Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Schönheitssalon

Schönheitssalon Alles über die Pflege unserer Miezen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2011, 17:22   #31
Seidenweich
Erfahrener Benutzer
 
Seidenweich
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 732
Standard

Warum hat die Katze auf dem ersten Bild in diesem Thread eigentlich ein Glöckchen um den hals. Das grenzt in meinen Augen fast an Tierquälerei, so ein Gebimmel.

ansonsten finde ich die Bilder von den Katzenfrisuren sehr lustig.
__________________
grüße von seidenweich

Was immer du vorhast, tu es gleich. Es gibt nicht endlos viele Morgen
Seidenweich ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.03.2011, 18:34   #32
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.636
Standard

Zitat:
Zitat von Eloign Beitrag anzeigen
Frage an all jene, die ihre Katze schon einmal in einem Hundesalon haben scheren lassen:

Ist es da üblich, dass die Katze im Genick gepackt wird und dann quer über den Behandlungstisch gezogen wird?
Ich habe so ein Vorgehen heute erlebt und den Scherbesuch nach einer Weile abgebrochen.
Ich bin immer noch leicht entsetzt.
Nein, das muß nicht sein.

Aber leider kriegen nicht alle die es machen auch gut hin.
Die BESTE ist Tine in Reutlingen, die war bis vor zwei Jahren in Moers und hat damals Indi geschoren. Und sie macht es perfekt. Hält die Katze wirklich fachgerecht fest so daß sie nicht zappelt und weg kann. Und bei ihr geht das schnell und vorsichtig. Hach, so schade daß sie jetzt zu weit weg ist.

Ich habe mit Indi schon einige Scherereien gehabt.
Manche sind schnell, manche vorsichtig und zu vorsichtig und zu langsam. Manche sind ruppig und andere kriegen es garnicht hin.

Leider bin ich auch wieder auf der Suche nach der perfekten Katzenfriseurin.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 19:33   #33
Isabel8490
Erfahrener Benutzer
 
Isabel8490
 
Registriert seit: 2010
Ort: Baiersdorf (Mittelfranken)
Alter: 29
Beiträge: 117
Standard

Wenn wir schon bei dem Thema sind:

Kennt irgendjemand einen Hunde- und/oder Katzensalon in Erlangen/Nürnberg und Umgebung, der vertrauenswürdig ist? Bekomme meine beiden seit einem beruflich bedingten Auslandsaufenthalt felltechnisch nicht mehr in Griff und Vollnarkose.. naja

Viele Grüße!
__________________


Isabel mit Undinchen und Van Gogh
Isabel8490 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 20:56   #34
carloS
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.554
Standard

teilscherungen wg. op-/untersuchung/-"hosen" hat bei unseren die www.tierklinik-nuernberg.de immer sehr schön und ohne großen aufwand gemacht.
( wobei das wattefell von giaco wirklich keine leichte sache ist ).

die gehen da so lieb und sorgsam mit den tieren um, ich könnte mir vorstellen, dass sie im "normalfall" auch größere sachen ohne narkose hinkriegen - und auch bereit dazu sind.

lg
marion
__________________
seamos realistas y hagamos lo imposible
ernesto rafael guevara de la serna
carloS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 21:37   #35
Isabel8490
Erfahrener Benutzer
 
Isabel8490
 
Registriert seit: 2010
Ort: Baiersdorf (Mittelfranken)
Alter: 29
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von carloS Beitrag anzeigen
teilscherungen wg. op-/untersuchung/-"hosen" hat bei unseren die www.tierklinik-nuernberg.de immer sehr schön und ohne großen aufwand gemacht.
( wobei das wattefell von giaco wirklich keine leichte sache ist ).

die gehen da so lieb und sorgsam mit den tieren um, ich könnte mir vorstellen, dass sie im "normalfall" auch größere sachen ohne narkose hinkriegen - und auch bereit dazu sind.

lg
marion
Danke für den Tipp! Und die machen das dort wirklich ohne Narkose??

Viele Grüße!
__________________


Isabel mit Undinchen und Van Gogh
Isabel8490 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 00:14   #36
carloS
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 3.554
Standard

Zitat:
Zitat von Isabel8490 Beitrag anzeigen
Danke für den Tipp! Und die machen das dort wirklich ohne Narkose??

Viele Grüße!
ich weiss es nicht, halte es aber bei entsprechend kooperativen tieren für denkbar. musst einfach mal anrufen und dich beraten lassen, die sind sehr nett da !

lg
marion
__________________
seamos realistas y hagamos lo imposible
ernesto rafael guevara de la serna
carloS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 10:41   #37
Isabel8490
Erfahrener Benutzer
 
Isabel8490
 
Registriert seit: 2010
Ort: Baiersdorf (Mittelfranken)
Alter: 29
Beiträge: 117
Standard

Na dann werde ich das jetzt mal ausprobieren. Vielleicht werden meine beiden dann ja zu ultra süßen exotic shorthairs wenn alles klappt
__________________


Isabel mit Undinchen und Van Gogh
Isabel8490 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 11:26   #38
Campino
Forenprofi
 
Campino
 
Registriert seit: 2009
Alter: 35
Beiträge: 1.156
Standard

Hallo,

bin grad über die Suchfunktion auf diesen Thread gestoßen.
Bei Campino wär Scheren nämlich auch mal ganz dringend nötig.
Seitdem er Freigänger ist, lässt er sich kaum noch anständig bürsten, dauernd muss er schnell wieder weg und ist total busy, hat Angst was zu verpassen, robbt durch alle möglichen Hecken, hat dauern den halben Wald im Fell... Das gröbste krieg ich mit bürsten oder Furminator schon raus, doch jetzt hat sich angefangen teilweise die Unterwolle zu verfilzen und da komm ich beim besten Willen nicht ran.
Jetzt bin ich schon die ganze Zeit bei uns in der Nähe bei den Hundesalons am Rumfragen wer Katzen scheert. Doch keiner tut das. Den TA das machen zu lassen trau ich mich irgendwie nicht.
Wie ich da Problem lösen soll ist daher fraglich.
__________________
http://up.picr.de/2716560.jpg

Cats have a special way of adding love to every day.


Superstolze Patentante von Lobbinas Prinzessin Bijou und dem süssen Filou
Campino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2011, 19:07   #39
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.636
Standard

Zitat:
Zitat von Campino Beitrag anzeigen
Hallo,

bin grad über die Suchfunktion auf diesen Thread gestoßen.
Bei Campino wär Scheren nämlich auch mal ganz dringend nötig.
Seitdem er Freigänger ist, lässt er sich kaum noch anständig bürsten, dauernd muss er schnell wieder weg und ist total busy, hat Angst was zu verpassen, robbt durch alle möglichen Hecken, hat dauern den halben Wald im Fell... Das gröbste krieg ich mit bürsten oder Furminator schon raus, doch jetzt hat sich angefangen teilweise die Unterwolle zu verfilzen und da komm ich beim besten Willen nicht ran.
Jetzt bin ich schon die ganze Zeit bei uns in der Nähe bei den Hundesalons am Rumfragen wer Katzen scheert. Doch keiner tut das. Den TA das machen zu lassen trau ich mich irgendwie nicht.
Wie ich da Problem lösen soll ist daher fraglich.

Wenn du mal einen Ort nennst wo du suchst findet sich vielleicht jemand der dir weiter helfen kann.
__________________
Petra

In meinem Herzen und unvergessen,Indi mein Herzenskater, Paul der Beste für immer, der schöne Willie und "hi Maus" Ilse
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 13.03.2011, 00:11   #40
Karbolmaus
Erfahrener Benutzer
 
Karbolmaus
 
Registriert seit: 2009
Ort: 46485 Wesel
Alter: 55
Beiträge: 853
Standard

Ich habe notgedrungen, ich habe im Sommer 2010 einen total verfilzten Perserkater übernommen, dank des Forums hier, einen Hundefriseur in Moers gefunden, der meinen Perserkater von seinen verfilzungen befreit hat, leider starb er 6 Wochen später an seiner Grunderkrankung. Nun fahre ich in der kommenden Woche wieder mit einem Perserkater dort hin, bei den Vorbesitzern wurde er immer in Vollnarkose geschoren.Diesmal ohne Narkose, ich bin dabei und halte die Katze,in 20 Minuten ist alles vorbei................und die Katze kann sich wieder bewegen. Ich habe 6 Perserkatzen mit mehr oder weniger pflegeintensiven Fell, ich schäme mich nicht ggf. die Hilfe eines Profis in Anspruch zu nehmen, ich bürste jeden Tag meine Katzen, manche mögen es aber nicht besonders gerne und wenn es zu schlimm wird, ist der Profi gefragt.


Ich werde nie vergessen, als mein mittlerweile verstorbene Perserkater vom Friseur kam und sich endlich wieder voll bewegen konnte, ich weiss nicht, wie lange er bei der Vorbesitzerin in diesem Zustand rumlaufen musste.


Ich finde scheren nicht schlimm, aber ich möchte keine Narkose für meine Tiere. Sobald sie Vertrauen zu mir aufgebaut haben, es sind alles Abgabetiere, und sie brauchen eine "Frisur", fahren wir halt nach Moers.
Karbolmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2011, 07:53   #41
Doris T.
Erfahrener Benutzer
 
Doris T.
 
Registriert seit: 2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 148
Standard

Hallo Campino,
meine Mimi ist regelmäßig so sehr verknotet, dass ich sie scheren lassen muss.
Ich habe eine Hundefrisörin gefunden, die meine Mimi in relativ kurzer Zeit und natürlich ohne Narkose scheren kann. Ich bin die ganze Zeit dabei und Mimi lässt es geschehen.
Ich fahre dafür eine lange Strecke (nach Bremen), aber das ist mir egal, weil ich weiß, dass Mimi sich nach dem Scheren vollkommen verändert. Sie rennt und spielt dann wieder und kann sich endlich wieder schön putzen, weil sie es auch endlich wieder bewältigen kann. Die Putzversuche mit verfilztem Haarkleid waren so traurig anzusehen....
Ich habe vor dieser Frisörin eine andere ausprobiert und die Schur abgebrochen, weil diese Frau nichts konnte und die äußeren Umstände unmöglich waren.
Es gibt, soweit ich weiß, auch mobile Hundefrisöre, die evtl. ja auch eine Katze scheren können....musst du mal gucken.
Doris T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 17:26   #42
Karbolmaus
Erfahrener Benutzer
 
Karbolmaus
 
Registriert seit: 2009
Ort: 46485 Wesel
Alter: 55
Beiträge: 853
Standard Carlos wurde heute geschoren

Heute morgen hatten wir den Termin im Grafschafter Hundesalon in Moers, Carlos wurde bisher bei den Vorbesitzern 2 mal in Narkose geschoren,da er sehr schnell zu verfilzungen neigt.Der Perser ist 11 Jahre alt und eingentlich seht ängstlich.
Was soll ich sagen, der kleine Mann hat es sogar genossen, seine Filzplatten an den Seiten entfernt zu bekommen, selbst das scheren unterm Bauch hat ihm nix ausgemacht, ich hatte ihn mit einer Assistentin sanft festgehalten wärend eine andere ihn geschoren hat.Das waren mir auf jedem Fall die 25€ wert, jetzt muss ich nicht ständig hinter ihm herlaufen, mit gezückter Bürste und Schere, sondern kann ihn ganz entspannt streicheln.
In 2 Wochen geht der letzte der Perserknotenjungs zum Friseur, da ich alleinstehend bin, kann ich nicht gleichzeitig eine Katze festhalten und entfilzen, wenn diese nicht still hält und leider habe ich 2 von diesen Kanidaten von insgesamt 6 Perserkatzen.
Karbolmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 21:17   #43
Gisela
Erfahrener Benutzer
 
Gisela
 
Registriert seit: 2007
Ort: Duisburg
Alter: 60
Beiträge: 1.485
Standard

Hallo Ihr Lieben!
Auch ich fahre regelmässig mit unserem Teddy zum scheeren. Meine Tierfrisöse ist hier im Ort, und macht das auch ganz klasse. Je nachdem wie gut Teddy mitmacht, brauchen wir zwischen 20 und 35 Min. und ich zahle zwischen 20,00 und 25,00€.
Mittlerweile lasse ich sogar unser Mäuschen auch am Bäuchlein scheeren, weil sie dort immer sehr schnell Filzknoten bekommt, sich aber gerade dort nicht kämmen läst. Was soll ich also machen, gehe ich halt auch mit ihr so ca alle 3-4 Monate.
__________________
Eine Katze wird dein Freund sein, wenn du ihre Liebe verdient hast. ( Jeremy A. White )

Liebe Grüße Gisela mit Mäuschen und Teddy.
Gisela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2011, 11:42   #44
Campino
Forenprofi
 
Campino
 
Registriert seit: 2009
Alter: 35
Beiträge: 1.156
Standard

Hallo zusammen,

ich hab nun morgen einen Termin zum Scheren für Campino.
Ich bin mal gespannt, ob er still hält. Die Dame am Telefon klang sehr nett. Aber ich glaube nicht, dass er es einfach so über sich ergehen lässt...
Wir müssen ein Stück fahren, bis nach St. Wendel im Saarland. Sind so 45 Minuten von hier. Autofahren ist aber unproblematisch mit ihm.
Drückt die Daumen :-)
__________________
http://up.picr.de/2716560.jpg

Cats have a special way of adding love to every day.


Superstolze Patentante von Lobbinas Prinzessin Bijou und dem süssen Filou
Campino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2011, 15:34   #45
Karbolmaus
Erfahrener Benutzer
 
Karbolmaus
 
Registriert seit: 2009
Ort: 46485 Wesel
Alter: 55
Beiträge: 853
Standard

Zitat:
Zitat von Campino Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich hab nun morgen einen Termin zum Scheren für Campino.
Ich bin mal gespannt, ob er still hält. Die Dame am Telefon klang sehr nett. Aber ich glaube nicht, dass er es einfach so über sich ergehen lässt...
Wir müssen ein Stück fahren, bis nach St. Wendel im Saarland. Sind so 45 Minuten von hier. Autofahren ist aber unproblematisch mit ihm.
Drückt die Daumen :-)

Und wie hat Campino das scheren verkraftet? mal neugierig frage.
Karbolmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Fettiges Fell und Schuppen | Nächstes Thema: Katzensalon in München gesucht »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sehr gesunde Ernährung auch ohne Barfen möglich reni75 Nassfutter 12 21.03.2013 19:19
Deutschland Farina - schmusig ohne Ende -auch Freigang möglich - geb Ende 2011 - PS 34* Legolas Glückspilze 21 02.03.2013 19:19
Corona-Viren im Punktat - auch ohne FIP möglich? bea1982 FIP 14 07.02.2013 20:32
Dentalröntgen ohne Narkose? anja87 Augen, Ohren, Zähne... 15 02.05.2012 12:07

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.