Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Ein Katzenleben > Senioren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2014, 18:36
  #1
Lasira
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 292
Standard Katze frisst wenig

Hallo,

meine 19 Jährige alte Dame frisst momentan ziemlich wenig. Normalerweise isst sie so ~300-400g pro Tag.
Seit ein paar Tagen frisst sie aber nur noch etwa 100g Nassfutter, was bei ~8 Kilo doch relativ wenig ist.
Das Verhalten hat sich gar nicht verändert. Sie ist "munter", schmust normal und zeigt auch sonst kein verändertes Verhalten.
Kann es sein, dass es nur mal eine Umstellung ist und es sich wieder schnell einpendelt?
Sie hat sonst noch Nieren- und Herzprobleme, da ist aber alles richtig eingestellt. Oh genau und Diabetes, da ist aber auch alles ok.

Ihr Zahnfleisch scheint auch ok und an ihrem Zahn kann ich auch nichts feststellen.

Haben eure Katzen das auch manchmal, dass sie mal weniger essen? Oder mache ich mir umsonst Sorgen?

Hachja, momentan sitzt sie oben auf dem Bett und putzt sich (und lacht sich wahrscheinlich ins Fäustchen...)

Viele Grüße,
Lasira
Lasira ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.01.2014, 21:29
  #2
nati04
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 9
Standard

Mein Kater ist 15 und frisst auch immer total viel!

Manchmal, wenn es z.B. total heiß draußen ist lässt er auch gerne Mahlzeiten ausfallen!

Könnte es für deine Katze auch irgendwelche äußerlichen Veränderungen geben, warum sie weniger frisst?!

Oder konntest du sonst etwas beobachten?!

Wie hat es sich nun entwickelt?!
nati04 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2014, 13:33
  #3
Lasira
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 292
Standard

Hey,

also Veränderungen gab es hier keine. Ich war zwar für ein paar Tage weg, aber da hat sie auch normal gefressen.
Ich war jetzt am Freitag doch nochmal mit ihr zum Tierarzt und ihr wurde Blut abgenommen.
Also mal schauen.
Momentan ist sie immernoch, durch den Tierarztbesuch, verwirrt. Normalerweise kommt die Tierärztin nämlich hierher, aber jetzt kostet das 40 Euro O.o

Morgen bekomme ich dann die Ergebnisse und werde berichten.
Lasira ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2014, 19:44
  #4
Rayve
Forenprofi
 
Rayve
 
Registriert seit: 2010
Ort: Leipzig
Alter: 31
Beiträge: 5.967
Standard

Huch, ich hoffe, es ist alles ok bei der alten Dame! Drücke die Daumen, dass das Blutbild gut aussieht!

Ich muss sagen, sie und Stilzchen hatten auch als wir Sitten waren nicht soviel gefressen (aber schon deutlich mehr als 100 g), auch wenn im Napf in der Stube immer deutlich mehr weg war als in der Küche.
Ich hoffe, da ist gerade nur jemand mäkelig und will dich ärgern
Das ist aber ziemlich blöd für euch, dass sich das mit den Hausbesuchen scheinbar erledigt hat.
__________________
Liebe Grüße von Beatrice mit den Terrorkrümeln

Thalia für immer im Herzen. (27.3.10 - 3.10.18)
Rayve ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 17:40
  #5
Lasira
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 292
Standard

Das Blutergebnis war super. Sie will mich wohl wirklich nur ärgern, denn sie wirkt eigentlich richtig gesund. Ich schmiere ihr jetzt immer ein Stückchen Fleisch mit Kokosöl ein, das isst sie dann auch super (Versteht einer die Katzen, aber Kokosöl ist für sie das größte )

@Rayve
Am Tag danach war auch noch alles super.^^ Und sie haben wohl nicht so viel wegen dem Trockenfutter gegessen. Und Stilzchen isst sowieso nicht so viel, eigentlich stelle ich das Futter Abends immer raus, da kann der Hund alles fressen^^.
Und ja, leider keine Hausbesuche mehr, aber ich sehe halt nicht ein 42 Euro zu bezahlen, die Tierarztpraxis ist ~300m entfernt von hier. Oder ich suche mir einen neuen Tierarzt.
Lasira ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 18:53
  #6
mimimama
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 743
Standard

Meine beiden (1,5j u 15j) haben heute auch recht wenig gefressen (pro Tier ca 100g).Sie bekommen dann heute nix mehr und haben morgen hoffentlich mehr Hunger.Probier mal die kleinen Dosen von Almo nature mit Fisch.Die werden bei uns immer gefressen.
mimimama ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 14:39
  #7
Lasira
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Beiträge: 292
Standard

Danke für den Tipp, aber Fisch wird hier gar nicht gemocht. Ich verwöhne sie jetzt einfach und lass sie fressen was sie möchte, also Frischfleisch mit Kokosöl -.-
Lasira ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: unsauber | Nächstes Thema: Will meine Katze gehen? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze frisst wenig Bautsen Die Anfänger 8 07.03.2015 12:29
Katze frisst einfach wenig... Yogie28 Ernährung Sonstiges 22 07.01.2015 22:29
Katze frisst so wenig Katja59 Nassfutter 6 07.09.2014 15:36
Katze frisst wenig Funny37 Nassfutter 22 06.02.2014 20:49
Katze frisst zu wenig janbo Sonstige Krankheiten 6 10.01.2009 07:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:54 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.