Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Parasiten Flöhe, Giardien, Würmer und Co - Woran erkennt man sie? Was kann man dagegen tun?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2018, 03:29   #10911
Stäff
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 7
Standard

Bitte niemals wie Stäff geschrieben hat mit Essig ausputzen. Das kann zu Unsauberkeit führen.[/QUOTE]

Nicht mal annähernd !
Stäff ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.11.2018, 18:41   #10912
piala
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hessen
Beiträge: 4
Standard

Wir haben auch Giardien. Der zweite kleine Kater hat sie mitgebracht. Behandelt werden müssen jetzt beide Katerchen (fast 15 Wochen alt) und die Katze meiner Mitbewohnerin (6 Jahre alt), die zudem gerade sowieso krank ist.

Der Tierarzt hat den Kleinen nach der Diagnose direkt Spartrix verabreicht. Die zweite Dosis muss ich ihnen heute Abend geben. Ich denke, die bekomme ich via Futter gut in sie rein. Die Große werden wir zwingen müssen, der Tierarzt hat die Tabletten gestern nicht in sie rein bekommen.

Viel mehr Angst habe ich davor, dass sie wiederkommen! So viele Teppiche, so viele Polstermöbel, soviele Oberflächen und versteckte Flächen und Textilien. Beim Gedanken daran, dass sie überall kleben könnten, wird mir ganz schlecht.

Halamid habe ich mir gerade bei Amazon bestellt, das kommt am Freitag. Die Katzenklos werden wir täglich reinigen. Mit Papier auslegen haben wir auch versucht, aber die Kleinen haben es nach wenigen Minuten "zerfleischt". Ach Mensch, ich weiß gar nicht weiter...
piala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2018, 19:36   #10913
Cipo
Erfahrener Benutzer
 
Cipo
 
Registriert seit: 2013
Ort: Salzburg
Beiträge: 195
Standard

Hallo Piala,

lass Dich nicht verrückt machen (ich weiß,leichter gesagt als getan)
Wir hatten letztes Jahre einen Marathon über 2,5 Monate...
Ihr habt zum Glück ein Mittel der Wahl bekommen, dass leider noch bei den wenigsten TÄ angekommen zu sein scheint.

Versuch es mit Paste, oder Leberwurst...schmuggle sie da rein. Ist einen Versuch wert
Überhygiene bringt gar nichts.Würde ich auch so nicht mehr machen.Papier ging bei uns auch nicht.

Wichtig sind wenige Dinge: Getreidefreies Futter und KaKlo Hygiene, sowie so viel abdecken, - alles was sich waschen läßt- auch Spielsachen, die abwaschbar sind.

Lies Dir den Hauptthread einfach mal durch.Giardien - Diagnose, Behandlung, Hygiene, Futter, Darmaufbau
Klar, die Meinungen gehen tw.weit auseinander. Aber man kommt dann schon dahinter.

Halamid verwende ich nach wie vor, sobald ich die Kaklo komplett frisch mache.
Einfach reine Vorsichtsmaßnahme.Muss aber nicht sein.

Augen zu und durch! Ihr schafft es!!
__________________
Liebe Grüße, Cipo, Lily & Emmy - und unvergessen - Kira & Jerry & Patenkatze Lilia

Geändert von Cipo (06.11.2018 um 19:39 Uhr)
Cipo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
darmsanierung, giardien, hygiene, panacur, schnelltest, spartix

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Giardien-Sieges-Thread" So haben wir es geschafft Löckchen Parasiten 150 03.11.2018 15:32
Microsporum Canis - Paranoia Thread Nico+Gismo Äußere Krankheiten 19 14.08.2013 11:23
Giardien-Thread gesucht Bingo Parasiten 3 08.07.2011 14:36
Paranoia?? Kraka Die Anfänger 10 30.04.2011 22:38
tip an giardiengeplagte. lomo Parasiten 11 19.07.2009 10:03

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:36 Uhr.