Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Innere Krankheiten > Nierenerkrankungen

Nierenerkrankungen Chronische Niereninsuffizienz (CNI), ...


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2019, 15:10   #1
Felimajoris
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 25
Standard Blasenentzündung, suche ein Mittel zur Harn Ansäuerung wegen Lieferproblemen

Hallo zusammen,

es gibt kein Unterforum für Urologie, deswegen schreibe ich es hier.

Mein Kater mit chronischer SÜ bekommt immer mehr Wehwehchen. Er ist 14 Jahre und hat unter der SÜ auch schon abgebaut. Der Kräftigste war er sowieso noch nie. Er war schon immer von hagerer Gestalt. Aber jetzt spürt man richtig die Wirbelsäule und ich finde den Anblick erschreckend. Beim Tierarzt hieß es aber, dass er eigentlich gar nicht so schlimm aussieht wie ich es sage. Klar, die sehen dort schon schlimmeres. Ich vergleiche es halt mit meiner anderen Katze, die auch extrem leicht ist, aber deswegen nicht hager oder dürr aussieht. Und er sieht einfach so schlimm aus, aber das ist meine Betrachtungsweise

Jedenfalls hat er seit 2 Wochen eine plötzlich eingetretene Blasenentzündung. Es begann wirklich vom einen Tag auf den anderen mit minuten-weisem Gang zum Klo und Bluttropfen (aber immer ist der Urin normal und die letzten paar Tropfen sind blutig).

Als er jung war, hatte er dies genau so schon einmal, Ursache war Struvit, das alles war dann mit Behandlung in einer Woche wieder ok und kam seither nie wieder vor.

Sofort habe ich ihm also wieder Guardacid Tabletten gegeben und viel Wasser unter das Futter gemischt. Es wurde dann auch direkt besser. (Übers Wochenende). Als es dann aber wieder schlimmer war (Bluttropfen) und ich zum TA bin, bekam er AB und Schmerzmittel und ich soll Guardacid weiter geben.

All das hat es gebessert. Er ging seltener aufs Klo, die Blutbeimengungen wurden immer weniger. Ich glaubte schon, es ist wieder ok.

Urplötzlich hat er dann das Guardacid verweigert und sofort ist es wieder schlimmer geworden.

Ich recherchiere die ganze Zeit nach Mitteln aus der Humanmedizin mit Methionin, aber es ist alles ausverkauft und bei keiner Apotheke lieferbar, auch keiner Versandapotheke. Zum Beispiel Acimol oder Methionin Stada 500 mg oder von Aliud Pharma.

Woher bekomme ich denn jetzt ein harnansäuerndes Mittel?

Was können sonst noch Ursachen sein, kann es von der SÜ kommen?

Es begann sehr plötzlich, vom einen Tag auf den anderen mit der Blasenentzündung.

Der PH-Wert des Urins ist über 7, also zu alkalisch.
Vermutlich ist es schon wirklich Struvit und Guardacid führte ja auch zur Besserung, kann aber auch das AB gewesen sein.

Gibt es irgendwo noch ein Mittel mit Methionin? Es ist wie gesagt nirgendwo lieferbar und überhaupt nicht verfügbar, auch nicht vorbestellbar. Von keiner Marke!

Bitte, wer weiß etwas oder hat noch Restbestände daheim zum Abkaufen?

Viele Grüße,
Felimajoris
Felimajoris ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.08.2019, 17:14   #2
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.550
Standard

Hallo,
wir verwenden schlicht und einfach Methionin. Nicht irgendein Präparat in dem Methionin enthalten ist. Die Methioninkapseln kaufe ich in der Apotheke und der Inhalt wird einfach unters NaFu gemischt.
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 17:50   #3
Felimajoris
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 25
Lächeln

Hallo Slimmys Frauli,

also sozusagen gibt es den Wirkstoff pur in der Apotheke?
Das wäre ja super!!!

Die Tabletten kann ich dann schon irgendwie selbst herstellen.

Unter das Futter mischen geht nicht, weil es ja meine andere Katze nicht bekommen darf.

Das hätte ja die in der Apotheke mir auch sagen können, dass es den Wirkstoff auch direkt gibt

Danke für den tollen Tip!

Gehe morgen gleich in die Apotheke. Hoffe dass es damit eine super Lösung ist und sie es auch da haben.

Danke Dir vielmals
Felimajoris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 17:53   #4
Felimajoris
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 25
Lächeln

Und es wird vom Körper auch genauso aufgenommen wie die fertigen Tabletten?

Denn die anderen Inhaltsstoffe einer Tablette, haben ja auch einen Grund.
Zum Beispiel dass der Wirkstoff überhaupt aufgenommen werden kann.
Felimajoris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 18:44   #5
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.550
Standard

Ich kaufe Kapseln und öffne die, damit Slimmy sie nicht extra nehmen muss. Du kannst ja dann einfach eine Kapsel geben. Inwieweit die dann "gleich stark" sind wie die Tabletten müsstest du allerdings halt erstmal vergleichen. Soweit ich mich erinnere haben die Apothekerin und ich damals die Kapseln die wir nehmen mit Guardacid verglichen und da war kaum ein Unterschied in der Methioninmenge...
Methionin ist der entscheidende Wirkstoff, der den ph-Wert senkt. Wenn du verschiedene Tabketten, Pasten etc. zum Ansäuern vergleichst, wirst du sehen, dass die Zusammensetzung durchaus unterschiedlich ist, nur Methionin immer drinnen ist. Bei uns ist mit purem Methionin der ph-Wert im grünen Bereich.

Geändert von Slimmys Frauli (09.08.2019 um 18:47 Uhr)
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 19:12   #6
Quartett
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 1.441
Standard

Ist zwar schon ein paar Jahre her, als unser Cato eine Blasenentzündung hatte. Die Täin gab damals zusätzlich astorin® FLUTD zur Unterstützung. Ich glaube, sie sprach davon, dass damit die Blasenschleimhaut gegen Reizung ausgekleidet wird. Sie hat dieses Mittel auch zur Vorbeugung empfohlen.
Quartett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 16:03   #7
Grinsekatze100
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 10
Standard Globuli Cantharis

Wir haben bei Blasenentzündung - ob bei Mensch oder Tier - sehr gute Erfahrungen mit Cantharis Globuli gemacht. Ich mische 5 Globuli mit einem Schnapsglas Wasser so dass sie sich auflösen und gebe je nach dem wie schlimm es ist, alle paar Stunden etwas mit der Pipette direkt ins Maul. Das hat immer schnell geholfen.
Grinsekatze100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 23:57   #8
Petra-01
Forenprofi
 
Petra-01
 
Registriert seit: 2007
Ort: Rhein-Ruhr-Gebiet
Beiträge: 15.700
Standard

Du solltest die ansäuerung mit gleichzeitigen Tests des ph wertes verbinden.
Bitte kauf mal die Uralyt u teststreifen in der Apotheke und versuche den Urin möglichst nüchtern morgens zu testen.
Oder machst du das schon?

Der ph sollt zwischen 6,5 und 7.2 liegen.
Wenn Struvit vorhanden ist kann man auch bis 6,3 gehen zum auflösen.

Wann wurde der Urin das letzte mal untersucht?
Wie war der ph?
Und wurde eine Kontrolle auf Harngries gemacht, Untersuchung Urinsediment unter dem Mikroskop?

Du kannst auch Revet RV 18 probieren, das ist ein homöopathisches Komplexmittel daß man sehr gut bei akuten Beschwerden unterstützend geben kann.
Petra-01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: CNI schnelle Verschlechterung? | Nächstes Thema: Animal Health Nierenschonkost »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AB wegen Blasenentzündung - zusätzlich Darmflora stärken? kruemelkatze Sonstige Krankheiten 4 05.11.2014 21:42
Struvit..bei täglicher Ansäuerung öfter Blutkontrolle? SILKCHEN Innere Krankheiten 8 13.04.2012 13:42
spezielles Trockenfutter wegen Blasenentzündung und Blasenstein???ist das richtig??? andrea5962 Trockenfutter 22 23.10.2009 16:37
brauche hilfe wegen blasenentzündung mit struvit steinen pfotemerlu Wohnungskatzen 21 09.10.2009 22:46
TroFu wegen Harn-Gries Jerry Trockenfutter 42 19.08.2008 16:23

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.