Katzen Forum

Katzen Forum (https://www.katzen-forum.net/)
-   Schönheitssalon (https://www.katzen-forum.net/schoenheitssalon/)
-   -   Hilfe, Kater voller Kot und urin (https://www.katzen-forum.net/schoenheitssalon/223031-hilfe-kater-voller-kot-urin.html)

Fineswelt 13.10.2017 16:42

Hilfe, Kater voller Kot und urin
 
Hilfe!
Ich war eben mit unseren Katern (5monate alt) zum impfen. Beide in einer großen Box zusammen transportiert. Auf dem Heimweg hat einer gekackt und gepinkelt. Beide! Sind von oben bis unten voll mit kacke und Pippi. Es stinkt bestialisch und überall wo sie laufen und liegen hinterlassen sie Dreck und Gestank. Wie krieg ich die beiden sauber und den mief aus der Wohnung? :massaker:

yellowkitty 13.10.2017 16:54

Hallo :)

Kann mir vorstellen, dass die Situation nicht so toll ist.
Sperr die 2 doch vorübergehend ins Bad, dann machen sie nicht alles dreckig.

Dann würde ich versuchen mit lauwarmen Wasser und einem Waschlappen die 2 ein bisschen sauber zu machen, wird ihnen sicher nicht gefallen, also aufpassen, dass sie dich nicht kratzen! Den Rest machen die beiden dann sicher selber, meine putzen sich auch sofort, wenn sie nass/dreckig geworden sind.
Gegen den Mief hilft z.B. Biodor Animal, das ist ein Enzymreiniger, der den Geruch sogar für die Fellnasen entfernt, gibts z.B. bei Amazon, falls du den noch nicht hast. Den würde ich aber nicht an den Mietzen verwenden sondern nur auf dem Boden etc. ;)

Fineswelt 13.10.2017 16:57

An enzymreiniger hab ich auch schon gedacht. Leider liegen sie unter der Couch und sind total verängstigt. Ich denke aber das die ledercouch leicht zu reinigen geht, nur der Boden, Teppich und Kratzbaum sind so ne Sache. Ich lass die beiden wohl erstmal in Ruhe und versuche sie heute Abend mal vorsichtig zu reinigen.
Sowas hatte ich noch nie. Das ist echt übel
Danke für den Tipp.

yellowkitty 13.10.2017 17:11

Ach ok, dass die 2 unter der Couch liegen ist natürlich blöd, aber vielleicht putzen sie sich dann schon gegenseitig, immer positiv denken :)

Ich hoffe du "erwischst" die beiden später und kannst das gröbste erst Mal beseitigen, ist ja für die Katzis auch nicht angenehm.
Sind die 2 generell scheu oder ist es der Schreck vom Tierarztbesuch + Autofahrt? Die armen Pupsis, man leidet ja selber auch immer mit.

Fineswelt 13.10.2017 20:16

Eigentlich sind sie gar nicht scheu. Das war jetzt einfach zu viel. Wir mussten über eine Stunde warten bis wir dran kamen. Das war einfach zu lang gewesen. Aber wir haben den Geruch jetzt weitestgehend weg. Alles geputzt und mein Mann hat beide Kater mit einem feuchten Lappen gewaschen und danach noch gebürstet. Jetzt riechen sie zwar noch etwas, aber der Dreck ist raus und beide wieder zufrieden. :pink-heart:

Ja man leidet wirklich mit, Vorallem weil man gemerkt hat, daß es sie stört. War schon ein doofer Tag heute.

yellowkitty 13.10.2017 20:23

Freut mich dass die 2 wieder vorzeigbar sind, ich hoffe bis morgen riechen sie wieder besser ;)
Dann wünsch ich euch einen schönen Abend mit den Stinke-Mietzis :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:41 Uhr.


Impressum & Datenschutzerklärung