Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Notfellchen Plauderecke

Notfellchen Plauderecke Geschichten aus dem Tierschutz-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2019, 07:17   #2806
Villa Kunterbunt
Forenprofi
 
Villa Kunterbunt
 
Registriert seit: 2011
Ort: Borken
Beiträge: 1.346
Standard

Toll, wie entspannt sie immer sind, trotz dem Stress und das Neue....als wenn sie ahnen "jetzt wird alles besser!"
__________________
Liebe Grüße
Claudia und ihre Fellnasen
Villa Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.02.2019, 19:56   #2807
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.876
Standard

Ja!

Wer übrigens das Kastrationsprojekt unterstützen will, ich berichte gleich mal:
Auszug aus FB:
ERSTES KASTRATIONSPROJEKT 2019
Mitten im Stadtgebiet dicht an einer 4-spurigen Hauptstraße: In diesen Hinterhöfen leben zahlreiche Katzen zwischen den Hochhäusern. Sie suchen Futter und Schutz. Gönül kümmert sich, so gut es geht. Aber das Leid wird größer, wenn nicht kastriert wird. Wir haben begonnen! 25 Katzen sind unser Ziel. Und im Frühjahr weitere, die heute noch zu klein sein. Wer hilft mit, das Elend zu verringern? www.paypal.me/streetcats. Bitte "Neutering Project" angeben. Wir danken Euch für jede Untersützung. Ort: Kadiköy Istanbul, Veteriner S.Gürses.

Bilder kommen gleich.
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 00:30   #2808
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.876
Standard

So, nun die Bilder noch. Auch ich kriege mal spontan Besuch, aber jetzt..
Gönül und ihr Kampf gegen Windmühlen. das sind Bilder von Ihrem winzig kleinen Hinterhof, und dem Treppenhaus, wo sie wohnt. Ich war selber da, es ist so eng, feucht und eigentlich untragbar. Aber der einzige Zufluchtsort für die Katzen in der Straße. Wir haben zugesagt, alle zu kastrieren, die dort leben. Etwa 25, laut Ihren Angaben.
7 sind bisher finanziert.















__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2019, 12:04   #2809
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.742
Standard

Bedrückende Bilder.

Unter solchen bedingungen Tierschutz zu machen und nicht einfach alles hinzuschmeißen ist ein enormer Kraftakt.

Dafür haben alle beteiligten meine Hochachtung.

Und das Gönül sich sehr gut um die armen Tiere kümmert,das sieht man ihnen seher deutlich an.
Birgitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 17:46   #2810
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.876
Standard

Ja, das sind sie. Und es gibt unzählige solcher Fälle...

Ich hab eine Bitte an Euch: ganz viele Sorgen macht mir gerade der Yamuk, ich brauche eine neue PS, könnt Ihr Euch mal umhören. Der wird da verrückt. Es wäre gut, wenn viele Menschen und wenig Katzen da sind.

Ebenso ein Sorgenkind ist der Louis, aber da ist ne ES eigentlich besser.
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 19:17   #2811
Patfly
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.756
Standard

Ach Gabi, wieder soviele Sorgen. Ich schick Dir mal eine große Trostschoki rüber.
Fühl Dich gedrückt.

Blöd mit, Tarcino. Ich habe ja immer noch gehofft, dass er bei Caro die Kurve kriegt.
Könnte man nicht eine Katzenpsychologin hinzuziehen?

Die Situation der Hinterhofkatzen gehen wirklich zu Herzen.
Patfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 22:07   #2812
Mel1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 425
Standard

Tut mir leid, das ihr so Sorgen habt.

Gute Nachrichten gibt es derweil von Bailey.
Die Maus nimmt sichtlich zu, frisst und trinkt sehr gut. Verlangt lautstark nach frischem Futter, wenn sie meint, das letzte ist schon zu angetrocknet
Das Fell und die Haut werden langsam besser, nicht mehr so schuppig und fettig. Die Maus putzt sich jetzt aber auch immer fleißig und wir helfen mit Kämmen. Das lässt sie sich gut gefallen und ich hoffe, das ich mich zu den Filzbollen am Bauch vorarbeiten kann. Sonst versuchen wir sie abzuscheeren.

Bailey liegt immer noch sehr viel auf meinem Schoß und möchte auch am liebsten 24std. Mensch um sich haben. Hat aber nun nicht mehr solche Verlustangst wie noch vor 1Woche.
Sie kann nun auch fressen und zum Klo, oder sich die Beine vertreten, wenn wir, oder ich, oben bin.

Sie ist weiterhin sehr kooperativ bei der Versorgung ihres Auges. Kommt tretelnd und schnurrend auf meinen Schoß, ich kann problemlos das Augenlid etwas zurückziehen und ihr die Augentropfen und beide Salben ins Auge geben.
Danach wird sie ganz aufgeregt, denn wer so brav mitmacht, wird natürlich auch mit Dreamies belohnt

Sie ist wirklich eine super liebe, kuschelige, anhängliche kleine Katze. Selbstbewusst ist sie auch, keine Angst oder gar zögern..neue Menschen werden sofort bekuschelt und angequakt.
Also wer die Maus mal bekommt, kann sich echt glücklich schätzen.

Fotos kommen mal morgen wieder.

P.S. Frage an die Anderen Pflegestellen, wie kriege ich das hin, nicht immer vor Mitleid zu zerfließen, oder ein schlechtes Gewissen zu haben, wenn ich mal einen Tag nur 2Std. Zeit für die Maus habe?
Momentan bin ich noch krankgeschrieben, aber wenn ich wieder arbeite, kommt das dann doch mal vor. Muss ja meinen Fellmonstern unten auch gerecht werden und mich um Haushalt, Einkauf usw. kümmern.

Geändert von Mel1 (10.02.2019 um 22:22 Uhr)
Mel1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 08:11   #2813
Villa Kunterbunt
Forenprofi
 
Villa Kunterbunt
 
Registriert seit: 2011
Ort: Borken
Beiträge: 1.346
Standard

Das mit yamuk ist wirklich sooo schade.... Er versaut es sich schon wieder. Und für dich, liebe Gabi, bestimmt belastend und nervenaufreibend. Irgendwo muss doch der richtige Platz für ihn sein.


Bailey ist sooooo Schmusekatze, mindestens 4+....bin gespannt was es zu sagen gibt, wie sie mit Artgenossen klar kommt.

Mel, meine Pflegis waren immer sehr pflegeleichte und auch sozial, so dass sie schnell immer in der Gruppe mitlaufen konnte. Und das Separier Zimmer war ein Kinderzimmer... Da waren sie nur vormittags allein.... Bei meinen 2 kids wollte immer mindestens einer den Pflegi beschmusen und beschäftigen. Ich kann dir mal eins meiner Lieben leihen....die sind Katzen erprobt
__________________
Liebe Grüße
Claudia und ihre Fellnasen
Villa Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 22:14   #2814
Mel1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 425
Standard

Zitat:
Zitat von Villa Kunterbunt Beitrag anzeigen

Bailey ist sooooo Schmusekatze, mindestens 4+....bin gespannt was es zu sagen gibt, wie sie mit Artgenossen klar kommt.

Mel, meine Pflegis waren immer sehr pflegeleichte und auch sozial, so dass sie schnell immer in der Gruppe mitlaufen konnte. Und das Separier Zimmer war ein Kinderzimmer... Da waren sie nur vormittags allein.... Bei meinen 2 kids wollte immer mindestens einer den Pflegi beschmusen und beschäftigen. Ich kann dir mal eins meiner Lieben leihen....die sind Katzen erprobt
Hey Villa Kunterbunt, mitlaufen in der Gruppe ist hier so eine Sache. Selbst wenn Bailey super sozial ist, unser Elli ist es leider nicht. Und er wiegt im Winter meist um die 8kg. Bailey heute 3,3kg. Er würde sie platt machen, nur weil er es kann.

Außerdem ist unten in der Haustür die Katzenklappe, zwar kann die "Chip" aber Luke fürchtet sich vor dem Klacken, also ist Chip und Verriegelung aus.
Bailey darf aber nicht raus.

Sie muss sich insgesamt noch erholen, bevor wir eine Zusammenführung versuchen würden. Sie sieht ja rechts auch garnichts momentan, schwankt auch hin und wieder noch auf der Hinterhand. Beim Springen ist sie noch unsicher, vermutlich lässt sich die Entfernung mit einem Auge schlechter einschätzen.

Versprochene Fotos. Vorsicht Auge auch dabei.
Und leider immer nur Sofa Fotos, sie will halt immer kuscheln wenn wir oben sind






P.S. Bailey sitzt im Wohnzimmer mit Emil zusammen, unserem Streunerkater, der sich von einer Bein-Op erholt. Das klappt, wobei Emil die meiste Zeit hinterm Sofa lebt. Er mag keine Menschen und lässt sich auch nicht anfassen.
Aber wir sind ja nicht ständig anwesend. Also wenn sie sich zoffen wollen würden, hätten sie das schon. Spricht also schon für sozial.

Geändert von Mel1 (11.02.2019 um 22:31 Uhr)
Mel1 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 14.02.2019, 00:10   #2815
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.876
Standard

Liebe Foris und Adoptanten, sorry, ich bin bisschen neben mir gerade. Mein Mann ist auf Intensiv, Schlaganfall. abe nun ist halbwegs Entwarnung, Sprache und Motorik wieder nahezu vollständig wieder da. Wir waren Gott sei dank sehr schnell in der Klinik. Es sind noch einige Untersuchungen im Gange, und ich bin natürlich täglich da. Wir hoffen, da kommt nix mehr nach! Aber es wird sich für ihn Einiges ändern müssen. Und für mich vielleicht auch.

Also nicht wundern, ich bin weiterhin für unsere Katzen da, aber werde akut manchmal vielleicht nicht dauernd verfügbar sein...
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 00:13   #2816
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.607
Standard

Ui, das ist heftig. Gute Besserung für deinen Mann!!!
Sandra1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 00:50   #2817
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.742
Standard

Oh weiha.

Das ist böse.
Da hast du bestimmt den Kopf voll und rießen Sorgen.

Deinen Mann wünsche ich gute besserung.
Hoffentlich kommt da wirklich nichts mehr nach.
Birgitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 05:18   #2818
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 4.171
Standard

Liebe Gabi,

ich wünsche Dir alles, alles Gute für Deinen Mann!!!
Ich kenne eine Professorin, die nach einem Schlaganfall sogar wieder Vorträge halten konnte. In diesem Sinne wünsche ich Euch, dass er sich wieder gut berappelt und Ihr notwendige Veränderungen gut hinbekommt.
Jetzt aber erst einmal: gute Besserung und gutes Durchhalten und viel Kraft für Dich.

Liebe Grüße
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 06:29   #2819
Villa Kunterbunt
Forenprofi
 
Villa Kunterbunt
 
Registriert seit: 2011
Ort: Borken
Beiträge: 1.346
Standard

Auch ich wünsche deinem Mann gute Besserung und dir viel Kraft. Fühl dich gedrückt.
__________________
Liebe Grüße
Claudia und ihre Fellnasen
Villa Kunterbunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 06:50   #2820
emmapeel
Erfahrener Benutzer
 
emmapeel
 
Registriert seit: 2008
Ort: Chemnitz
Alter: 50
Beiträge: 231
Standard

Liebe Gabi,
ich bin in Gedanken bei Dir/Euch !!!!!
Alles Gute und viel Kraft für Euch und
vor allem Gesundheit !!!!
Dass alles gut wird !!!
Fühl Dich gedrückt
Ines
__________________
-------------------------
Ines mit
Fellnase Joni & Fellnase Ada

https://www.katzen-forum.net/eine-ka...-erwartet.html

Für immer im Herzen
Lina (+02.12.03) Gregor (+13.06.16) Emma (13.12.17)
emmapeel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katze vertraut dem Dosi nicht. Miezizi Verhalten und Erziehung 12 30.04.2014 09:14
HILFE!! Wir waren so dumm & haben den falschen vertraut!! Luna1989 Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 52 09.02.2012 00:54
"Was hast du mir meinem Klo gemacht?" Hiro Das stille Örtchen 28 20.08.2010 21:07
Vertraut er mir nun, oder nicht? CenTony Verhalten und Erziehung 7 08.05.2008 17:16

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.