Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Notfellchen Plauderecke

Notfellchen Plauderecke Geschichten aus dem Tierschutz-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2019, 19:13   #13516
Flauschfreund
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 12
Standard

Hallo,
ich weiß, das fragt man bei Mädchen nicht, aber Annelie wirkt ein wenig als hätte sie ein Gewichtsproblem. Oder ist sie einfach nur kompakt und plüschig? Ich kenne mich mit BKH-Mix nicht so aus, von daher die indiskrete Frage. Vielleicht muss das ja auch so
Irgendwie gefällt sie mir...
Flauschfreund ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.03.2019, 20:55   #13517
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.579
Standard

BKH -Katzen sind von der Rasse her rundlich und kompakt und das schlägt bei Nauka, Loni und Annelie entsprechend durch.

WE- Fotos:

Marek beim Chilling



Gibst jetzt Leckerlies?



Nu gib schon her!



Heute Vormittag war schönes Wetter, da durfte endlich mal wieder der Balkon auf sein



Und auch Emmy hat diesmal entdeckt, dass es da was Schönes gibt



Es hat ihr gefallen



Sie macht sich echt gut, wird immer relaxter





Die Felv-negative Vierertruppe hatte nach Entfernung der Trennwand direkt zueinander gefunden




Lucylle ist dann gestern gleich ausgezogen zu Pablo dazu



Mit Seymour übe ich jetzt Wedel – er findet ihn supertoll… zum Verhauen







Loni taut auf









Annelie ebenso







Nauka hat Glück im Unglück: sie hat eine tolle Interessentin mit einer Mietz, die dasselbe Problem hat wie sie: sie ist ebenfalls im Antigentest Felv negativ, aber im PCR positiv. Umzug ist zum 27.3. angesetzt
Nach dem erneuten Blut abnehmen war sie erstmal etwas stinkig



Aber nun hat sie sich wieder beruhigt



Celia hat jetzt das Medi-Nehmen gut drin und schleckert ihre Medi-Leckerlies zuverlässig.





Dairo tut sich seit der Sache mit Celia aber noch sehr schwer wieder. Er bezieht immer jede Aufregung in der Gruppe direkt auf sich.



Deshalb ist er jetzt zu Lino und Miguel „abgwandert“





Lino und Miguel ziehen am 22.3. aus. Da ich das WE über dann unterwegs sein werde, wird es wahrscheinlich keine Wochenendfotos geben. Deshalb hier die letzten Fotos der zwei
Lino







Miguel







Kriss zieht ebenso am 22.3. aus, deshalb auch von ihm die letzten Fotos. Für ihn wird’s jetzt auch Zet, er sitzt öfters jetzt an der Gittertür und piepst um Öffnung.





Mit Spencer und Willow hab ich das Wedelstreicheln mal angetestet. Spencer reagiert anfangs sehr entrüstet, aber dann doch gar nicht sooo schlecht





Willow dagegen findet das Wedelstreicheln richtig toll. Auch mit der Hand durfte ich ihn schon vorsichtig streicheln – leider sind die Fotos dazu verwackelt.



Die beiden haben am 25.3. ihren Impftermin und werden dann im Anschluß in den Katzenraum zu den dann noch Übrigen Dairo und Celia gehen.
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 21:18   #13518
Quilla
Erfahrener Benutzer
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 599
Standard

Zitat:
Zitat von Taskali Beitrag anzeigen
Für Nauka gibt es dann jetzt auch eine tolle Nachricht: Sie hat eine tolle Interessentin, die mit ihrer Katze im selben Boot sitzt: ihre Katze ist im Antigen negativ aber im PCR positiv..
Wirklich ???
Ohgott, ich freu mir n' Hengst

Nauka - alles alles Liebe und Gute für dich künftig !!! Süsse !!!
(hust, nein, ich war nicht verliebt, das wirkt nur so ...)


Wenn Lino und Miguel ausziehen, ist Dairo ja wieder allein. Oder wie?
(freu mich aber wie Bolle für die beiden Jungs)
__________________


+++ My cats came out of nowhere - and became my everything +++
Quilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 21:22   #13519
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.579
Standard

Nein, er ist nicht allein, Celia ist ja noch da - und eben wie gesagt ziehen dann ein paar Tage später Willow und Spencer dazu
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 21:27   #13520
Quilla
Erfahrener Benutzer
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 599
Standard

Zitat:
Zitat von Taskali Beitrag anzeigen
Nein, er ist nicht allein, Celia ist ja noch da - und eben wie gesagt ziehen dann ein paar Tage später Willow und Spencer dazu
Prima - beruhigend zu wissen ..... man macht sich ja immer einen Kopf um den schönen Apricot-Prinzen
__________________


+++ My cats came out of nowhere - and became my everything +++
Quilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 23:07   #13521
CutePoison
Forenprofi
 
CutePoison
 
Registriert seit: 2013
Ort: NRW
Beiträge: 6.819
Standard

Zitat:
Zitat von Taskali Beitrag anzeigen
BKH -Katzen sind von der Rasse her rundlich und kompakt und das schlägt bei Nauka, Loni und Annelie entsprechend durch.

WE- Fotos:

Marek beim Chilling



Gibst jetzt Leckerlies?



Nu gib schon her!


Wow.
Marek ist bereits so zahm,dass er das Schnattern mit dir anfängt.
Wirklich schade,dass sich niemand vernünftiges für ihn findet .


Zitat:
Zitat von Taskali Beitrag anzeigen

Dairo tut sich seit der Sache mit Celia aber noch sehr schwer wieder. Er bezieht immer jede Aufregung in der Gruppe direkt auf sich.



Deshalb ist er jetzt zu Lino und Miguel „abgwandert“




Dairo ist wirklich sehr sensibel,feinfühlig und "launisch".
Schade, dass er immer wieder in alte Muster zurück fällt.
Hoffentlich fliegen bald wieder rosa Wölkchen, so dass er sich einkriegt .
__________________
Blacky, Chérie und Emily, ihr seid für immer in meinem Herzen.
Ich werde euch niemals vergessen.
Ihr fehlt...

<a href=http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=74412&dateline=1436187028 target=_blank>http://www.katzen-forum.net/image.ph...ine=1436187028</a>
CutePoison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 09:48   #13522
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.579
Standard

So – jetzt mal eine kleine etwas weitergehende Vorausschau. Und zwar wird es jetzt nochmal einen Schwung Neuzugänge geben und dann werde ich zu spätestens Ende April Aufnahmestopp machen. Der Grund heißt: Sommerurlaub mit Folgen – oder auch „kleine Portugiesen“.

Wer sich erinnert: meine Schwester lebt in Portugal im nördlichen Hinterland und führt dort eine Ziegenfarm. Sie ist bereits mehrfach innerhalb Portugals umgezogen, da sich ihre Ziegenherdegröße mit zunehmendem Erfolg stetig vergrößert und so der Platz auf den kleinen Farmen irgendwann zu eng wird. Jedesmal hat sie dann das Problem, dass sie zwar ihre bereits kastrierten Katzen mit auf die neue Farm nimmt, dort dann aber auf ein Rudel unkastrierter Streuner trifft. Für soviele Katzen fehlt dann schlicht das Geld und auch die Zeit und so ist das jedesmal ein großes Problem. Die Familie ihres Portugiesischen Freundes die in die Arbeit mit den Ziegen mit eingebunden ist, will dies dann immer auf eben Alt-Bäuerliche Art regeln und hat wenig Verständnis für das deutsche Denken. Und so kam es, dass 2012 und 2013 jeweils eine Gruppe Kitten zu mir kam um sie vor dem Schicksal zu bewahren.

Und nun ist es wieder soweit. Sie ist zum Jahreswechsel auf eine neue größere Farm umgezogen – und hat nun 4 Mamis mit Würfen bei sich sitzen...

Wieviele von den Kleinen überleben werden ist noch nicht klar (die Natur ist da leider sehr hart - auch ohne menschliche "Nachhilfe") aber klar ist, dass es zu viele sein werden um sie alle zu behalten und somit gibt es nur die Lösung: Augen zu machen und die Portugiesen walten lassen – oder eben: ich greife wieder ein und nehme die Kitten mit zu mir und vermittel sie, so dass sie sich dann nur noch um die Kastras der Mamis kümmern muß.. Und da ich eh vor hatte sie dieses Jahr endlich mal wieder zu besuchen, habe ich nun Nägel mit Köppe gemacht: ich fliege mitte Juni für eine Woche nach Portgual. Die Flüge und für den Rückflug 2 Boxen im Frachtraum sind gebucht. Pro Box dürfen 3-4 Kitten fliegen – heißt: 6-8 Kleine kann ich mitnehmen. Meine Schwester wird sobald die Kleinen alt genug sind sich um die Reisevorbereitung der Kitten kümmern – sie müßen dann eine gültige Tollwutimpfung haben und gechippt sein um ausreisen zu dürfen – und dann wird es im Sommer wieder kleine Portugiesen bei mir geben.
Wer also schon immer Nadir heimlich angehimmelt hat, der sollte dann so langsam anfangen zu grübeln...
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:18 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.