Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Parasiten Woran erkennt man sie? Was kann man dagegen tun?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2018, 19:33   #10761
Gewittert
Neuling
 
Gewittert
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 17
Standard

Hallo,

sorry ich war den ganzen Tag auf Arbeit und konnte nicht schreiben...


Also laut Tierarzt wirkt das Metrobactin vorrangig gegen Giardien und der Wurmbefall war sehr massiv deswegen noch ein Spot on.

Ja ich habe einen Hygienezettel bekommen und hier auch viel gelesen. Halamid kommt hoffentlich bald an und morgen wollen wir mit den Tabletten beginnen.

Laut Tierärztin sollen wir jetzt 5 Tage Metrobactin geben, dann 5 Tage Pause, dann wieder 5 Tage Metrobactin. Dann 2 Wochen später noch mal den Kot testen lassen.

Ich hoffe es klappt

Geändert von Gewittert (02.05.2018 um 19:39 Uhr)
Gewittert ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.05.2018, 21:27   #10762
Sunflower82
Forenprofi
 
Sunflower82
 
Registriert seit: 2014
Ort: Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 5.261
Standard

Zitat:
Zitat von Gewittert Beitrag anzeigen
Hallo,

sorry ich war den ganzen Tag auf Arbeit und konnte nicht schreiben...


Also laut Tierarzt wirkt das Metrobactin vorrangig gegen Giardien und der Wurmbefall war sehr massiv deswegen noch ein Spot on.

Ja ich habe einen Hygienezettel bekommen und hier auch viel gelesen. Halamid kommt hoffentlich bald an und morgen wollen wir mit den Tabletten beginnen.

Laut Tierärztin sollen wir jetzt 5 Tage Metrobactin geben, dann 5 Tage Pause, dann wieder 5 Tage Metrobactin. Dann 2 Wochen später noch mal den Kot testen lassen.

Ich hoffe es klappt
Das ist dann aber echt ein Hammer etwas gegen Giardien und gleichzeitig etwas gegen Würmer. Ist ja jedes Medikament für sich schon ein Hammer, aber zusammen?!

Nach 2 Wochen ist noch zu früh. Frühestens 3 Wochen nach der letzten Medi Gabe erst nachtesten.

Was hast du denn so alles gelesen? Ich meine, was hast du für einen Plan?
__________________

Bella und Lunas Thread:
"KLICK"

Sternenkatze Sassie für immer im ♥
Sternenhund Racki für immer im ♥
Alle meine Sternchen, die in den letzten Jahrzehnten
über die Regenbogenbrücke gegangen sind,
ich trage euch ganz tief in meinem Herzen,
wir sehen uns wieder.
♥Ich liebe euch♥

Liebe Grüße von Natalie mit ihren zwei BKH Ladies Bella und Luna
Sunflower82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 08:34   #10763
inatrallala
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 13
Standard

Sooo... in 1,5 Wochen sammle ich wieder Kot...
Diesmal hab ich ein sehr gutes Gefühl - aber ich will mich nicht zu früh freuen!

Seit der dritten ennahme von Spartrix bzw. Gambamix ist der Kot bei beiden Katzen gut.
Ich ha die Hygienemaßnahmen auch jetzt etwas reduziert und desinfiziere nurnoch ca 1-2 mal die Woche alles... Näpfe und Klo aer natürlich noch jedne Tag.

Am meisten freu ich mich wirlklich, das sch hoffentlich bald wieder normales Stre kaufen kann und die doofen Handtücher vom Petfun nehmen kann
Das wird klasse!

Ich melde mich dann, sobald ich ein Ergebnis hab - bitte drückt eure Daumen und Pfoten für uns... Seit November geht das dahin - jetzt reicht's langsam!
inatrallala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 14:13   #10764
Waka
Erfahrener Benutzer
 
Waka
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Beiträge: 352
Standard

Ich hab die letzten Tage vor allem von Stui Kot gesammelt und es heute morgen für einen Schnelltest zum Tierarzt gebracht. Eben rief er an, dass es mini-minimal positiv auf Giardien angeschlagen hätte
Er meinte zwar, ich solle nun besser eher für die Gesundheit des Darmes sorgen, aber ich bin nun unsicher, ob ich nochmal Spratrix geben soll (hatte es schon 3x gegeben 1/7/21 Rhythmus) oder wirklich nun von innen heraus für Widerstandskraft sorgen soll??

Sayu hat wie immer Bilderbuch-Würstchen, nur Stui fing jetzt die Tage wieder vermehrt an eher breiigen Output zu produzieren

Was würdet ihr machen?
Waka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 13:34   #10765
inatrallala
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 13
Standard

Ohhh mann da machst du mir gerade auch echt Angst!!

Ich hab ja Spartrix 1-1-(7)-1 gegeben und hoffe, das hat geholfen

Ich würde es glaub ich nochmal geben, wenn er wieder Durchfall hat!
Ich hab bei meinen jetzt auch gesagt wenn jetzt immer noch positiv ist, wart ich mal ab... Weil ja beide festen Output produzieren! Aber wenn wieder einer anfängt und wir positiv sind bekommen sie nochmal Spartrix..!

Ich hab einfach nur wahnsinnige Angst - ich will unsere normale Wohnumgebung wieder MIT Teppichen und Vorhängen
inatrallala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 13:35   #10766
inatrallala
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 13
Standard

Ach so und ich würde IMMER einen Labortest machen!! Hatte selbst 2 falsche Schnelltest-Ergebnisse!!
inatrallala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 13:58   #10767
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 1.427
Standard

Zitat:
Zitat von Waka Beitrag anzeigen
Ich hab die letzten Tage vor allem von Stui Kot gesammelt und es heute morgen für einen Schnelltest zum Tierarzt gebracht. Eben rief er an, dass es mini-minimal positiv auf Giardien angeschlagen hätte
Er meinte zwar, ich solle nun besser eher für die Gesundheit des Darmes sorgen, aber ich bin nun unsicher, ob ich nochmal Spratrix geben soll (hatte es schon 3x gegeben 1/7/21 Rhythmus) oder wirklich nun von innen heraus für Widerstandskraft sorgen soll??

Sayu hat wie immer Bilderbuch-Würstchen, nur Stui fing jetzt die Tage wieder vermehrt an eher breiigen Output zu produzieren

Was würdet ihr machen?
Labortest nach den 4 Wochen Wartezeit, Schnelltest ist zu ungenau.

Sollten sie Giardien negativ sein, dann den Darmaufbau. Bei uns hatte Naseweis noch 5 Monate weichen Kot, erst dann wurde sein Darm in Ordnung. Dafür stank es nach dem Negativtest nicht mehr nach ohnmächtig werden.
__________________
Ela und Glücksschmied

als Wohnungsgeber für
Wurschd, Chouchou, Sheila, Carla
den Clowns Naseweis und Harlekin,
Schachtelteufeline Tamara
sowie Vermisster Balu,

Weltreisende Frau KATZ ist ausgezogen dafür glücklich
____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
darmsanierung, giardien, hygiene, panacur, schnelltest, spartix


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Giardien-Sieges-Thread" So haben wir es geschafft Löckchen Parasiten 144 24.05.2018 18:03
Microsporum Canis - Paranoia Thread Nico+Gismo Äußere Krankheiten 19 14.08.2013 11:23
Giardien-Thread gesucht Bingo Parasiten 3 08.07.2011 14:36
Paranoia?? Kraka Die Anfänger 10 30.04.2011 22:38
tip an giardiengeplagte. lomo Parasiten 11 19.07.2009 10:03

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.