Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Parasiten Woran erkennt man sie? Was kann man dagegen tun?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2017, 13:07   #1
15sunny
Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 69
Standard Trichomonas foetus

Falls keine Symptome vorhanden sind , muss man zwingend behandeln ???
15sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.01.2017, 13:13   #2
saandy
Benutzer
 
saandy
 
Registriert seit: 2017
Ort: Rheintal
Alter: 27
Beiträge: 34
Standard

Auf jeden Fall würde ich nicht unbehandelt lassen!

Leider hatten meine beiden Kater das selbe leiden.
Die Kleinen hatten starken Durchfall und waren total ausgetrocknet.
Auch der Geruch des Kots war nicht unbedingt angenehm

Das Medikament ist zwar sehr umstritten aber mit einer Behandlung und viel Geduld habe ich den Parasiten wegbekommen. Meine Kater hatten zum guten Glück auch keinereli Nebenwirkungen von den Medikamenten.

Liebe Grüsse
Sandy
saandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 13:38   #3
15sunny
Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 69
Standard

Das Problem Ist es wäre die schon die zweite Behandlung wir hatten es schon 2015.
Und jetzt auf einmal haben wir wieder ein positiven Test dabei .
Aber niemand hat Symptome
15sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 14:11   #4
saandy
Benutzer
 
saandy
 
Registriert seit: 2017
Ort: Rheintal
Alter: 27
Beiträge: 34
Standard

hmmm...

Sind die Katzen Freigänger?

Habt ihr dazumals auch mit Ronidazol behandelt?

Mein Kater hat es dazumals von Amerika miteingeschleppt.
Hier in Europa ist der Erreger eigentlich nicht so weit verbreitet.

LG
saandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 15:02   #5
Yash
Erfahrener Benutzer
 
Yash
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 290
Standard

Wenn keine Symtome vorhanden sind, würde ich keiner Katze das Medikament antun oder sie dem nicht allzu geringem Risiko der möglichen Nebenwirkungen aussetzen. Ich hab erleben müssen, was das Zeug anrichten kann.

Worauf ich achten würde, ist die Ernährung erst einmal komplett getreidefrei zu gestalten bis hin zu den Leckerli. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob es in den Bereich Mythos oder Tatsache geht, dass die "Viecher" pflanzlicher Nahrung eher zugetan sind. Aber ich habe damit Erfolg gehabt, nachdem ich die mdeikamentöse Behandlung abbrechen mußte.
Außerdem sollten darmsanierende Maßnahmen ergriffen werden. Es kann nur von Vorteil sein, wenn dieser wichtige Teil des Imunsystems gestärkt und bei der Bekämpfung der Parasiten unterstützt wird.
__________________

Jaro & Tosha auf der Couch, Engelchen Kira im Herzen
Yash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 16:04   #6
15sunny
Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 69
Standard

Wir haben damals mit ronidazol behandelt .

Es sind reine Hauskatzen.
Ich verstehe es selbst nicht warum er jetzt wieder positiv ist.

Wir barfen seit 1,5 Monate ich denke das werde ich jetzt auch so weiter behalten oder ist das in diesen Fall jetzt eher schlecht ???
15sunny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 21:43   #7
NFO
Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 49
Standard

es muss nicht "wieder" positiv sein, der PCR Test bei Trichomaten ist leider nicht ganz so zuverlässig wie man es sonst kennt. Wohl werden die nicht so oft ausgeschieden.
Kenne einen Fall wo 2x neg getestet wurde und bei Test 3 dann rauskam: da ist doch was.

Genauso wird von Gookin geschrieben das es 6mon lang rückfallquoten gibt. Entweder weil kaum nachweisbar, weil neuansteckung, weil nicht alle Tiere angesprochen haben auf das Mittel.

Gerade in der USA gibt es Fälle wo selbst nach mehrmaliger Behandlung die Tiere noch immer positiv waren.

Symptomlose Träger die Hauskatzen sind und kein Züchterhaushalt sind: ganz ehrlich? NEIN. Dazu ist das Mittel zu happig.

lg
NFO ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tritrichomonas Foetus Tine587 Parasiten 15 05.10.2016 17:31
Frage zu trichomonas foetus 15sunny Parasiten 54 25.02.2016 15:30
Trichomonas foetus 15sunny Parasiten 9 08.12.2015 21:34
Trichomonas foetus 15sunny Verdauung 0 07.11.2015 08:52
Tritrichomonas foetus birgitdoll Parasiten 29 17.04.2013 16:48

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature Katzen Kontor

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:57 Uhr.