Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Parasiten

Parasiten Flöhe, Giardien, Würmer und Co - Woran erkennt man sie? Was kann man dagegen tun?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2019, 13:58
  #16
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.006
Standard

Ach herrje... das ist kein Spaß, wirklich nicht...
was sind das für Leerkapseln? Hast Du mal nen Link oder so?
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.08.2019, 15:47
  #17
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 987
Standard

Hallo tigerlili,
das sind ganz normale Kapseln aus Gelatine, da sie für Menschen sind, sind sie viel zu lang für Katzen.
Ich zerrieb die halben Tabletten und stopfte das Pulver mit einer Schraube fest in die Hälfte der Kapsel, dann schnitt ich mit 'ner Nagelschere die Überlänge ab und verschloß die Kapsel mit der anderen Hälfte.
Voila, schon hatte ich relativ kleine ovale Kapseln, die ich mit 'nem Tablettenschubser in die Lüdde reinbekommen kann.
Die Leerkapseln habe ich in einer guten Apotheke sogar geschenkt bekommen, da die Apothekerin selber Katzen hat und die Idee super fand
Hier hab' ich das mal Fotografiert, der Euro als Maßstab.



P.S. Das stopfen der Kapseln ist aber 'ne Arbeit für einen, der Mutter und Vater erschlagen hat.
Man kommt sich so'n büschen wie'n Koksdealer vor.

Geändert von Der Den Katzen Dient (18.08.2019 um 21:53 Uhr)
Der Den Katzen Dient ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2019, 22:25
  #18
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 987
Standard

Ich habe die verständnisvollste Katzendame der Welt.
Heute Abend bei der 4ten Gabe der Medis, gab es nicht mal mehr ein Knurren.
Das sie geholfen hätte, wäre zuviel gesagt, aber sie weiß, dass Herrchen ihr nix Böses will.
Es ist soooo schön zu sehen welches Vertrauen sie hat, ok, vielleicht sind es auch die Leckerlies hinterher.
Wenn ich darüber nachdenke, wie sie im November letzten Jahres war und wie sie jetzt ist, der Unterschied ist unglaublich.
Irgendwie beschleicht mich da das stolze Gefühl, doch einiges richtig gemacht zu haben.
Eigenlob stinkt, OK, ist mir schei.egal, ich liebe diese winzige Katze!

Henry
Der Den Katzen Dient ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2019, 23:03
  #19
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.006
Standard

so süß, wie Du sie beschreibst. Und danke für die Info!
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2019, 13:07
  #20
Pfeffertopf
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.992
Standard

Es gibt Leerkapseln in mehreren Größen.
Wichtig ist, dass sie magenlöslich/ wasserlöslich sind. Das Metro kann man zwischen Löffeln/ einem Mörser zu Pulver zermahlen. Wenn man dann etwas stopft, kommt man mit kleineren Leerkapseln aus. Halt die kleinste Größe wählen, die man für die jeweilige Dosis braucht.
Ein zusammengerollter Papiertrichter hilft beim Füllen, wenn man sonst nichts anderes hat.

Leerkapseln mit Tablettengeber haben bei Blade super geklappt, die anderen meiner Jungs haben die Leerkapseln damals mit Leberwurst oder Malzpaste genommen.

Leerkapseln habe ich immer in meiner "Katzenapotheke" zu Hause.
Pfeffertopf ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2019, 12:42
  #21
maschari
Forenprofi
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 26
Beiträge: 1.122
Standard

Hallo liebe Leidtragende,

die liebe GroCha hat mich auf den Thread aufmerksam gemacht. Wir haben grade das gleiche Problem und ich hab mir jetzt erst mal die bestellt:
Die sollen laut Beschreibung auch winzig sein.
Tabletten Hülsen
@Henry: Packst du deine Kapseln dann noch einmal in irgendwas zu essen, oder gibst du die so?
maschari ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2019, 12:58
  #22
Der Den Katzen Dient
Erfahrener Benutzer
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 987
Standard

Hallo,
da meine Mäkelprinzessin auf nix anderes abgeht, als auf Dreamies, wüßte ich nicht in was ich die Kapsel einwickeln sollte.
Ich gebe sie, mit 'nem Tablettenschubser, so, da sie aus Gelatine sind, rutschen die ganz gut.
Ausserdem habe ich gestern Abend Valentina die letzte gegeben, ne,ne ,ne,ne,ne!
Bei Mau Mau ist das total einfach, Mund auf, Kapsel rein, Mund zuhalten und schlucken,easy!
Ich hoffe nur die Giardien sind denn auch wech!
Da einzige Gute daran ist, die Bude und alles was mit Katzen zu tun hat, ist klinisch rein!

Henry

Achso: Da die Metrodinazol Tabletten ganz schön groß sind, hätte ich auch keine kleineren Kapseln verwenden können.
Lieber eine Große als 2 Kleine, heb' ick mie daacht!

Geändert von Der Den Katzen Dient (23.08.2019 um 13:03 Uhr)
Der Den Katzen Dient ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nicht regenerative Anämie, Wasser im Bach was kann ich noch tun? Schrottmaus Innere Krankheiten 24 05.07.2017 13:31
Wasser unter 's NAFU, kann man 's übertreiben??? clematis Ernährung Sonstiges 16 26.02.2011 01:10
Kann man ihnen auch zuviel Wasser übers Futter gießen? Smusaft Nassfutter 6 19.10.2010 14:28
kann zu viel wasser schaden? oxfordblue Nassfutter 7 12.07.2009 14:28

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.