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 12:31
  #43
Regine
Forenprofi
 
Regine
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9.959
Standard

Liebes Ömchen....schön brav futtern......vielleicht macht die Muddi ja mal was besonders Leckeres nur für dich...so Leber oder Hühnchen oder ein Fischli...??

Und schreien ist okay, man muss auch sagen dürfen, wenn einem was nicht passt und sonst warst du ja brav, du Liebes!!!!!!
Regine ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 13:18
  #44
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.985
Standard

Zitat:
Zitat von KerstinB Beitrag anzeigen
Also das kleine BB ist völlig OK, VitB hab ich nicht spritzen lassen,
Schön, dass das BB soweit i.O. ist.

Hast Du s mal mit Vit. B komplex (1/3 tgl.) übers Futter versucht?
Geht bei Mäkel-Pü ganz gut - was mich gewundert hat.
Kapseln (von Rationpharm) 3 ml Wasser auflösen und auf 3 x 1 ml aufziehen und ab in den Kühlschrank.

Knuddler an Frau Schmunzelmiez
A (nett) ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2014, 10:35
  #45
KerstinB
Forenprofi
 
KerstinB
 
Registriert seit: 2013
Ort: Mitten im Pott!
Beiträge: 1.573
Standard

Soooo Muddi, Plauze vollgeschlagen, jetzt mal bidde fix ne Verkuschelung und Bauchverkrabbelung vornehmen! Zack! Zack!









Eliot frisst wieder normal und ihr Bäuchlein ist wieder (kugel)rund, wiegen kann ich leider gerade nicht, Waage kaputt, das hole ich nach.

Geändert von KerstinB (24.09.2014 um 10:45 Uhr)
KerstinB ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Opakater trauert | Nächstes Thema: Wir verzweifeln an unserem Kater »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuchtkater mobbt Seniorin tabatha1 Verhalten und Erziehung 10 21.05.2014 08:12
Seniorin schreit, was tun? Meerli Senioren 6 16.05.2014 11:33
Partnerin für meine Seniorin jana.p185 Senioren 8 10.03.2014 15:15
seniorin anni ist eingezogen mimimama Senioren 21 03.02.2014 19:50
Herrenlose, schwarze Seniorin... Lynxlover Glückspilze 12 04.01.2009 21:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:53 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.