Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Tierschutz > Notfellchen > Notfellchen Plauderecke

Notfellchen Plauderecke Geschichten aus dem Tierschutz-Bereich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2019, 18:28
  #11026
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.893
Standard

Zitat:
Zitat von rassekatze Beitrag anzeigen
Bruno ist genau richtig, er ist einfach nur süß
Ja, nicht wahr?

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Bin dabei - so lang ich (Vorsicht Insider) ne einstellige Mitgliedsnummer behalte


OK, also der Hinterbeinverein wird mit dem Vorderbeinverein und dem Nasenverein zusammengelegt.
__________________
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.11.2019, 18:58
  #11027
Brummi_
Erfahrener Benutzer
 
Brummi_
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 423
Standard

Zitat:
Zitat von Rickie Beitrag anzeigen
Ja, das stimmt.
Brunos Beine sind halt einmalig.
Wobei ich immer wieder eingestehen muß, daß bisher jede Katze, die ich kennengelernt habe, einmalig ist.

Bruno ist heute mal wieder sehr zurückhaltend, was die Präsentation seiner Beine betrifft. Vielleicht später; jetzt muß es eben mal die Schnute tun, und die ist doch auch hübsch:






Ich hab türkischen Yoghurt gekauft, für mich, wollte ich mal probieren.
Olja hat sich wie eine Verhungernde draufgestürzt und somit für gut befunden. Der hat 10 % Fett, ist also genau das, was Olja braucht.
Alsoo, ich wäre auch Fan von Bruno, wenn er nicht blind wäre, und Olja weiß eben was schmeckt.
__________________
LG Christine mit Nana und Simon


Im Herzen Sternchen Zappa, Elvis, Rosi und mein Lenchen
Brummi_ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2019, 22:36
  #11028
javeda
Benutzer
 
javeda
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 81
Standard

Ich bin definitiv auch im Fanclub mit dabei. Und falls das möglich ist, hätte ich gerne die Mitgliedszahl 7...

Und Rickie, ich gebe Dir recht. EHK oder generell "Promenadenmischungen", wie das bei den Hunden so schön heißt, haben kein Schönheitsideal.
Die nimmt man so wie man sie bekommt und verliebt sich in jedes Detail. Zumindest mir geht es auch so.
Sowohl in den Charakter, als auch in das Aussehen.
Obwohl, beim Charakter ist das so ne Sache. Die sind beide dickkköpfig und machen was sie wollen. Zugegeben, die Sachen die sie nicht dürfen,
machen sie nicht ganz so oft. Sie dürfen z. B. nicht auf die Arbeitsplatte in der Küche. Oder auf den Esstisch, wenn wir dran sitzen.
Beim 2. Punkt bin ich eh am überlegen ob wir das nicht ändern, entweder ganz oder gar nicht. Aber das machen wir auch erst seit 3 Wochen.
Vielleicht klappt es ja doch irgendwann??
Zum Glück bin ich noch dickköpfiger. Mit der Arbeitsplatte hab ich durchgehalten seit die beiden bei uns sind. Das ist seit März...

Aber ich finde die meisten Rassekatzen auch süß. Da gibt es wenige Ausnahmen. Z.B. Scottish Fold, Siam ohne Nase, Sphynx. Aber das ist auch nur auf Bilder. Wenn ich die im echten Leben sehen würde,
würden die auch geknuddelt werden ((-:

Die Olja finde ich auch klasse. So eine schöne Silbertigerdame...

Wegen neuer Katze: Ich denke dass man diesen Vergleich zwischen alter und neuer Katze vielleicht ganz am Anfang machen wird.
Und dann innerhalb der ersten 10 Minuten feststellt, dass es eine andere Katze ist mit anderen Angewohnheiten, anderem Aussehen.
Und ein bissel vergleichen ist ja auch nicht schlimm. Nur ein hohes Maß ansetzen, dass die Katze nicht erfüllen kann... das wäre nicht gut.

Aber ich denke auch, dass Du Dich am besten kennst und weißt, wann die Neue kommen darf...
javeda ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2019, 23:36
  #11029
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.898
Standard

Zitat:
Zitat von Rickie Beitrag anzeigen
Jemand, die hier mitliest und sich gerne outen darf, hat mal rumgepost, dass sie bei einem großen deutschen Fußballverein eine vierstellige Mitgliedsnummer hat. Das hab ich erst net gerafft, also GöGa gefragt, was es damit auf sich hat. Der hat mir dann erklärt, dass des wohl was besonderes is, weil man heut ne sechsstellige Mitgliedsnummer bekommt.
Das hat die Dame bestätigt. Woraufhin ich dann meinte, dass „Sechsstellig“ ja voll des Schimpfwort is. „Da schau, der hat bestimmt ne sechsstellige Mitgliedsnummer. Da setzen wir uns net hin!“
Deswegen muss ich einstellige Mitgliedsnummern haben, damit die Vierstellige voll abstinkt
GroCha ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 07:51
  #11030
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.893
Standard

Zitat:
Zitat von Brummi_ Beitrag anzeigen
und Olja weiß eben was schmeckt.
Da gibt es keinen Zweifel, und ihr positives Geschmacksempfinden ist dabei sehr breit gefächert.

Zitat:
Zitat von javeda Beitrag anzeigen
Ich bin definitiv auch im Fanclub mit dabei. Und falls das möglich ist, hätte ich gerne die Mitgliedszahl 7...

Und Rickie, ich gebe Dir recht. EHK oder generell "Promenadenmischungen", wie das bei den Hunden so schön heißt, haben kein Schönheitsideal.
Die nimmt man so wie man sie bekommt und verliebt sich in jedes Detail. Zumindest mir geht es auch so.
Sowohl in den Charakter, als auch in das Aussehen.
Obwohl, beim Charakter ist das so ne Sache. Die sind beide dickkköpfig und machen was sie wollen. Zugegeben, die Sachen die sie nicht dürfen,
machen sie nicht ganz so oft. Sie dürfen z. B. nicht auf die Arbeitsplatte in der Küche. Oder auf den Esstisch, wenn wir dran sitzen.
Beim 2. Punkt bin ich eh am überlegen ob wir das nicht ändern, entweder ganz oder gar nicht. Aber das machen wir auch erst seit 3 Wochen.
Vielleicht klappt es ja doch irgendwann??
Zum Glück bin ich noch dickköpfiger. Mit der Arbeitsplatte hab ich durchgehalten seit die beiden bei uns sind. Das ist seit März...

Aber ich finde die meisten Rassekatzen auch süß. Da gibt es wenige Ausnahmen. Z.B. Scottish Fold, Siam ohne Nase, Sphynx. Aber das ist auch nur auf Bilder. Wenn ich die im echten Leben sehen würde,
würden die auch geknuddelt werden ((-:

Die Olja finde ich auch klasse. So eine schöne Silbertigerdame...

Wegen neuer Katze: Ich denke dass man diesen Vergleich zwischen alter und neuer Katze vielleicht ganz am Anfang machen wird.
Und dann innerhalb der ersten 10 Minuten feststellt, dass es eine andere Katze ist mit anderen Angewohnheiten, anderem Aussehen.
Und ein bissel vergleichen ist ja auch nicht schlimm. Nur ein hohes Maß ansetzen, dass die Katze nicht erfüllen kann... das wäre nicht gut.

Aber ich denke auch, dass Du Dich am besten kennst und weißt, wann die Neue kommen darf...
Mitgliederzahlen können nach freier Wahl genommen werden. Ich seh das nicht so eng.

Beim Anblick mancher Katzen bekomme ich regelrecht selber Schmerzen, wie halt Plattnasenperser oder SF, aber auch blauäugige Katzen sind nicht so ohne, es sind ja doch "Halbalbinos", je stärker, je mehr es ins Violett geht. Wir behelfen uns dann mit einer dunklen Brille, aber sogar Olja mit ihren recht hellen blaugrünen Augen blinzelt morgens arg, wenn das Licht angeht.
Wenn mir so eine Katze in die Arme kommt, werde ich sie genauso gern haben und mich genauso kümmern, wie um jede andere.
Aber was sich für mich einfach nicht richtig anfühlt, ist, daß auf Bestellung Katzen verpaart werden, wo das Ergebnis so und so auszusehen hat. Und der Preis richtet sich, sehr ausgeprägt z.B. bei Bengalen, nach der Auffälligkeit der Kringel, also generell nach der Optik. Wie bei manchen Pointkatzen nach der Helligkeit (kann man da eigentlich mogeln und die Katzen wochenlang unter sehr warmen Bedingungen halten?)
Der Charakter hat auch zu stimmen. Ich meine, wenn wir uns für andere verbiegen müssen, damit unser Charakter stimmt, ist das nicht so gut.
Bei Nutztieren, wie Hunden, die eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen haben (Belgische Schäferhunde nimmt man ja z.B. gern für Hunderettungsstaffeln) ist das was anderes, aber bei Tieren, die rein für unser Wohlempfinden gedacht sind?

Nachdem Rickie starb, haben wir anderthalb Jahre gewartet, bis Olja einzog, das war sicher eine gute Idee. Ich glaub, ich bin da etwas langsam und will an Prissys Nachfolger auch keine falschen Vorstellungen knüpfen.

Mit der Erziehung hat es bei uns ganz gut geklappt. Prissy ist ja nie an Essen gegangen, was offen in der Küche oder auf dem Tisch stand. Olja ist sogar mal auf den Hängeschrank in der Küche gesprungen, weil da Fleisch auftaute. Inzwischen hat sie aber gelernt, daß sie das nicht soll und ich kann Fisch oder Fleisch auch auf dem Tisch in der Küche stehen haben und keiner geht ran, wobei ich aber trotzdem immer ein Auge drauf habe.

Olja war jedenfalls ein richtiger Glückstreffer, und das, wo wir sie vorher nie in echt gesehen haben.

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Jemand, die hier mitliest und sich gerne outen darf, hat mal rumgepost, dass sie bei einem großen deutschen Fußballverein eine vierstellige Mitgliedsnummer hat. Das hab ich erst net gerafft, also GöGa gefragt, was es damit auf sich hat. Der hat mir dann erklärt, dass des wohl was besonderes is, weil man heut ne sechsstellige Mitgliedsnummer bekommt.
Das hat die Dame bestätigt. Woraufhin ich dann meinte, dass „Sechsstellig“ ja voll des Schimpfwort is. „Da schau, der hat bestimmt ne sechsstellige Mitgliedsnummer. Da setzen wir uns net hin!“
Deswegen muss ich einstellige Mitgliedsnummern haben, damit die Vierstellige voll abstinkt
Also ich glaube ja, um sechsstellige Mitgliedsnummern brauchen wir uns hier noch keine Sorgen machen.
Mitgliedsnummer ist auch kein richtiges Wort.
Als ich nach D kam, lernte ich das Wort "Steueridentifikationsnummer" kennen. Ich glaube, da geht noch was.
Vorderhinterbeinnasenvereinsmitgliederidentifikati onsnummer. Steht garantiert noch nicht im Duden.

Ansonsten bin ich noch nicht viel schlauer, was es mit den hohen Zahlen auf sich hat.
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 07:55
  #11031
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.893
Standard

Ramses hat gut gelernt; nur die Tür anstarren reicht nicht. Der "Sesam öffne dich" funktioniert hier etwas anders.







Diese elegante windschnittige, stromlinienförmige Figur der Kegelrobbenkatze verleiht den Tieren eine ungeahnte Fähigkeit, enorme Geschwindigkeiten zu entwickeln, sobald der Ruf zum Sturm auf das kalte Buffet ertönt.



Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 09:00
  #11032
javeda
Benutzer
 
javeda
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 81
Standard

Nur mal kurz, da von Handy...
Bei der stromlinienförmigen kegelrobbenkatze habe ich mich gerade gekugelt ((-:
javeda ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 10:24
  #11033
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.406
Standard

Wie das arme Ramselchen rudert - zu goldig!
Jaja, ich kenne das, mein "Disco-Kugli" kann auch ganz schön flott.

Sag Olja aber mal, dass es auf jeder Rennstrecke üblich ist, dass man in der (Küchen-)Boxen-Gasse nicht über 80 km/h darf! Süßfrosch.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 07:56
  #11034
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.893
Standard

Zitat:
Zitat von Brummi_ Beitrag anzeigen
Alsoo, ich wäre auch Fan von Bruno, wenn er nicht blind wäre,...
Darüber hab ich jetzt eine ganze Zeit lang nachgedacht und verstehe den Zusammenhang irgendwie nicht.

Zitat:
Zitat von javeda Beitrag anzeigen
Nur mal kurz, da von Handy...
Bei der stromlinienförmigen kegelrobbenkatze habe ich mich gerade gekugelt ((-:
Gestern abend hatten wir Sardinen auf dem Eßtisch und Olja saß auf ihrem Sessel am Tisch und hat GöGa mal wieder mit ihren Blicken hypnotisiert.
Der Appetit auf Fisch ist bei diesen Robbenkatzen ebenso stark ausgeprägt wie bei allen anderen Robben.

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Wie das arme Ramselchen rudert - zu goldig!
Jaja, ich kenne das, mein "Disco-Kugli" kann auch ganz schön flott.

Sag Olja aber mal, dass es auf jeder Rennstrecke üblich ist, dass man in der (Küchen-)Boxen-Gasse nicht über 80 km/h darf! Süßfrosch.
Olja hat Hemmschuhe.
Und Ramses hat die Scheibe NICHT sauber bekommen.
Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 15.11.2019, 12:51
  #11035
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.406
Standard

Zitat:
Zitat von Rickie Beitrag anzeigen
Und Ramses hat die Scheibe NICHT sauber bekommen.
Da musst Du den Süßfrosch aber nochmals schulen!
Armer Ramses … komm zu mir, hier musste nix putzen …
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 14:16
  #11036
Frutti
Erfahrener Benutzer
 
Frutti
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 513
Standard

Diese elegante windschnittige, stromlinienförmige Figur der Kegelrobbenkatze verleiht den Tieren eine ungeahnte Fähigkeit, enorme Geschwindigkeiten zu entwickeln, sobald der Ruf zum Sturm auf das kalte Buffet ertönt.

Hier musste ich doch sehr lachen. Irgendwie kommt mir das bekannt vor.
Frutti ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 14:27
  #11037
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.893
Standard

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Da musst Du den Süßfrosch aber nochmals schulen!
Armer Ramses … komm zu mir, hier musste nix putzen …
Der Ramses kann sein Schulgeld nicht bezahlen.
Und den gibt es nur zusammen mit Manfred, weil doch Ramses allein nicht zurecht kommt.
Und dann hätten wir nur noch 2 Katzen, das wäre dann doch zu leer und kahl hier. Dann befreie ich den Ramses lieber von jeglichen Putzarbeiten.

Zitat:
Zitat von Frutti Beitrag anzeigen

Hier musste ich doch sehr lachen. Irgendwie kommt mir das bekannt vor.
Dann ist wohl Olja in bester Gesellschaft.

Immer, wenn ich Zeitung lese, egal, welche, und egal, wohin ich die auf den Tisch lege, ist Manfred ran und platziert sich genau in der Mitte drauf.





Der Bruno ist allein so zwischen die Bettdecke gekrabbelt, keine Ahnung, wie er das geschafft hat. Blind halt. Ist der Kerl geschickt.




Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 14:55
  #11038
javeda
Benutzer
 
javeda
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 81
Standard

Tolle Fotos. Die sind aber auch alle süß, deine Katschinis...

Ja, wie der Bruno das geschafft hat, ist echt klasse. Wahrscheinlich hat er die Decke auf dem Bett gefunden,
und dann hat er probiert.
Meine kommen auch öter unter die Decke. Und die sind meistens zu faul, sich selber drunten zu graben
und stupsen uns an, bis die Decke gehoben wird ((-:

Im Winter ist das praktisch. Popowärmer delux. (Denn meistens liegen sie am Popes oder in den Kniekehlen...).

Liebe Grüße
javeda ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 15:49
  #11039
Rickie
Forenprofi
 
Rickie
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 25.893
Standard

Die Katzen sind schon sehr brauchbar als Bettwärmer. Prissy war ja immer mein persönlicher Fußwärmer.
Bruno springt normalerweise am Fußende aufs Bett, latscht über einen hinweg, um den Kopf rum, um auf der anderen Seite am Kopfende um Einlaß unter die Bettdecke zu bitten. Dann legt er sich meistens an die Kniekehlen.

Gestern haben wir ein neues Bettchen für Ramses gekauft, wenngleich er lieber erst mal in dem größeren bleiben wollte; er denkt wohl, er wäre ein Bengaltiger. Und Olja meint, sie hätte noch immer eine Wespentaille. Die Katzen kriegen aber alles allein auf die Reihe.































Und das war heute; Ramses ist inzwischen im kleinen Bettchen eingeschlafen.



















Rickie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 15:52
  #11040
Elvira B.
Forenprofi
 
Elvira B.
 
Registriert seit: 2017
Ort: Gera
Alter: 69
Beiträge: 1.786
Standard

__________________
Lieben Gruß von Elvi und Elli

Elvira B. ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Pflegis by Taskali | Nächstes Thema: Schützlinge des Aktiven TS Recklinghausen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
River - Britisch Langhaar Kater LuMik Wohnungskatzen in Not 22 16.10.2014 19:06

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.