Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Schönheitssalon Alles über die Pflege unserer Miezen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2017, 15:10   #1
OMalley2
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 844
Standard Briten-Bär...

hat fast schon Rasta-Locken am Hintern - also so Haarbüschel, die nicht mehr ganz ins Fell gehören aber auch noch nicht wirklich loslassen.
Habe eine ganz weiche "Schmusebürste", eine normale Haarbürste mit Metallzinken mit Plastik obendrauf und so eine Zupf- und Häkchenbürste... arbeite mit gut Zureden, Leckerchen etc. - hilft nichts, der Dicke hasst es.

Während er Stellvertretungen an Wochenenden gleich mal kratzt, und zwar bei jedem Berührungsversuch, darf ich immerhin einiges.
Meist steht er trotzdem auf und geht, wenn ich seine unwilligen Blicke zwei Striche zu lang ignoriere. Insgesamt gehört er zu den Katzen, die nicht lang und intensiv gestreichelt werden möchten.
Dass ihm was weh tut? Hoffe ich nicht. Check-Up demnächst.
Die Intervalle werden dank Beharrlichkeit und Bestechung länger, es gehen Unmengen Fell aus mit der Zupfbürste. Draußen sammelt er dann auch noch schön Kletten und sonstiges "Kleinholz", das muss ja auch 'raus.

Insgesamt hat er schönes, dichtes Fell, keine Schuppen oder sonstwas. Nur eben dieses halbherzige büschelweise Aushaaren... na gut, täglich ein paar Fussel - am Ende sind dann vielleicht alle draußen.

Gibts Tipps, Tricks, Ideen? Mit irgendwas einsprühen möchte ich garantiert nicht, sonst hab ich ganz versch***.

Geändert von OMalley2 (25.07.2017 um 15:22 Uhr)
OMalley2 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.07.2017, 15:18   #2
DreiM
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 770
Standard

Ich kann den Tangle Teaser sehr empfehlen. Ist eigentlich für Menschen aber mein Langhaarmixkater liebt ihn. Damit darf ich sogar den Bauch und unter den "Armen" bürsten und der bekommt die meisten Knoten gelöst.

Ich habe die "billig" Variante von DM.
DreiM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 15:32   #3
OMalley2
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 844
Standard

... der zupft wahrscheinlich gar nicht oder nur minimal?
Danke. Demnächst bei DM reingucken.
Gerade eben 1 hintere Hälfte fast sauber bekommen. Wurde nur 1x angeknurrt. Der Herr durfte vorn meinen Rest Natur-Joghurt auflecken, ich durfte hinten arbeiten. Na gut, immer in kleinen Schritten.
OMalley2 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 16:12   #4
Piepmatz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Ort: Erlangen
Alter: 38
Beiträge: 29.344
Standard

Zitat:
Zitat von DreiM Beitrag anzeigen
Ich kann den Tangle Teaser sehr empfehlen. Ist eigentlich für Menschen aber mein Langhaarmixkater liebt ihn. Damit darf ich sogar den Bauch und unter den "Armen" bürsten und der bekommt die meisten Knoten gelöst.

Ich habe die "billig" Variante von DM.
Dito!

Weil die "Zapfen" ganz weiche Plastik sind und null zuppeln. hab zwar nur einen "normalen" Kater - aber bei Ihm hab ich auch mit nix Erfolg. Auser dem TT - da darf ich sogar an den Kopf und Bauch bürsten.

Aber auch mit dem wird es irgendwann genug - aber ich darf vielmehr als mit Furminator und Co
__________________
<a href=http://imageshack.us/photo/my-images/853/u2gy.jpg/ target=_blank><a href=http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg target=_blank>http://img853.imageshack.us/img853/6992/u2gy.jpg</a></a>
LG, Silvia mit Zwucki-Muckel Zeus

Für immer im Herzen + ewig unter der Haut:
Herzenskater-Schneefussbär Caspar + Flitzefurzi Nelos: Ich liebe euch für immer!
Piepmatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 16:23   #5
OMalley2
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 844
Standard

ok, dann mal los auf die Jagd nach dem Teil gehen

Und beruhigend, dass Katzen das generell nicht sooo zu mögen scheinen, also jedenfalls viele. Wobei mein Grummel schon sehr speziell ist, wie es aussieht.
OMalley2 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 01:34   #6
Sunny1986
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 33
Standard

Bürstenphobie?? Mmhhh kenn ich... Mein Langhaarkater hat sich früher überhaupt nicht striggeln lassen, das ging auch mal mit blutigen händen zu ende. Es war sogar schon soweit dass ich vor jedem striggeln nervös war und er sich gleich verkrochen hat... Jetzt haben wir den dreh raus: Ich darf ihn keinesfalls festhalten, aber auch nicht vorsichtig (!!!) mit der bürste sein (ich glaube jetzt durch das vorsichtige habe ich ihm unsicherheit vermittelt). Und siehe da, die Einheiten wurden immer länger und er entscheidet immer, wann damit schluss ist... Jetzt genießen wir beide die fellpflegezeit (dauert jetzt auch mal locker ne halbe stunde) enorm. Also lasst euch zeit !!
Sunny1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 10:52   #7
giovi
Forenprofi
 
giovi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 1.037
Standard

Tangle Teaser ist eine gute Idee, richtigen Filz bringe ich damit nicht raus, da hilft nur der Metallzinkenkamm. Da wird aber gejammert und weggelaufen wenns zu viel wird. Unser Norweger bekommt immer mal eine Popofrisur, wenns gar nicht ging waren wir auch schon bei der TÄ, bei der sind unsere meist in Schockstarre und man kann viel machen, bzw. Fellbüschel rausschneiden.

Zum Glück schmust unser Dicker recht gern, dann komme ich immer wieder mit dem Zinkenkamm an oder präventiv mit dem TT, manchmal kann ich auch mit einer kleinen Verbandsschere Knötchen vorsichtig entfernen.

Inzwischen hab´ich den Dreh recht gut raus und wir mussten lange schon nicht mehr wegen der "Frisur" zur TÄ.
__________________
giovi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel wiegen Eure Briten und Nicht-Briten???? SILKCHEN Katzenrassen 146 21.04.2011 07:49
Wieder komische Briten ;) fränz Glückspilze 83 29.03.2009 04:27
Mal ne Frage an die Briten-Fans cockatiel Züchterbereich 11 07.01.2007 23:06

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.