Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >

Parasiten Flöhe, Giardien, Würmer und Co - Woran erkennt man sie? Was kann man dagegen tun?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 09:08   #1
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 390
Standard Bast-trockenes Katzengras-oder doch Würmer

Hallo Zusammen,

klein Mia hatte gestern Abend ein Problem beim Klogang, weil im Kot etwas langes war und sie es nicht eigenständig los bekam.

Ich bin dann sofort zu Hilfe geeilt und das was hinten am After baumelte (habe es unter Wasser dann auch kurz abgespült um es besser erkennen zu können), sah aus wie ein langer Bastfaden oder eben ein langer vertrockneter Grashalm. Also platt, ungefähr 3mm breit, ca. so 8 - 10 cm lang und strohgelb.
Bewegt hat es sich nicht und für mich sah es nicht nach einem Lebewesen, also Wurm aus.
Mia ist Wohnungskatze und ich habe bei mir in der Wohnung nirgends Bast. Das Einzige was in die Richtung geht, war ein Schälchen total vertrocknetes Katzengras.
Somit würde ich auf das Gras tippen, zumal Mia da gerne dran geknabbert hat.
Aber..das vertrocknete Gras wurde am Montag entsorgt und der Vorfall war gestern Abend.
Kann das Katzengras von Montag Vormittag bis Mittwoch Abend in der Katze sein? Ich dachte die Verdauung bei Katzen wäre schneller..also so in etwa 24-36 Stunden vom Input bis zum Output.
Kennt sich da wer aus? Gibt es Würmer die wie trockener Bast ausschauen?

Lieben dank schon mal im Voraus euch allen.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.10.2018, 10:44   #2
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 24.080
Standard

Zitat:
Zitat von Lirumlarum Beitrag anzeigen
Ich bin dann sofort zu Hilfe geeilt und das was hinten am After baumelte (habe es unter Wasser dann auch kurz abgespült um es besser erkennen zu können), sah aus wie ein langer Bastfaden oder eben ein langer vertrockneter Grashalm. Also platt, ungefähr 3mm breit, ca. so 8 - 10 cm lang und strohgelb.
.
Also Spulwürmer sind dünn wie ein Bastfaden, rund und hellgelb. So um die 4 bis 6 cm lang.
Das ist jetzt nicht jedermanns Geschmack und ich finde es, auch, wenn ich des Öfteren damit zu tun habe (TH), immer noch "gewöhnungsbedürftig", aber kannst Du mal ein Foto einstellen? Kannst das ja spoilern. Dann kann man mehr sagen.
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 11:15   #3
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 390
Standard

Hallo Rickie,

ja ein Foto wäre wohl zielführender, nur habe ich das Gebilde gestern Nacht der Klospülung übergeben ..ohne davor ein Foto zu machen..es war spät und ich müde..da hat mein Hirn gerne mal nen Aussetzer.

Ich dachte auch schon an Spulwurm, aber die sehen ja eher Richtung Spagetti
aus..also mehr rund. Das was ich da hatte war eben flach/platt wie ein Stückchen Bast/Gras.

Habe mir im Netz schon verschiedene Bilder von Würmern angeschaut und so wirklich Ähnlichkeiten mit dem was aus der Katze da kam hatte keines der Bilder..

Gestern Nacht war ich überzeugt, dass es eben das trockene Katzengras gewesen sein könnte ..aber nachdem ich das am Montag entsorgt habe, kommt mir Mittwoch als Output etwas zu lange dafür vor.
deshalb mein Gedanke in Richtung wurm..aber das was ich in Fingern hielt sah nicht nach Wurm aus.. außer es wäre ein toter und plattgeschrumpelter Spulwurm..

Ich werde heute abend mal den Kot meiner Beiden unter die Lupe nehmen..
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 11:33   #4
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 24.080
Standard

Ein Wurm kommt selten allein.
Also mal schauen, ich würde, bevor ich mit Entwurmen loslege, wirklich mal 2 bis 3 Tage abwarten und sehr genau ins Klo schauen. Erbrechen ist bei Würmern auch oft an der Tagesordnung, noch schlimmer wird es damit nach dem Entwurmen.

Sieh einfach heute mal genau drauf, mach ein Foto, und dann weißt Du weiter. Auch ggf. mit Forenrat. Auf gut Glück würde ich nicht nach einer Schrecksekunde entwurmen.
Alles Gute, auf das es nur trockener Grashalm war.
__________________
Rickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 13:52   #5
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 390
Standard

*grmpf* ..meine zweite Maus hat heute morgen tatsächlich gewürgt. Es kam aber nichts raus.

Och menno..ich will aber keine Würmer

Naja Augen zu und durch und schauen, was das Kloorakel heute Abend zu mir spricht.

Und Wurmmittel kommt mir nur in die Katz' , wenn auch wirklich Gewurme am Werke ist bzw. ich auch weiß, welches Wurmtier genau da rumwuselt..ich halte nichts davon von irgendwelcher Medizin auf Verdacht in die Tiger zu packen.

Lieben Dank, Rickie, für deine schnelle Antwort
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 17.10.2018, 09:14   #6
Lirumlarum
Erfahrener Benutzer
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 390
Standard

Entwarnung. Keine Würmer

Hatte sicherheitshalber dem TA eine Kotprobe gegeben und eben der Anruf, dass keine Würmer gesichtet wurden.

Also hat der kleine Gierschlund von Katze wahrscheinlich doch jede Menge vom vertrockneten Katzengras gemampft bevor ich es entsorgt hatte ..
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Würmer oder FIP? Catto3 Parasiten 9 27.01.2018 19:21
Malzpaste oder Katzengras saju Ernährung Sonstiges 19 12.08.2013 23:47
Katzengras ja oder nein? Charlie.Brown Katzen Sonstiges 11 20.04.2012 13:19
Mila + Bast suchen gemeinsam ein Zuhause mausi70 Glückspilze 71 11.10.2009 13:28
Und es sind doch Würmer! Tobikater Parasiten 32 14.04.2008 16:59

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:28 Uhr.