Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Notfellchen Plauderecke

Notfellchen Plauderecke Geschichten aus dem Tierschutz-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2016, 19:42
  #16
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Dana und Milva haben ein Zuhause gefunden.

Für Dana startet 2016 hoch erfreulich
Vorgestern hat Milva, auch eine Katze des Vereins auf der selben Pflegestelle, Besuch bekommen.
Da sich Milva erst bitten ließ, wurde dann einfach mal Dana ein Besuch abgestattet und sie zeigte sich von ihrer besten Seite.
Milva gesellte sich dann hinterher doch noch dazu und überzeugte ebenfalls,
so dass nun beide zusammen umgezogen sind.
Da sie beide ein wenig eigen sind, brauchen wir ein paar Daumen, dass die Beiden sich zusammenraufen.
Einen Versuch ist es allemal wert, bevor die 2 als Einzelkatzen vermittelt werden.



__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen

Geändert von Aktiver TS Recklinghausen (18.05.2016 um 17:38 Uhr)
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.01.2016, 19:52
  #17
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Nicht ganz so viel Glück hat unser Rambo, er erholt sich nur schlecht von der Narkose,
so dass ihm ein weiterer Tierarztbesuch Morgen früh nicht erspart bleiben wird.
__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen

Geändert von Aktiver TS Recklinghausen (03.01.2016 um 19:59 Uhr)
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 23:00
  #18
walks-with-cats
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 51
Standard

Meine Daumen und die Pfötchen meiner Vierbeiner sind für die beiden hübschen Damen, Rambo und die anderen Katzen in eurer Obhut gedrückt.
walks-with-cats ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 23:00
  #19
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.772
Standard

Meine Daumen werden für alle drei ganz fest gedrückt.
Birgitt ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2016, 23:24
  #20
norab
Forenprofi
 
norab
 
Registriert seit: 2012
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 1.405
Standard

Auch von mir werden alle Daumen und Pfoten gedrückt! Ich hoffe Rambo übersteht das alles, er sieht wirklich übel bzw. sehr mitleiderregend aus!
__________________
Liebe Grüße nora.

Unvergessen: Schweinchen Bounty & Twix, Immer in meinen Gedanken & meinem Herzen: Abby, Hannes, Lotte, Luci, Amadeus, Simba, Junior, Findus & Hilde <3
norab ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 22:57
  #21
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Ein ereignisreicher Tag beim Aktiven TS Recklinghausen!!!
Also zu allererst ein Update zu unserem Rambo,
er hatte sich ja schlecht von der OP erholt, schlecht gefressen und viel getrunken und wirkte alles in allem elendig.
Also ab zum TA:
Seine Blutwerde sind gut, es wurde noch ein Backenzahn gezogen und Convenia gespritzt.
Außerdem hat er ein eosinophiles Granulom in der Mundhöhle, in das Cortison gespritzt wurde.

Dann wurde uns Katze Lotte gemeldet(Fotos folgen), vermutlich angefahren.
Lotte ist eine ziemlich wilde Katze, die kastriert, gechipt und bei Tasso registriert ist,
allerdings nur unter einer Nummer, weshalb wir vermuten,
dass sie von einem anderen Verein kastriert und wieder rausgesetzt wurde.
Dem werden wir nachgehen.
Sie wurde geröntgt, da sie eine Verletzung am Bein hat, der Knochen ist aber nicht betroffen.
Es gab Convenia, sie darf sich erholen und ggf. zurück zur Futterstelle, außer es findet sich der Besitzer.

Aber das war noch nicht alles:
Benni, so haben wir ihn genannt, ein sehr zahmer Kater wurde am WE gemeldet und auch tierärtlich versorgt, kastriert war er schon, wurde noch geimpft und gechipt, außer verdreckten Ohren, eines verändert (Blumenkohlohr), ist er fit.

Ganz im Gegensatz zu unserem letzten Notfall, der heute auch noch beim TA war:
Quentin, einer von 3 Katzen ca. 1-jährigen Katzen, die seit kurzem in einem Garten aufgetaucht sind,
wurde uns gemeldet, da den Gartenbesitzern, die die 3 füttern, aufgefallen ist, dass er humpelt.
Das TH wollte ihn nicht aufnehmen, verlieh aber die Falle und gab den Leuten die Kontaktdaten unseres Verein.
So landete er in unserer Obhut. Beim TA stellte sich heraus, dass Quentin einen Beckenbruch hat,
das bedeutet erstmal Quarantänekäfig für einige Zeit
Zum Glück ist er lieb und zutraulich.
Er wurde zudem gechipt und kastriert, so wie seine Geschwister es werden, sobald diese gefangen wurden.
Wenn Quentin wieder fit ist, kann er zurück zu den Gartenbesitzern.

Fotos folgen
__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen

Geändert von Aktiver TS Recklinghausen (04.01.2016 um 22:59 Uhr)
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 23:02
  #22
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Lotte und Benni werden von ihren Findern weiter versorgt und dürfen bleiben.

Hier noch Fotos von Lotte (schwarz-weiß), die angefahrene Katze und Benni:









Benni wiegt 4,8kg, war kastriert aber nicht gechippt oder tätowiert. Er
wird auf vier bis sechs Jahre geschätzt und war ganz lieb. Das linke Ohr
ist ein Blumenkohlohr, war aber nur Ohrenschmalz und Dreck drin, keine
Milben, sollte aber von Zeit zu Zeit gesäubert werden. Die Zähne sind gut,
seine erste Impfung, auch gegen Tollwut hat er jetzt, gechipt ist er
jetzt auch. An den Zähnen könnte man evtl. bei der zweiten Impfung etwas
Zahnstein entfernen, dafür muss er in Narkose, ist aber nicht dringend
notwendig. Ansonsten ist Benni nur lieb und sollte kein Streuner sein.
__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen

Geändert von Aktiver TS Recklinghausen (18.05.2016 um 17:43 Uhr)
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 23:21
  #23
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Und unser Unglücksrabe mit dem Beckenbruch, Quentin
Er ist total umgänglich in seiner vorläufigen Bleibe









__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen

Geändert von Aktiver TS Recklinghausen (05.01.2016 um 23:32 Uhr)
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 23:27
  #24
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

ich hab jetzt übrigens 3 mal versucht, Quentin zu drehen, aber er weigert sich strikt

Noch mal kräftig alle verfügbaren Daumen drücken,
Dana (durfte ja mit Milva umziehen) ist durch die neue Umgebung stark verunsichert
und die Adoptantin weiß aktuell nicht, in welcher Ecke sie hockt.
Sie ist mit der Situation überfordert.
Milva hingegen schläft schon mit im Bett.
Hoffentlich platzt bei Dana eher der Knoten, als bei der Adoptantin der Geduldsfaden reißt...
__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen

Geändert von Aktiver TS Recklinghausen (05.01.2016 um 23:36 Uhr)
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 06.01.2016, 02:36
  #25
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Die beiden kleinen Kater Friedrich und Ferdinand brauchen Unterstützung. Hier berichten wir weiter über ihre Entwicklung.
__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 00:13
  #26
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Rudi ist zusammen mit Mogli ins neue Zuhause gezogen.

Freitag ist die Op von Friedrich und Ferdinand, ihr wisst ja: Daumen drücken!!!

Und weil es so schön ist, hier unser nächster Pechvogel Rudi.





Rudi ist ca. 6 Mon. alt und seit September in seiner jetzigen Pflegestelle.
Er kam extrem verfloht, verschnupft und mit einem Hautpilz. Diese Probleme in den Griff zu bekommen,
hat einige Zeit in Anspruch genommen, nun ist er aber ein fitter kleiner Kater.

Als Überbleibsel seines Schnupfens schnorchelt er ein wenig durch die Nase, weswegen ein CT durchgeführt wurde.
Hierbei stellte sich heraus, dass ein Teil der Nebenhöhlen verstopft ist,
diese müssen nun mehrfach unter Narkose antibiotisch gespült werden anschließend erfolgt eine/mehrere CT Kontrolle/n

Im Februar sollte die Behandlung abgeschlossen sein, dann sucht Rudi ein Zuhause.
Er ist ein total lieber, unkomplizierter, verspielter Kater, der nicht übermäßig rauft.
Es sollte ein passender Spielgefährte vorhanden sein,
ansonsten könnte er aber auch einen Freund aus der Pflegestelle mitbringen,
mit Mogli versteht er sich z.B. sehr gut.
Auch Kinder dürfen in seinem neuen Zuhause sein, diese sollten aber den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren kennen.

Schön wäre ein Zuhause mit eingenetztem Balkon , wenigstens aber einen Ausguck auf der Fensterbank,
da Rudi es liebt, die Vögel zu beobachten.
Freigang ist nicht nötig, dafür wäre ein Plätzchen im Bett sehr erwünscht
__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen

Geändert von Aktiver TS Recklinghausen (13.06.2016 um 11:59 Uhr)
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 09:54
  #27
norab
Forenprofi
 
norab
 
Registriert seit: 2012
Ort: Dortmund
Alter: 31
Beiträge: 1.405
Standard

Ein Notfall jagt den nächsten, unglaublich!
__________________
Liebe Grüße nora.

Unvergessen: Schweinchen Bounty & Twix, Immer in meinen Gedanken & meinem Herzen: Abby, Hannes, Lotte, Luci, Amadeus, Simba, Junior, Findus & Hilde <3
norab ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 07:59
  #28
Aktiver TS Recklinghausen
Erfahrener Benutzer
 
Aktiver TS Recklinghausen
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 305
Standard

Leider ist die Einstellung zur Katzenhaltung bei vielen Leuten immer noch sehr robust, um es mal freundlich zu umschreiben.
__________________
Wir haben auch eine Homepage und sind auf facebook zu finden.
Unsere Vermittlungskatzen
Aktiver TS Recklinghausen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 09:12
  #29
Birgitt
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.772
Standard

Das ist aber ein sehrrrrrrrrr freundliche umschreibung.

Daumen für die beiden werden gedrückt.
Birgitt ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 09:29
  #30
Starfairy
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 7.588
Standard

Dana, war das nicht eines der schwarzen Katzenkinder aus dem Keller? Die von Anfang an nicht richtig zahm geworden ist?
Starfairy ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erledigt: Silvie vom "Aktiven Tierschutz Recklinghausen e. V." sucht dringend eine PS Mascha04 Glückspilze 1 25.10.2013 22:55

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:20 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.