Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Parasiten Woran erkennt man sie? Was kann man dagegen tun?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2018, 13:41   #11
Goldeneye
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 765
Standard

Solange der Wirt den Flöhen Nahrung bietet, solang wirst du die Flöhe nicht los.

Mit Program kann sich der Floh nicht weiterentwickeln und wird irgendwann aussterben. Program bietet etwa einen Monat Schutz.
Mäuse haben Flöhe und wenn deine Katze Mäuse fängt wird sie auch immer wieder Flöhe mitbringen. Wichtig ist dass sie sich nicht vermehren.
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.09.2018, 15:04   #12
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 53.284
Standard

Zitat:
Zitat von Pepper58 Beitrag anzeigen
meine TÄ hat einen anderen namen genannt, es ist zum spritzen und kostet 60€ pro katze.
Wenn sie Program spitzt, dann hält die Wirkung sechs Monate an. Kann ich nur empfehlen
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 17:56   #13
Pepper58
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: NDB auf´m Land
Alter: 60
Beiträge: 33
Standard Flöhe

es ist program und bravecto

pepper58
Pepper58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 06:12   #14
Inai
Forenprofi
 
Inai
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 2.011
Standard

Also Program und Capster wirken super in Kombination.

Vor allem wenn Program die Flöhe eh schon unfruchtbar gemacht hat, kann man den Katern immer mal zwischendurch eine Capster Tablette geben, damit diese die unfruchtbaren Flöhe tötet.

Comfortis tötet alle Flöhe, die die Katze beißen, also auch evenuell neue die sie reinschleppen würden.
Da mir persönlich die Verträglichkeit zu Suspekt ist, würde ich immer auf Capster und Program gehen.

Die 6 Monatsspritze ist sicher super wenn du keine Lust darauf hast alle 30 Tage den das Mittel neu zu verabreichen.

bravecto kenne ich persönlich nicht. Ist das ein Spoton?
__________________

Felilou & Sniebel & Gufa
Inai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 06:59   #15
ninii-80
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 29
Standard

Ja bravecto ist ein Spot on der 3 Monate wirkt.
ninii-80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 11:08   #16
Pepper58
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: NDB auf´m Land
Alter: 60
Beiträge: 33
Standard Flöhe

Katzen fangen ausser Mäuse auch Vögel die sie mit Klicklauten anlocken. Da beim eintreten des Todes dieser Tiere die Flöhe ihren Wirt verlassen springen vermtl. viele auf die Katzen über.

Gruß Pepper58
Pepper58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 12:17   #17
Goldeneye
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2016
Ort: Am Bodensee
Beiträge: 765
Standard

Zitat:
Zitat von Pepper58 Beitrag anzeigen
Katzen fangen ausser Mäuse auch Vögel die sie mit Klicklauten anlocken. Da beim eintreten des Todes dieser Tiere die Flöhe ihren Wirt verlassen springen vermtl. viele auf die Katzen über.

Gruß Pepper58

Das Katzen mir Vögel reden hab ich schon gesehn, dass sie ihn anlocken ist mir neu...
Goldeneye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2018, 15:09   #18
Pepper58
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: NDB auf´m Land
Alter: 60
Beiträge: 33
Standard Flöhe

Zitat:
Das Katzen mir Vögel reden hab ich schon gesehn, dass sie diese anlocken ist mir neu...
ich hab das gehört bei meiner Shila als sie innen am Fenster Vögel beobachtete.

Pepper58
Pepper58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 08:53   #19
Pepper58
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: NDB auf´m Land
Alter: 60
Beiträge: 33
Standard Flohproblem

nachdem das flohproblem schon so lange ging habe ich den schädlingsbekämpfer geholt, denn nur so war das problem noch in den griff zu bekommen! endlich kann ich wieder ruhig schlafen.

Gruß Pepper58
Pepper58 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 13:44   #20
Tigra123
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 55
Standard

Zitat:
Zitat von Pepper58 Beitrag anzeigen
nachdem das flohproblem schon so lange ging habe ich den schädlingsbekämpfer geholt, denn nur so war das problem noch in den griff zu bekommen! endlich kann ich wieder ruhig schlafen.

Gruß Pepper58
Darf ich fragen, wie er die Floheier bekämpft hat, die sind ja durch die Katzen in der Wohnung verteilt und können erst in bis 12 Monaten schlüpfen? Die Eier sind ja immun gegen Pestizide, aber wenn die Pestizide in der Wohnung bleiben, ist es ja giftig für die Katzen und dich. Würde mich mal interessieren, ob die Profis da noch weitere Mittel haben, die man vielleicht so nicht kennt?
Tigra123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Transportbox, wie die Angst besiegen ? Leona16 Sonstiges 11 19.01.2015 13:07
Flohkot aber keine Flöhe? Vita Parasiten 1 18.02.2011 09:33
Keine Flöhe aber was dann? Tippzy Parasiten 7 15.06.2010 19:42
Kimba muss nun entgültig weg... Svenja080587 Katzen Sonstiges 30 08.01.2010 12:31

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.