Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Notfellchen Plauderecke

Notfellchen Plauderecke Geschichten aus dem Tierschutz-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2012, 13:40
  #16
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.028
Standard

Ich kann in allen Pflegi-Gruppen positives berichten.
Fangen wir mit den Kleinen Darmstädtern an: Linya vermittelt und Sam vermittelt





Sam schnurrt!
Der Süße ist echt ein richtiger Teddybär - mit einer tiefen alten Weisheit in den Augen...

Aber der Hammer ist: Karim! Der ist unglaublich. Als ich die erste Lesesession gestartet hab, lag Juno auf dem einen Schrank und Karim und Samira oben am Heizungsrohr und haben sich da ängstlich versteckt. Ich also gelesen und das Buch war grad spannend, also hab ich immer weiter vorgelesen, ohne darauf zu achten, was die Katzis so tun (hab auch nicht wirklich mit ner Reaktion gerechnet beim ersten mal), guck dann irgendwann hoch und seh das da: vermittelt



Der Junge ist dermaßen interessiert an den Menschen das ist der Hammer. Klar, die Angst ist noch sehr groß, aber wenn die Neugier bereits beim ersten mal siegt, dann brauchts nicht lang und er wirft alle Ängste einfach über Bord.
So saß Juno währenddessen da (achtet mal auf die Pfötchen - er hat dunkle Ballen in den weißen Pfötchen!) vermittelt



Samira weiß noch gar nicht, was sie von all dem halten soll. Aber sie ist wunderschön vermittelt



Und hier dann später bei der Versorgungsrunde: 2 Angsthasen und eine Neugiernase




Auch von den Pankower Minis kann ich heute tolle Fortschritte verkünden - mein Plan mit Cinia geht voll auf - Cinia spielt Zähmungshilfe und Zugpferd für die Kleinen, da sie sich jetzt an ihr orientieren:

Spielerunde im Schlafzimmer mit Ricoh und Maleah beide vermittelt



Ricoh



[IMG]
http://i44.photobucket.com/albums/f3...iri2/046-3.jpg[/IMG]

Maleah



__________________
Tapferes Minischwarz sucht Kuschel- und Tobeplatz auf Lebenszeit

https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html

Geändert von Taskali (01.12.2012 um 22:40 Uhr)
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 03.10.2012, 17:33
  #17
Scarlet90
Forenprofi
 
Scarlet90
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 29
Beiträge: 3.636
Standard

Wow! Eine wunderhübsche und bunte Bande hast du da bei dir!!
Und da soll noch einer sagen, es gibt nur rote Kater
__________________


http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=40948&dateline=137815  2017
Scarlet90 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 14:07
  #18
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.028
Standard

Karim hat bereits eine feste Interessentin und sollte sich alles wie erhofft entwickeln wird er mitte November umziehen vermittelt





Blinzeltag der Angsthasen





Sam wird schmusig und schnurrt sofort lautstark knatternd los sobald man ihn anfässt und kullert sich vor einem rum zum Bauchikraulen
Auch Spielmäßig taut er jetzt auf und fängt an beim spielen einen auf Kasperkopp und Springinshüpf zu machen - das Bärchen wird also mobil
Sollte er sich in die Richtung weiterentwickeln, dann hat er auch im November ein tolles zu Hause vermittelt



Madame Diva Linya ziert sich noch vermittelt



So süß die beiden


Geändert von Taskali (17.11.2012 um 23:31 Uhr)
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 20:04
  #19
Julchens_Bande
Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Deutschland
Beiträge: 96
Standard

Uhhh, Sam taut auf - das nenne ich schöne Nachrichten und hier sind alle Pfoten, Flossen, Krallen und Hufe gedrückt, dass es in die Richtung geht Der Schmuseanteil ist natürlich ebenfalls willkommen

VG Julia
Julchens_Bande ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2012, 15:25
  #20
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.028
Standard

Ricoh und Maleah sind jetzt erstgeimpft und Juno ist kastriert
Und Ricoh bekommt Sonntag Besuch
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 09:33
  #21
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.028
Standard

Ricohs Besuch hat leider abgesagt - Schade
So ein Süßer vermittelt




Geändert von Taskali (27.10.2012 um 19:48 Uhr)
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 17:53
  #22
Meerli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: BaWü/Nähe Stuttgart
Alter: 44
Beiträge: 1.161
Standard

Hallo Taskali

ich find das großartig was Du mit den Scheuchen da leistest.
Die Miezen sind allesamt wunderhübsch und ich hoffe für Dich und die Miezen auf eine gute, schnelle Vermittlung.

Meerli

PS. Wenn ich in 2 Jahren mit der Ausbildung fertig bin, möcht ich auch mal wieder Pflegestelle für Katzis sein.
Weil dann hab ich hoffentlich mehr Zeit und Geld......
__________________
Fang nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen.
Meerli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 18:10
  #23
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.927
Standard

hi Taskali,

ich hoffe, ich verdopple meinen Beitrag jetzt nicht, ich bin glaube ich grad abgestürzt:

Wie weit nördlich von Berlin lebst Du?

Ich hab immer mal Katzenfutter übrig, manchmal auch hochwertiges.

Ich hab es richtig verstanden, Du hast sowohl Notfelle aus dem In- wie auch dem Ausland? Meine Hochachtung.

Lg

Birgit
__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 18:25
  #24
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.028
Standard

Meerli: Danke. Die scheuen habens mir einfach angetan. Sie werden so oft unterschätzt und niemand traut sich an sie ran... dabei sind das supertolle Katzen, wenn man sich nur die Zeit und die Mühe gibt ihnen eine Chance zu geben...

Baset: Ich bin kurz hinter Hennigsdorf, arbeite aber in Berlin (bin halt die übliche Ex-Berliner-Pendlerin). Futter kann ich natürlich immer brauchen

Ja, ich nehme Katzen aus dem In- und Ausland - da mache ich keinen Unterschied. Für mich gilt "first look - first safe". Ich arbeite aber ohne Verein - sprich bei Auslandstieren: kein rüberholen in Maßen oder so, sondern Einzelfälle aus dem Familien- und Freundeskreis und bei Inlandstieren ists ähnlich: ich übernehme die Fälle, wo die Vereine abgelehnt haben.
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 08.10.2012, 18:28
  #25
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.927
Standard

Taskali,

ich hätte 2 Paletten große Dosen Felix und einige Döschen Gau.

Übergabe? Ich bin Berlin-Mitte, aber ich fahr auch gerne eine Stück mit den öffentlichen. Das Futter wird ja nicht besser, wenn es hier lagert.

Axo ja, Katzenmilch hätte ich auch noch.

LG

Birgit
Baset ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 18:31
  #26
KayKay
Erfahrener Benutzer
 
KayKay
 
Registriert seit: 2010
Ort: Berlin
Beiträge: 102
Standard

ricoh ist ja echt klasse
5 tiere geht aber gott sei dank nicht... hättet ihr mal eher was gesagt wohn in friedrichshain und bin öfter hinter hennigsdorf, letzten sonntag erst... falls mal was zum fahren ist könnts auch gern bescheid geben
__________________
ick steh zu meiner meinung lass mich aber gern och eines besseren belehren
KayKay ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 18:35
  #27
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.927
Standard

ach guck mal, die Berlinär...

ich sitz auf der Fischerinsel.

Lg

Birgit
Baset ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 18:38
  #28
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.028
Standard

Baset: Hast ne PN

Kaykay: Wäre auch ne Variante. Wenn ihr wollt könnt ihr euch die Bande hier auch live angucken - Kaykay lädt Baset nebst Futter ins Auto und ihr kommt her
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 18:59
  #29
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.927
Standard

hab eben schon per PN geschrieben: ich hab doch den Heinrich.

Und ich möchte den möglichst wenig alleine lassen.

ansonsten: klar wäre ich scharf drauf, Katzen gucken. Und wie!

Obwohl: freitag ging zeitlich ein bisschen was. Da kann ich um 15 Uhr gehen.
KayKay?

was machen wir?

Lg

Birgit
Baset ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 08:44
  #30
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.028
Standard

So – jetzt gibt’s mal wieder ein kleines update der Entwicklungen der Bande hier:

Die beiden Minis Sam und Linya durften ihr Quarantänebad verlassen und zu den beiden anderen Minis Ricoh und Sam zu mir ins Schlafzimmer umziehen. Die Zusammenführung der 4 Minis lief völlig problemlos, einzig Linya knurrte die ersten Stunden, da war alles gut und man rockte zusammen die Bude. Charakterentsprechend haben sich dann jetzt die beiden Aktiveren Sam und Maleah und die beiden ruhigeren Linya und Ricoh zusammengetan.

Da die 7 Monate alte Portugiesin Cinia ja noch bei mir ist und bereits für Ricoh und Maleah Ersatzmami gespielt hat, wurde ihre Aufgabe damit nun auch auf Sam und Linya erweitert. Sam hat zu Anfang mit Cinia seine Probleme gehabt, aber das hat sich dann nach 2 Tagen auch geregelt und nun klappt alles wunderbar. Cinia nimmt ihre Mama-Aufgabe sehr ernst und erzieht die Minis nicht nur, sondern putzt sie auch und: sie lässt sie nuckeln! So kriegen die Minis trotz der frühen Trennung von Mama nun trotzdem noch den vollen Mama-Service, was mich persönlich sehr glücklich macht.

Sam und Maelah toben beide vermittelt



Ricoh vermitteltund Linya vermittelt kuscheln



alle 4 in Äkschn



Sams erste Begegnung mit Cinia



Linya vermittelt



Maleah verliert ihr Kittenstrubbelfell vermittelt



Ricoh wird selbstbewusster vermittelt




Bei den Großen im Katzenraum gibt’s auch einiges zu berichten:
Für die 3 im Katzenraum hat die Gittertürzeit begonnen und alle 3 haben sich schon gut dran gewöhnt und stören sich nicht mehr groß daran, das sie nun offen zu sehen sind. Vor allem Juno hat mich diesbezüglich erstaunt, da ich gedacht hätte, dass er sich dann mehr versteckt. Aber im Gegenteil: er zeigt großes Interesse an der Welt dahinter: vermittelt



Karim und Samira tauen gut auf. Beide lassen sich von mir streicheln und genießen es bereits – Samira hat sogar schon mal geschnurrt. Es wird auch bereits am Boden mit mir gespielt beide vermittelt



Karim



Samira


Geändert von Taskali (01.12.2012 um 22:41 Uhr)
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:44 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.